"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

AirPods

oxid1zer 13.12.2016 - 16:29 39250 357 Thread rating
Posts

fresserettich

Here to stay
Registered: Jul 2002
Location: hier
Posts: 5025
Kann ich probieren. Da es aber auch beim iPhone alleine auch ist. Weiß ich nicht ob es soviel ändert. Aber einen Versuch ist es wert

Anne56

Banned by Moderators
Registered: Mar 2021
Location: Austria
Posts: 5
Hallo,

Ich habe die AirPods Pro und bin damit sehr zufrieden. Bei mir verbinden sie sich automatisch mit den Geräten. Außerdem fallen sie mir nicht aus den Ohren. In der Packung befinden sich Silikon-Ohrstöpsel (drei Größen) was die Airpods für alle Größen von Ohren geeignet sind.

Ja, sie sind auch mit Schweiß kompatibel. Ich verwende die immer beim Training und es passiert gar nichts.

Außerdem dauert die Batterie eine bis zwei Wochen und ich schätze, ich benutze sie ca. 3-4 Stunden am Tag.

Was ich mühsam finde ist das mit der Lautstärke, dass es nur durch Siri funktioniert. Aber ich habe auch den AppleWatch und somit geht das viel einfacher als immer mit Siri zu sprechen.

lg :)

Heuling

Bla bla bla
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien,17
Posts: 8294
Frage an die Air Pops Pro Besitzer: Wie verhalten sich diese bei Fahrtwind am Fahrrad? Hört man außer Windgeräuschen was anderes (Musik) auch noch?

Verwende im Moment die Libratone Air+, oder so und die sind nur mit Stirnband verwendbar. Im Winter störts nicht, aber sobald es etwas wärmer wird, ises nicht so schön ;)

tia

Snoop

Here to stay
Registered: Jun 2002
Location: Gablitz
Posts: 1025
ich kanns nicht mit fahrtwind vergleichen, da mir mein fahrrad vor ein paar jahren entwendet wurde, aber wenn ich gassi gehe und es sehr windig ist geht es meiner meinung nach ohne noise canceling nicht so gut. man hört die verwirbelungen schon. mit AC an ists zwar noch wahrnehmbar, aber weit aus gedämpfter. wenn die musik dementsprechend laut ist, würde man es vermutlich gar nicht mehr hören. Ist aber glaube ich beim fahrradfahren nicht so eine gute kombination.

TOM

Legend
Oldschool OC.at'ler
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: Vienna
Posts: 6766
Zitat aus einem Post von Heuling
Frage an die Air Pops Pro Besitzer: Wie verhalten sich diese bei Fahrtwind am Fahrrad? Hört man außer Windgeräuschen was anderes (Musik) auch noch?

Verwende im Moment die Libratone Air+, oder so und die sind nur mit Stirnband verwendbar. Im Winter störts nicht, aber sobald es etwas wärmer wird, ises nicht so schön ;)

tia

imo funktioniert ANC auf der windigen donauinsel mit'm rad ganz gut, im normalen transparent modus hörst den wind zwar etwas durch, aber ich fühl mich normalerweise nicht gestört dadurch

ich hab aber auch immer nur einen airpod drinnen beim radfahren im straßenverkehr, um etwaige gefahrenquellen (sirenen etc.) zu hören - anders würd ich mich nicht bewegen wollen (zumindest mit meinem Tempo :p )

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: sensatio.io
Posts: 9985
ANC find ich schon aus Fussgänger äußerst bedenklich (=gefährlich), das mag ich mir am Radl garned vorstellen :eek:

Heuling

Bla bla bla
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien,17
Posts: 8294
ANC funkt bei den jetzigen super, allerdings nicht bei Fahrtwind und so laut aufdrehen, dass ich den Wind übertöne ist nicht in meinem Sinne.

Geht übrigens rein ums MTB, im Straßenverkehr hab ich nichts in den Ohren, nur meine Lauscher, da derrisch.
Bearbeitet von Heuling am 06.05.2021, 12:12

inter-ssant

Bloody Newbie
Registered: May 2021
Location: Vienna
Posts: 2
Zitat aus einem Post von TOM
Frage an Euch:

Ich hatte die letzten Tage einige Telefonate mit meinen Airpods Pro, bei denen mir gesagt wurde dass ich schlecht zu verstehen bin und blechern klinge. Sobald ich auf's iPhone gewechselt habe, war die Audioqualität wieder gut.

Das hat mich gewurmt und ich hab mich mit Sprachmemos am iPhone über die AirPods gespielt, welche ansich OK klingen. Am Carrier sollte es auch nicht liegen, wenn die Audioqualität ohne Airpods passt.

Habt Ihr noch eine Idee, wie man defekte Mikros o.ä. ausschließen/testen kann?
Klingen tun sie einwandfrei, es rasselt/rappelt nix

AirPods Pro (Case Firmware 1.0.5 & Airpods Pro Firmware 3A283)
iPhone12 Mini

ich leide am selbe Problem.

TOM

Legend
Oldschool OC.at'ler
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: Vienna
Posts: 6766
Zitat aus einem Post von inter-ssant
ich leide am selbe Problem.

Wurde gelöst...

lag am active noise cancelling, während des telefonats und hintergrundgeräuschen (Wind oder vorbeifahrendes Auto).

Sobald ANC deaktiviert wurde, passt's wieder. Dürfte wohl eine Bandbreitenlimitierung sein.

Pyros

fire walk with me
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: Traun
Posts: 3038
Hat jemand Erfahrung mit Wings für die AirPods Pro? Ich brauch ein bisserl mehr halt für die Dinger.

TOM

Legend
Oldschool OC.at'ler
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: Vienna
Posts: 6766
Kleines Apple-Lob meinerseits:

Mir ist schon einige Zeit aufgefallen, dass mein rechter Airpod Pro beim reinstecken für 1-2 Sekunden laut 'kracht' und beim Gehen immer wieder Trittgeräusche verstärkt (egal ob ANC an oder aus).

Nervig, aber nicht sooo schlimm, da Musik und Telefonate immer problemlos funktionierte.

Irgendwann hab ich aber trotzdem danach recherchiert und bin auf dieses Rückruf-Programm gestoßen: https://support.apple.com/en-us/HT211157

Nach dem Aspekt 'Fragen kost nix' hab ich gestern für den nächsten Tag einen Genius Bar Termin auf der Kärntner Straße ausgemacht.

Wie immer freundliches und kompetentes Personal, kaum Wartezeit obwohl viel los war.

Problem 10 Sekunden geschildert => Seriennummer überprüft (ist im defekten Batch) => im Hinterzimmer für 5 Minuten getestet => Problem auf beiden Seiten bestätigt und wurde sofort gegen neue Airpods Pro getauscht

Termin ausmachen, Check und Austausch waren keine 30 Minuten und ich sitz mit brandneuen AirPods da, ohne jeglichen Applecare Plus Platin Support.

Premium Preise, aber bei solchen Support-Abläufen bin ich ganz froh, ein bisschen mehr dafür ausgegeben zu haben.

btw. Gerücht ist, dass man mit IOS15 die AirPods als 'mild hearing aid' verwenden können soll. Ich finde das eine großartige Idee, mit Machine Learning menschliche Stimmen aus dem Hintergrundrauschen zu filtern und für Nutzer welche nicht gut hören zu verstärken.... hat viel Potenzial imho

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 43560
Zitat aus einem Post von TOM
btw. Gerücht ist, dass man mit IOS15 die AirPods als 'mild hearing aid' verwenden können soll. Ich finde das eine großartige Idee, mit Machine Learning menschliche Stimmen aus dem Hintergrundrauschen zu filtern und für Nutzer welche nicht gut hören zu verstärken.... hat viel Potenzial imho

In den Airpods ist es sicher eine gute Idee.

Ich habs schon einige Zeit auf dem Pixel Telefon aber noch nicht getestet. Da werden aber die Mikros vom Telefon verwendet

Snoop

Here to stay
Registered: Jun 2002
Location: Gablitz
Posts: 1025
Ich habe zwar apple care, aber mir habens zwei pods auch ohne muh und mäh sofort ausgetauscht, obwohl nur einer mucken gemacht hat.
Inzwischen verwende ich die dinger eigentlich jeden tag zum telefonieren. Es ist super praktisch, dass ich nur einen einsetzen kann. So höre ich trotzdem die umgebung noch, was vor allem am Arbeitsplatz mega praktisch ist.
Allerdings seitdem ich die apple watch dazu habe, kommt es mir vor, dass die Kopfhörer länger brauchen um das gespräch zu übernehmen. Ich kanns nicht genau beschreiben was geschieht, aber mir ist es schon zwei mal passiert, dass mich die andere person im telefonat einfach nicht hört oder es 15-20 sek dauert, dass die airpods das gespräch streamen.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz