"Ich habe in diesem Leben genau 2 Stimmen: An der Wahlurne und an der Kassa ..." « WONDERMIKE

CapTherm MP1120: Multiphasen-Kühler für die CPU

mat 24.01.2014 6413 22
click to enlarge
Acht Jahre lang hat CapTherm an einem neuartigen Kühlsystem gearbeitet, das laut eigener Aussage bis zu 10x leistungsfähiger als aktuelle High-End-Kühler mit Luft und Wasser sein soll. Kernstück dieser Technologie ist eine nicht leitende Kühlflüssigkeit, die bereits bei Raumtemperatur gasförmig wird und so ähnlich einer Heatpipe die Abwärme in einen Radiator befördert, wo sie wieder kondensiert. In Form des CPU-Kühlers MP1120 soll das Multiphasen-System bereits ab März auf den Markt kommen.

Im Endeffekt handelt es sich hier um ein All-In-One-Kühllösung, so wie wir sie schon mit Wasser kennen. Durch die verdampfende Kühlflüssigkeit erspart sich der MP1120 allerdings die doch meist gut hörbare Pumpe. Die Verwendung eines Lüfters für den Radiator ist laut Hersteller ebenfalls optional, wodurch sich dieser CPU-Kühler speziell für den lautlosen Einsatz ohne schmerzhaften Abstrichen bei der Kühlleistung eignen könnte. Schmerzhaft ist dennoch der Preis, der aktuell zwischen 199 und 249 US-Dollar liegen soll. Angesichts der äußert aufwendigen Herstellung des Kühlers - die Metalle für den Heatsink müssen mittels C-4 in einer Explosion verschmolzen werden -, trauen wir uns zu sagen, dass der Preis dafür gerechtfertigt ist. Wie gut die Performance dieser Kühllösung in der Praxis ist, hat CapTherm übrigens noch nicht offiziell verlautbart.

click to enlarge click to enlarge click to enlarge
Das Design des CPU-Kühlers soll die Verdampfung der Kühlflüssigkeit gut zeigen und die Technologie bewusst machen


Folgendes Video erklärt euch ausführlich, wie der Kühlkreislauf des Multiphasen-Systems abläuft:


Der Kühlkreislauf des Multiphasen-Kühlsystems


Links: Hersteller-Webseite | CapTherm auf Facebook
touchup Links
Link Jump:

Partners:
» gamers.at

Friends:
» Notebookcheck.com
» oc-lab.si
» ocaholic.ch

Affiliates:
» HardwareOC
» PC Masters

< Contact Us - Forums - About o.v.e.r.clockers.at - Impressum - Werbung schalten? >