"Der PC läuft auf Standardtakt, dafür ist mein Android-Tablet übertaktet. Man muss einfach mit der Zeit gehen." « that
overclockers.at overclockers.at > Forum Index > Computer Related > Push 'em up > Intel Processors > Neue Intel Roadmap für Desktop-CPUs bis 2014 geleakt

[1] 2 »  
Author
  
Post A Reply

oanszwoa

Administrator
-
Avatar
Registered: Nov 2004
Location: vienna
Posts: 2843
click to enlarge
Die neuen Intel Haswell-Prozessoren sind gerade erst vorgestellt worden und schon sickern die nächsten Gerüchte über die kommenden CPU-Generationen an das Tageslicht. Neben einem Haswell-Refresh, der bereits im zweiten Quartal 2014 vom neuen Z97-Chipsatz begleitet wird, sollen schon bald die ersten Ivy Bridge-E-Modelle erscheinen.

Die Roadmap zeigt, dass wir bei Haswell noch ein klein wenig auf die Dualcore-Varianten warten müssen. Das Betrifft den Core i3-4340, i3-4330, i3-4130, sowie die Intel Pentium Modelle G3430, G3420 und G3220, die alle erst im dritten Quartal auf den Markt kommen sollen. Ebenfalls für diesen Zeitraum wird der Nachfolger von Sandy Bridge-E anberaumt. Ivy Bridge-E kommt demnach wieder in der Extreme-Variante mit sechs Kernen als Core i7-4960X - höchstwahrscheinlich wieder in der üblichen Preisklasse von etwa 1000 Euro - gefolgt vom i7-4930K und einem Vierkerner, dem i7-4820K. Desweiteren ist der Roadmap zu entnehmen, dass diese CPUs weiterhin mit dem Sockel 2011 unter dem X79-Chipsatz kompatibel sein werden.

Und für alle jene, denen die Entwicklung nicht schnell genug gehen kann, gibt es gleich eine weitere frohe Botschaft: In exakt einem Jahr (Quartal 2 2014) will Intel schon den Z97-Chipsatz mit SATA-Express-Unterstützung herausbringen, die eine "geeignetere" Anbindung für zukünftige SSD-Generationen gewährleistet. Der Haswell-Refresh soll dabei ebenfalls in etwa einem Jahr anstehen.

click to enlarge click to enlarge
Die kommenden Prozessoren für den Sockel LGA1150 und LGA2011.

click to enlarge
Ivy Bridge-E Unterstützung durch X79. Ab dem dritten Quartal ist es dann hoffentlich soweit.


Quelle: Techpowerup.com

Old Post 13.06.2013 - 17:33 oanszwoa is offline Click Here to See the Profile for oanszwoa Click here to Send oanszwoa a Private Message Find more posts by oanszwoa Add oanszwoa to your buddy list
Report to moderator Reply with quote

lowtekk

Little Overclocker
Avatar
Registered: Jul 2010
Location: Wien
Posts: 97
Das wird dann wohl Ivy Bridge-E im Tausch gegen mein Weihnachtsgeld ^^

Bin schon neugierig wie sich der thermisch verhalten wird, schon X79 macht org Hitze
If you watch Rambo backwards, it's a story about a man who heals gun shot victims with the use of a magic bullet vaccuum, and then plans on visiting Vietnam.

Old Post 13.06.2013 - 20:27 lowtekk is offline Click Here to See the Profile for lowtekk Click here to Send lowtekk a Private Message Visit lowtekk's homepage! Find more posts by lowtekk Add lowtekk to your buddy list
Report to moderator Reply with quote

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 5724
davon merk ich nicht viel, ich bin eher gespannt ob die alten boards einfach so kompatibel sind
quote:

Originally posted by HaBa
Sarkasmus: Das einzig Positive in meinem Leben war der HIV-Test. :D

Old Post 13.06.2013 - 20:35 Dreamforcer is offline Click Here to See the Profile for Dreamforcer Click here to Send Dreamforcer a Private Message Find more posts by Dreamforcer Add Dreamforcer to your buddy list
Report to moderator Reply with quote

lowtekk

Little Overclocker
Avatar
Registered: Jul 2010
Location: Wien
Posts: 97
quote:

Originally posted by lowtekk
schon X79 macht org Hitze


iss natürlich Blödsinn, ich meinte eigentlich Ivy. Ich hab noch keine review gesehen wo nicht bei gleichem Takt und load Ivy heisser als Sandy war. Aber da ich Ivy übersprungen hab lass ich mich gerne positv überraschen

Ich hoff auch dass die Boards passen, vermutlich muss man dann irgendein notwendiges bios update drauftun
If you watch Rambo backwards, it's a story about a man who heals gun shot victims with the use of a magic bullet vaccuum, and then plans on visiting Vietnam.

Last edited by lowtekk on 13.06.2013 at 22:00

Old Post 13.06.2013 - 21:58 lowtekk is offline Click Here to See the Profile for lowtekk Click here to Send lowtekk a Private Message Visit lowtekk's homepage! Find more posts by lowtekk Add lowtekk to your buddy list
Report to moderator Reply with quote

Garbage

Administrator
Escaping the Wheel
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 7907
Aha, hast du schon so viele Ivy-E Reviews gesehen oder gar selbst einen, dass du das sagen kannst?

2 Posts - 2x Blödsinn, Gratulation!
All you optimists can kiss my ass, because the future is relentlessly bleak and nature has the last laugh. - Therapy?
Today's enthusiast is yesterday's Idiot.

Old Post 13.06.2013 - 23:14 Garbage is offline Click Here to See the Profile for Garbage Click here to Send Garbage a Private Message Find more posts by Garbage Add Garbage to your buddy list
Report to moderator Reply with quote

lowtekk

Little Overclocker
Avatar
Registered: Jul 2010
Location: Wien
Posts: 97
Danke für die Gratulation, made my day
1 post mit 50 % Blödsinn hab ich ja schon zugegeben ^^

Aber ich hab im 2. nicht Ivy-E Reviews gemeint, whatever. Ich will keinesfalls den schönen Thread kaputtmachen und werds mir zukünftg verkneifen, gaanz dickes Pfadfinderehrenwort
If you watch Rambo backwards, it's a story about a man who heals gun shot victims with the use of a magic bullet vaccuum, and then plans on visiting Vietnam.

Old Post 14.06.2013 - 00:54 lowtekk is offline Click Here to See the Profile for lowtekk Click here to Send lowtekk a Private Message Visit lowtekk's homepage! Find more posts by lowtekk Add lowtekk to your buddy list
Report to moderator Reply with quote

creative2k

wurde ge-itx't!
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Vienna
Posts: 5631
Ich muss sagen, es wird immer uninteressanter (für Upgrader wie z.B. mich) je länger das dauert.

imho kann man dann gleich bis nächstes Jahr auf die neue Haswell-E Plattform warten.
|ITX-Sys|CPU|Intel Core i5 4570S |MB|ASUS Z87I Pro |RAM|2x4GB TeamGroup Xtreem DDR3-2666 11-13-13-35-1T
|GFX|PhysX|EVGA GeForce GTX780 Classified |SSD|2x Samsung SSD830 256GB |NT|Corsair CS750M |Case|Fractal Design Node 304
|Home Entertainment|Panasonic TX-P65VTW60 |AVR|Denon X4000|Soundsys|Heco Metas XT 701 + 301 + Sub 251A
SBT Rating

Old Post 14.06.2013 - 08:03 creative2k is offline Click Here to See the Profile for creative2k Click here to Send creative2k a Private Message Find more posts by creative2k Add creative2k to your buddy list
Report to moderator Reply with quote

s4c

schlafsüchtig
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: near to vienna
Posts: 556
quote:

Originally posted by creative2k imho kann man dann gleich bis nächstes Jahr auf die neue Haswell-E Plattform warten. [/B]
und nächstes jahr gibts wieder etwas das man darauf auf übernächstes jahr warten kann..

summa summarum kauft man erst dann wenn mans braucht und lebt damit dann 3-5 jahre bis man es wegwirft und sich was neues kauft.
wer macht heute noch ein upgrade bei seinem system? ich kenn kaum noch jemanden..
───► cooled by Aquacomputer 360XT MK2

Old Post 14.06.2013 - 13:40 s4c is offline Click Here to See the Profile for s4c Click here to Send s4c a Private Message Find more posts by s4c Add s4c to your buddy list
Report to moderator Reply with quote

SaxoVtsMike

at work
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: Near Heaven
Posts: 5666
naja folgende upgrades brachten schon einiges an leistungszuwachs
Netburst -> Core 2 Duo -> Core 2 Quad -> i7 nehalem/Gulftown
i7 nehalem -> I7 Sandy Bridge brachte leistungszuwachs bei übertaktungsfeude die auch ohne wak gut funktionierte weil der Prozzi sehr Kühl blieb.
Ab Sandy gabs nur noch ihmo marginale Performancebringer die aber viel heißer liefen und laufen wie ivy und haswell
Sandy-E brachte potente 6Kerner die aber beim stromverbrauch wieder an den alten zeiten der 1st gen i7´s anschlossen.

Sandy legte die Latte im bereich Performance Pro Watt und °K sehr sehr hoch, ab dann sehe ich wenig fortschritte, außer man hat Spezialsoftware am laufen die avx unterstützen.

Ich bin grad von einem Gulftown auf Ivy umgestiegen (unnötigerweise) weitere änderungen am unterbau sehe ich für mich aber in weiter ferne. Maximal der Tausch vom itx mobo auf ein matx und mehr ram. Ansonsten hoffe ich das mich der Prozzi nun wieder 1-2 Jahre begleiten wird
Steam : -=M.i.k.e=- Diablo DH saxovtsmike#2154 für Heartstone oder D3 | saxovtsmike für BF3/4
OC-Gamer Maximus Vi Gene, 4770k@HK3.0, 16GB 2400cl10, GTX 680 SLI @Heatkiller + Backplate, System : 128GB Crucial M4, Games : 512GB Crucial M4, Daten 1TB Scorpio Blue
Aktuell : Arc Mini Mod Ältere Mods : Prodigy Itx Mod, LianLi A05 , LianLi V351 , Corsair 800D

Old Post 14.06.2013 - 13:59 SaxoVtsMike is offline Click Here to See the Profile for SaxoVtsMike Click here to Send SaxoVtsMike a Private Message Find more posts by SaxoVtsMike Add SaxoVtsMike to your buddy list
Report to moderator Reply with quote

TheHackman

48°12'N 16°19'E
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: /eu/at/wien
Posts: 2294
ich wechsel gerade von einem core2duo e8600 (3ghz) auf einen i5 4670k. ich denk das is ein guter performance gewinn, sind immerhin 5 Jahre die zwischen den markteinführungen liegen. davor war zum einen kein budget und zum anderen nicht die notwendigkeit da um auf eine neue plattform umzusteigen.
Die wichtigsten gründe sind wie erwähnt die höhere Performance und schlichtweg der umstieg auf DDR3, weil noch in DDR2 zu investieren auf der 775er platform hätte sich mmn. nicht ausgezahlt.
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.” Abraham Lincoln

Old Post 14.06.2013 - 14:24 TheHackman is offline Click Here to See the Profile for TheHackman Click here to Send TheHackman a Private Message Find more posts by TheHackman Add TheHackman to your buddy list
Report to moderator Reply with quote

InfiX

baka
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 5917
also bei mir rennt immer noch ein 1st gen i7, wüsste nicht warum ich aufrüsten soll, software rennt schnell genug, sogut wie alle spiele laufen mit der fast genauso alten HD5870 mit vollen einstellungen wunderbar, das lohnt sich einfach noch nicht (mal abgesehen davon, dass so alte hardware nimmer viel wert ist und das aufrüsten damit nur unnötig teuer wär)
[desktop] i7 920 @ Noctua NH-U12P | Asus P6T | 3x2GB Dominator 1600Mhz CL8 | Radeon HD5870 + HD5450 | Xonar D2 | Plextor M5S 128GB | SeaSonic X-750W | Stacker STC-T01
[server] G3220 | Supermicro X10SL7-F | 8GB DDR3 ECC | Plextor M5S 128GB | SeaSonic SS-400L1U | LianLi PC-V355
[diablu] Baba @ 70 | WD @ 70

Last edited by InfiX on 14.06.2013 at 14:34

Old Post 14.06.2013 - 14:30 InfiX is online now Click Here to See the Profile for InfiX Click here to Send InfiX a Private Message Visit InfiX's homepage! Find more posts by InfiX Add InfiX to your buddy list
Report to moderator Reply with quote

SaxoVtsMike

at work
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: Near Heaven
Posts: 5666
quote:

Originally posted by TheHackman
ich wechsel gerade von einem core2duo e8600 (3ghz) auf einen i5 4670k. ich denk das is ein guter performance gewinn, sind immerhin 5 Jahre die zwischen den markteinführungen liegen. davor war zum einen kein budget und zum anderen nicht die notwendigkeit da um auf eine neue plattform umzusteigen.
Die wichtigsten gründe sind wie erwähnt die höhere Performance und schlichtweg der umstieg auf DDR3, weil noch in DDR2 zu investieren auf der 775er platform hätte sich mmn. nicht ausgezahlt.



Warum den oberheitzer Haswell anstelle einer ivy als 3570k die nicht soo heizen und ausgereifte boards haben (hab was von usb bug gehört)

quote:

Originally posted by InfiX
also bei mir rennt immer noch ein 1st gen i7, wüsste nicht warum ich aufrüsten soll, software rennt schnell genug, sogut wie alle spiele laufen mit der fast genauso alten HD5870 mit vollen einstellungen wunderbar, das lohnt sich einfach noch nicht (mal abgesehen davon, dass so alte hardware nimmer viel wert ist und das aufrüsten damit nur unnötig teuer wär)


Guru3d hat mit einer Titan getestet obs einen unteschied macht ob man einen nehalem Quad hat oder einen S2011 X 6core @ 4.5 oder ivy @4.5.
Bei vernünftiger auflösung ala Full HD aufwärts spielts keinen Walzer.
Demnach hätt ich auch seit meinem Xeon W3520 von vor ein paar jahren bleiben können... aber ich wollt das eben so
Steam : -=M.i.k.e=- Diablo DH saxovtsmike#2154 für Heartstone oder D3 | saxovtsmike für BF3/4
OC-Gamer Maximus Vi Gene, 4770k@HK3.0, 16GB 2400cl10, GTX 680 SLI @Heatkiller + Backplate, System : 128GB Crucial M4, Games : 512GB Crucial M4, Daten 1TB Scorpio Blue
Aktuell : Arc Mini Mod Ältere Mods : Prodigy Itx Mod, LianLi A05 , LianLi V351 , Corsair 800D

Old Post 14.06.2013 - 14:59 SaxoVtsMike is offline Click Here to See the Profile for SaxoVtsMike Click here to Send SaxoVtsMike a Private Message Find more posts by SaxoVtsMike Add SaxoVtsMike to your buddy list
Report to moderator Reply with quote

FX Freak

Apple User
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Pöchlarn
Posts: 9096
ich hab damals auch keinen unterschied gemerkt wie ich vom w3520 auf den 3770k umgestiegen bin. haswell lass ich deswegen mal aus, mal schauen ob der performancezuwachs mit den kommenden cpus in ein bis zwei jahren größer wird.
Macbook Pro Retina Late 2013: Intel Core i7 2,3GHz, 16GB Arbeitsspeicher, 512GB SSD, Nvidia Geforce GT750M | Apple TV 2G | iPad 4 16GB WiFi White | iPhone 5 64GB | iPod Nano 6G
PS2 Slim, PS3 Slim, PS4, PS Vita, Wii U

Old Post 14.06.2013 - 15:27 FX Freak is online now Click Here to See the Profile for FX Freak Click here to Send FX Freak a Private Message Find more posts by FX Freak Add FX Freak to your buddy list
Report to moderator Reply with quote

Dimitri

PerformanceFreak
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Austria / Graz
Posts: 2662
Somit weiterhin warten bis zumindest Q2 2014 ... ich halt's nicht mehr aus!
Stecke seit Jahren auf S-1366 fest und kein Upgrade wäre lohnenswert ... ;(

(Details siehe Sig, immer noch locker schnell genug für alle meine Zwecke)

OK, demnächst hole ich mir eine GTX780 ... *freu*
CPU: Core i7-4930K Hexacore @ 4,5Ghz ; MOBO: Asus Rampage IV Extreme (X79) ; GPU: Asus GTX780 @ 1200/3200; RAM: 16Gb Corsair Dominator Platinum 2400 ; STORAGE: Samsung SSD 840 EVO 250Gb + 2x Seagate Barracuda 3Tb ; CASE: Antec P193 ; PSU: Coolermaster V700 Gold; COOLING: Watercool Heatkiller Rev3 + MORA2 + Aquagrafx-GPU ; INPUT: Logitech G19+G300 ; TFT: HP W2558HC 26" ; HP: www.forum-deluxe.at

Old Post 14.06.2013 - 17:15 Dimitri is offline Click Here to See the Profile for Dimitri Click here to Send Dimitri a Private Message Visit Dimitri's homepage! Find more posts by Dimitri Add Dimitri to your buddy list
Report to moderator Reply with quote

Aslinger

"old" oc.at Member
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: カ&..
Posts: 6630
Die GTX 780 will ich mir auch holen, aber erst gegen Ende Juli, außerdem werdens immer günstiger. Die MSI ging gestern z.B. wieder um 10€ runter. Der i7 920 (seit 2008 auf dem Markt und noch immer genug Power bei gutem OC) selbst wird noch sehr lange dienen, Haswell überzeugt mich nicht so wirklich.
Signature Image
Retro Vorgängersys!
i7 920 D0 @ 3.5 GHz, 1.07V, Megahalems+2xNoctua NF-P12 | Gigabyte EX58-UD5 | 3x 4GB G.Skill Ripjaws DDR3-1600C9 | Point of View GTX 570 | X-Fi Titanium PCI-E| Creative Inspire 5300 5.1 | be quiet! STRAIGHT POWER E6-650 | Crucial m4 SSD 128GB+1 TB Seagate 7200.12+2 TB Seagate 7200.14 | LG BDDVDRW CH10LS20 | Samsung P2770FH | Win 7 Ultimate x64 | X-Alien Case
Xfire Stats

Old Post 14.06.2013 - 17:36 Aslinger is offline Click Here to See the Profile for Aslinger Click here to Send Aslinger a Private Message Find more posts by Aslinger Add Aslinger to your buddy list
Report to moderator Reply with quote
All times are GMT +1 hour. The time now is 23:58.
  
Post A Reply
[1] 2 »  

Forum Jump:
Rate This Thread:

Forum Rules:
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts
HTML code is OFF
vB code is ON
Smilies are ON
[IMG] code is OFF
 
touchup Links
Link Jump:

Partners:
» Gamers.at

Friends:
» Notebookcheck.com
» oc-lab.si
» ocaholic.ch

< Contact Us - Forums - About overclockers.at - Impressum - Unsere Mediadaten >