"Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt." « flying_teapot

ASUS bringt Miniaturversion einer GeForce GTX 670

mat 21.03.2013 3852 17
click to enlarge
Perfekt für ITX-Systeme mit potenter Grafikkarte wird die neue GTX 670 DirectCU Mini von ASUS. Mit einer Länge von nur 170 mm erreicht sie gerade mal die Breite eines Mini-ITX-Mainboards. Ein eigens entwickelter Vapor-Chamber-Kühler mit Radial- und Axial-Lüfter in einem soll für den ausreichenden Abtransport der Abwärme sorgen.

Aber die GTX 670 DirectCU Mini ist nicht nur durch ihre Größe sexy. Sie bringt auch erstmals das Stichwort "Direct Power" ins Spiel, eine Technik, die für stabilere Spannungen und dadurch reduziertes Spulenfiepen verantwortlich sein soll. Definitiv ein guter Schritt für einen Medien-PC, der im Wohnraum sein zuhause finden könnte.

Wer denkt, dass diese Grafikkarte wegen ihrer Größe heruntergetaktet werden muss, der irrt sich. Mit dem Maximal-Boost erreicht sie mit 1026 MHz sogar 26 MHz mehr als die Referenzkarte. Dabei braucht sie statt zwei 6-poligen PCIe-Stromsteckern nur einen 8-poligen. Bei den Ausgängen bleibt mit 2x DVI, einem Displayport und HDMI alles beim Alten. Preis und Verfügbarkeit wurden leider noch nicht genannt, aber wir halten für euch die Augen offen. Mit Ende April soll sie jedenfalls in den Handel kommen.

click to enlarge click to enlarge
Wie diese Mini-GTX 670 in einem HTPC-Gehäuse aussehen könnte, zeigen die Kollegen von sweclockers.com.


Quelle: sweclockers.com

» Beitrag diskutieren (17 Kommentare)

touchup Links
Link Jump:

Partners:
» gamers.at

Friends:
» Notebookcheck.com
» oc-lab.si
» ocaholic.ch

Affiliates:
» HardwareOC
» PC Masters

< Contact Us - Forums - About o.v.e.r.clockers.at - Impressum - Werbung schalten? >