"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Passwort Management - Sinn/Unsinn & Empfehlungen

jives 01.04.2011 - 09:16 58494 423
Welchen Password Manager verwendet ihr?
LastPass
1Password
KeePass
Dashlane
F-Secure Key
Kaspersky Password Manager
Intel Security True Key
Keeper Security
Enpass
SafeInCloud
Ja, aber er ist hier nicht gelistet
Nur den Password Manager meines Browsers
Gar keinen, Gehirn, Post-Its und Notepad all the way!
Posts

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 37904
Und wie is vom Handling?

Neo-=IuE=-

OC Addicted
Registered: Jun 2002
Location: Berndorf, NÖ
Posts: 3100
Ich kenn nur die userseitige Verwendung und die ist grundsätzlich wie keepass, wenn man den entsprechenden Client verwendet.

Zwei Sachen sind unangenehm:
1. Ladezeit beim öffnen (bzw offline Download) einer großen DB dauert lang (haben aber alle Kunden da drin mit Berechtigung auf Teamebene)
2. Settings können global vorgegeben werden (Clipboard Zeiten etc) und das ist mühsam wenn man was anders gewohnt ist.

Aja parallele Installation von normalem keepass ist kein Problem.

Lord Wyrm

wastelandwarrior
Avatar
Registered: Jan 2005
Location: Amstetten
Posts: 1170
Wie groß ist die DB von der du sprichst in Einträgen?

Neo-=IuE=-

OC Addicted
Registered: Jun 2002
Location: Berndorf, NÖ
Posts: 3100
Puh, keine Ahnung genau. Nachdem ich weder auf alle Zugriff hab, noch mich je damit befasst hab, kann ich es wirklich nicht sagen.
Aber mehrere 100 sicher, wenn nicht über 1000.
Tlw. auch mit Attachments bei Einträgen.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz