"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Synchronisierte Fotos auswählen und kopieren - einfacher Weg?

xyto 13.03.2015 - 18:12 1363 4
Posts

xyto

forum slave
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: Wien
Posts: 479
Okay, der Titel ist nicht gerade aussagekräftig :D

Situation ist folgende: Habe ein paar hundert alte Dias aus grauer Vorzeit scannen lassen. Was ich gerne hätte: Mein Vater, der mit Computer absolut nichts am Hut hat soll die Fotos, der er möchte auswählen, so dass ich dann weiß, welche ich drucken lassen soll.

In meiner Naivität dachte ich: "Na, kopierst sie einfach auf das iPad, dort wählt er sie aus oder löscht einfach die, die nicht in Frage kommen und dann kopierst sie wieder rüber." Natürlich habe ich nicht mit der Beschränktheit von iOS (oder meiner eigenen Unfähigkeit) gerechnet. Jedenfalls wurde mir wieder klar, warum ich das iPad damals schnell losgeworden bin (eigentlich seltsam, weil mit dem iPhone komm ich super klar).

Naja jedenfalls die per iTunes synchronisierten Fotos (schonmal sehr sympathisch :rolleyes: ) sitzen jetzt auf dem iPad. Aber ich kann mit denen nix machen bis auf:

- per SMS verschicken... SUPER
- per Mail verschicken: Schon etwas besser, aber noch immer *absolut unbrauchbar*
- "Kopieren": Wo sind die? Sehe sie nicht
- eine Reihe von anderem Crap, den ich nicht verwende.

Ach so sorry, ich kann auch jedes einzelne Fotos anklicken und "Bearbeiten" und "Duplizieren". Das funktioniert :mad: :o :p

Wie Leute ernsthaft das iPad als Notebook/Macbook-Ersatz verwenden liegt völlig jenseits meiner Vorstellungskraft. Irgendeinen einfachen Weg muss es doch geben? Nur wo ist er.....?? HILFE! :D

Skatan

peace among worlds!
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Trieben
Posts: 4073
ich hole mir meine fotos vom iphone/ipad mit dem selben programm wie bei meiner kamera aufs macbook (nikon transfer 2).

aktiviert sich selbst beim anstecken und funzt ganz einfach

xyto

forum slave
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: Wien
Posts: 479
Fotos vom iPad, die von der iPad-Kamera gemacht wurden, auf den Mac zu kopieren geht eh ohne Probleme.

Nur die synchronisierten Fotos, die ursprünglich vom Mac stammen, sind eine "anderen Kategorie", d.h. ich kann die nicht bearbeiten (ohne sie vorher zu duplizieren) und auch sonst nix damit machen. Es ist einfach absolut lächerlich, ich kann sie nichtmal löschen (das müsste ich dann auch wieder auf dem Mac machen, in dem ich den synchronisierten Ordner lösche oder halt einen anderen Ordner auswähle).

Ich finde diese ganze System einfach idiotisch.

spunz

Super Moderator
tot durch snu-snu
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 10251
Der iTunes Sync dient dazu um Bilder vom PC mit dem iPad abzugleichen. Was du willst, ist schlicht und einfach im Viewer nicht eingebaut.

Nimm einfach btsync (http://www.getsync.com). Damit kannst du die gewünschten Bilder sortieren/löschen und automatisch mit dem PC abgleichen. Neue Bilder kannst du deinem Vater einfach auf sein iPad schieben, ohne das er es am Rechner anstecken muss.

xyto

forum slave
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: Wien
Posts: 479
Danke für den Tipp.

Ich hab jetzt auch eine Möglichkeit gefunden: Es gibt eine kostenlose App "Filemaster". Mit der konnte ich die Fotos importieren und von dort aus dann in Bulk in den Aufnahmen-Ordner verschieben. Jetzt kann man sie mit der Fotos-App ansehen und dann einfach die unerwünschten löschen.

Deppad ist das Ganze trotzdem.
Bearbeitet von xyto am 13.03.2015, 18:53
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz