"Ich habe in diesem Leben genau 2 Stimmen: An der Wahlurne und an der Kassa ..." « WONDERMIKE

DirectX 11.1 ausschließlich für Windows 8

oanszwoa 13.11.2012 4389 46
click to enlarge
Das neue Windows 8 steht bereits seit mehr als zwei Wochen in den heimischen Regalen und sorgt für reichlich Gesprächsstoff. Nun wurde aber von offizieller Seite bestätigt, dass eines der neuen Features, nämlich DirectX 11.1, nicht für Windows 7 erscheinen wird und somit ein Windows-8-only Feature bleibt.

Wie auf Neowin.net zu lesen ist, hat Microsoft in ihrem Forum folgendes Statement zu diesem Thema abgegeben:
quote:

"DirectX 11.1 is part of Windows 8, just like DirectX 11 was part of Windows 7. DirectX 11 was made available for Vista, but at this point there is no plan for DirectX 11.1 to be made available on Windows 7."

Frei übersetzt ins Deutsche: Microsoft plant derzeit also keine Umsetzung der neuen DirectX-Version für Windows 7. Aber was bedeutet das genau für Gamer, die mit dem letzen Betriebssystem zufrieden sind und keinen Wechsel auf Windows 8 geplant haben? Das einzig möglicherweise interessante Feature für den Endkunden wäre Stereoscopic 3D, also der native 3D-Support, ohne auf AMDs HD3D oder NVIDIAs 3D Vision angewiesen zu sein. Grob gesagt also eine Funktion, auf die getrost verzichtet werden kann, solange nicht in 3D gespielt wird.

Quellen: Direct3D 11.1 Features | Statement im Microsoft Forum

Update vom 15. November:

Microsoft bietet jetzt zumindest Teile der DirectX-11.1-Runtime für Windows 7 an, die im Internet Explorer 10 Preview enthalten sind. Wer den neuen Browser nicht installieren möchte, bekommt die zusätzlichen Features auch über das standalone prerelease Update.

Quelle: Microsoft Developer Network Platform
touchup Links
Link Jump:

Partners:
» gamers.at

Friends:
» Notebookcheck.com
» oc-lab.si
» ocaholic.ch

Affiliates:
» HardwareOC
» PC Masters

< Contact Us - Forums - About o.v.e.r.clockers.at - Impressum - Werbung schalten? >