"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Excel 2013 - Katalog erstellen

Weinzo 04.06.2020 - 08:30 342 7
Posts

Weinzo

Become like water
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: Location
Posts: 4818
Hi,

ich würde gerne einen Produktkatalog mit Excel erstellen (oder mit einem anderen Programm), komme aber nicht weiter.
Die Tabelle sollte so aufgebaut sein, dass bei Klick auf einen Link/Bild das entsprechende PDF-Datenblatt geöffnet wird.
Hausintern ist das kein Problem, für Externe natürlich schon.

Gibt es eine Möglichkeit, die Excel-Tabelle gemeinsam mit allen verlinkten Datenblätter in einen Ordner zu legen, den man dann auch verschicken kann?
Ohne, dass der Empfänger dann die Links aktualisieren muss?

Also z. B. wie im Autocad: Plan A mit externen Referenzen wird als "Packerl" ausgegeben...

thx
Andi

UnleashThebeast

Kabelbinder = Todesstrafe
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 2319
Leg die PDFs auf einen Webspace und verlink im Excel direkt dort hin?

Weinzo

Become like water
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: Location
Posts: 4818
das will ich eigentlich vermeiden :)

p1perAT

-
Registered: Sep 2009
Location: AT
Posts: 2676
Weiss jetzt nicht fix auswendig ob das PDF dann auch ohne der externen Quelle abrufbar ist aber versuch's mal als Objekt einzufügen.

Einfügen > Objekt > Adobe Document > [x] As Icon > ...

kleinerChemiker

C2H5OH-Liebhaber
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: Wien
Posts: 3887
Du kannst die Links mit einer Formel (HYPERLINK) erstellen. Dann sollte es doch möglich sein, dynamisch auf den Ordner zu verlinken.
Bearbeitet von kleinerChemiker am 04.06.2020, 10:54

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 39977
er will eben nicht verlinken sondern ein gesamtes Paket versenden

Excel erhängt sich recht gern wenn die Datei so groß ist und das mit den Links ist immer etwas blöd.

Ein pdf wo die einzelnen Datenblätter angehängt und intern verlinkt ist geht nicht?

kleinerChemiker

C2H5OH-Liebhaber
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: Wien
Posts: 3887
Er hat ja vorgeschlagen, die Dokumente und das Excel zusammen in einen Ordner zu legen und zu verschicken. Dann kann Excel dynamisch die Links generieren in der Liste.

enjoy

Big d00d
Registered: Sep 2000
Location:
Posts: 278
Excel erstellt, wenn du eine Datei als Link einfügst, in den Standardeinstellungen, einen relativen Pfad im Dokument.
Damit kannst du zB. einen Ordner Test erstellen, in dem du deine Excel Liste Test.xlsx erstellst und darin über das Einfügen - Link - Link einfügen in der gewünschten Zelle die jeweilige PDF Datei (hab bei meinem kurzen Test die PDF in Unterordner PDF erstellt) als Hyperlink einfügst.

Zum Verschicken verpackst du den Ordner Test inkl. Unterordner in ein 7z/Zip Archiv.
Solange der relative Pfad zur PDF korrekt bleibt, funktioniert dies.

excel-pdf_244398.png
Mein kl. Testaufbau, ob ich den Ordner Test verschiebe, umbenenne, usw. ist kein Problem, solange der Pfad zur PDF (bei mir /PDF/test(1).pdf) erhalten bleibt.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz