"Wenn du kein Kunde bist, bist du idR das Produkt." « COLOSSUS Fullscreen Leftbar Close Leftbar Login now!

Review-Roundup: Piledriver aka AMD FX-8350

oanszwoa 24.10.2012 - 21:18 26308 8
Posts

oanszwoa

-
Avatar
Registered: Nov 2004
Location: vienna
Posts: 2886
click to enlarge
Mit der Bulldozer-Architektur hat es AMD trotz des gefährlichen Namens nicht geschafft, den Konkurrenten Intel zu überrollen. Zu schwach fiel die Single-Core-Performance aus, ja sogar in manchen Multithreaded-Anwendungen konnten die FX-CPUs ihre 8 Kerne nicht zu ihrem Vorteil nutzen. Ein Upgrade von Thuban oder Deneb zahlte sich somit für die User kaum aus. Mit Piledriver stellt AMD nun eine verbesserte Revision von Bulldozer vor. Wie sich der FX-8350 als Topmodell schlägt, klärt unser Review-Roundup.

Turrican

Super Moderator
Amiga500-Fan
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Austria,Stmk.
Posts: 23261
der stromverbrauch unter last ist aber echt mal arg.
erinnert mich an die p4 prescott zeiten.

flying_teapot

Undiskutant
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Nahe am Hotspot
Posts: 4105
FX - kost fast nix


...ausser Strom

ftp.

oanszwoa

-
Avatar
Registered: Nov 2004
Location: vienna
Posts: 2886
Wir haben mittlerweile von DiTech die Rückmeldung erhalten, dass für die Vishera-CPUs noch kein fixer Liefertermin bekannt ist. Alles deutet aber auf einen Verkaufsstart frühestens ab KW 45, also ab dem 5. November hin.

edit: außerdem wurde im Review-Roundup noch der PCGamesHardware.de-Test verlinkt, da er als einer der wenigen auch einen Phenom II X4 in Spielen zum Vergleich heranzieht.

Jedimaster

Big d00d

Registered: Dec 2005
Location: Linz
Posts: 254
Bitte nicht falsch verstehen, aber kommen nur mir einige Benchmarkergebnisse seltsam vor ?

zb. Battlefield 3 Test: i3-3220 ist schneller als ein i5 mit mehr Takt ?
zb. Winrar - Ergebnisse trotz besserer Architektur und mehr takt schlechter als Vorgängerversion ?

Der Stromverbraucht von den AMD CPU's ist ja langsam wirklich n Wahnsinn und zeigt, das sie von Intel mit dem Netburster-Fiasko nichts gelernt haben sondern ganz im Gegenteil....

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: sbg
Posts: 22258
quote:

Originally posted by Jedimaster
zb. Battlefield 3 Test: i3-3220 ist schneller als ein i5 mit mehr Takt ?
Battlefield 3 ist bei Full-HD-Auflösung sichtlich nicht CPU-limitiert. Alle CPUs befinden sich im Durchschnitt zwischen 66 und 67 Frames/Sekunde und liegen somit innerhalb der Messtoleranz. Auf gut Deutsch: Alle CPUs sind so ziemlich gleich schnell.
quote:

zb. Winrar - Ergebnisse trotz besserer Architektur und mehr takt schlechter als Vorgängerversion ?
WinRAR wird in Sekunden gemessen, also umso schneller die CPU entpackt, desto besser. Insofern liegt der FX-8350 ja eh vor dem FX-8150. Hat alles seine Ordnung.

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: Roabo
Posts: 8203
enttäuschend. :/
da wird meine nächste cpu wohl ein intel werden (i5 höchstwahrscheinlich)

hachigatsu

die-fotobox.at

Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 3302
ok... der i7 3770k ist zwar um gut 100€ teurer.. aber scheinbar handelt es sich dabei um eine mehrinvestition die sich auszahlt.

Bin gespannt wann AMD mal wieder richtig gute Prozis bringt.

Da kann ich mir meinen i7 2600k wohl noch eine Zeit lang behalten ;D

t3mp

I Love Gasoline
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: upstairs
Posts: 5915
Seh ich das richtig, dass diese Teile kein ECC RAM mehr unterstützen? Es sieht für mich so aus als gäb's das als Single Socket momentan nur noch bei AM3+ und den zwei oder drei Server/Workstation-Boards die es gibt...
< Contact Us - Forums - Über overclockers.at - Impressum - Unsere Mediadaten >