"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

AirPods

oxid1zer 13.12.2016 - 16:29 4963 91
Posts

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: roxdesign.at
Posts: 8978
kannst ja mal fragen ;)

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: roxdesign.at
Posts: 8978
Erstes Fazit nach ein paar Tagen:

-> Handling ist einfach grandios. Ins Ohr, 2x tappen und los gehts (hab beide auf Start/Stop konfiguriert). Auto-Pause wenn man einen rausnimmt ist super, und ebenso dass es gleich weiter geht wenn wieder beide drinnen sind. Ebenso Auto-Switch auf Mono wenn man eben nur einen drinnen hat..

Klang ist ausreichend (bleib dabei, ziemlich gleich wie die Kabelgebundenen), wieder aufladen im Ladecase praktisch. Hab die Wireless Version gekauft.. dass ich das Case einfach auf meinen Qi Charger lege und es dann wieder voll ist ist top. Einzig dass der Indikator nur kurz aufleuchtet find ich ärgerlich, somit muss man sie kurz runternehmen um zu wissen ob sie voll sind..

Switch zwischen Mac, iPad, iPhone und Watch geht sehr einfach und schnell.. einzig der Wechsel zum Mac und Retour braucht immer etwas länger.. zwischen iOS Devices is es quasi instant. Achja und auch als Headset zum telefonieren isses top, Mikrophon laut Gegenüber auch sehr gut.

Alles in allem.. so praktisch dass ich deshalb den Oral-B-Im-Ohr-Look aushalte ;) (die in Space Grey.. das wär was..)
Bearbeitet von XeroXs am 10.04.2019, 13:02
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz