"Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt." « flying_teapot

AMD Extreme Overclocking Show in Taipei

oanszwoa 20.11.2012 9239 7
click to enlarge
Nach dem Launch von Piledriver und den neuen Trinity APUs will AMD im Rahmen einer Overclocking-Show ihre neuen Produkte ordentlich pushen. Im Laufe des heutigen Tages werden in-house-Overclocker von GIGABYTE, MSI, ASRock und Biostar die neuen AMD-Prozessoren auf ihren Mainboards kräftig übertakten.

Der Ursprüngliche Plan, die AMD-Partner ASUS, GIGABYTE, ASRock, MSI, ECS Elitegroup, Biostar and Jetway zu einem Overclocking-Showdown der Superlative zu bewegen, ging leider nicht ganz auf. Mittlerweile haben ASUS, ECS und Jetway ihre Teilnahme abgesagt, desweiteren soll nun auch kein Rennen um die schnellste CPU stattfinden, sondern nur noch Taktfrequenzen von 7,5 GHz mit dem neuen FX-8350 und 6,5GHz mit dem A10-5800K gezeigt werden. Selbst, wenn es Abmachungen dieser Art gibt, rechnen wir aber mit deutlich höheren Ergebnissen, die wahrscheinlich nach dem Event einfach nachträglich stolz der Öffentlichkeit präsentiert werden. Denn wer rechnet schon damit, dass die OC-süchtigen in-house-Overclocker Hicookie (GIGABYTE) oder Nick Shih (ASRock) nach dem Erreichen von 7,5 GHz einfach den PC abdrehen - das können wir uns beim besten Willen nicht vorstellen. Im Gegenteil: Wir rechnen mit neuen Taktrekorden und halten euch auf dem Laufenden, sobald es Ergebnisse gibt.

Quelle: hwbot.org

» Beitrag diskutieren (7 Kommentare)

touchup Links
Link Jump:

Partners:
» gamers.at

Friends:
» Notebookcheck.com
» oc-lab.si
» ocaholic.ch

Affiliates:
» HardwareOC
» PC Masters

< Contact Us - Forums - About o.v.e.r.clockers.at - Impressum - Werbung schalten? >