"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Bulldozer trifft auf ADATA XPG-Speicher - AMD DDR3-Weltrekord!

mat 08.11.2011 - 17:10 11123 17
Posts

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: nö
Posts: 24818
Ich habe mich in den letzten Tagen ein bisschen mit Bulldozer gespielt, um herauszufinden, was die Plattform noch alles so kann. Eigentlich wollte ich ja an der Performance tweaken und schauen ob hohe Northbridge-Frequenzen und guter Speichertakt bessere Zahlen ergeben, als wir sie bis jetzt in den Reviews gesehen haben. Da kam ein frisches Paket von ADATA genau richtig: 2x 2 GB "Gaming"-Speicher mit 2400 MHz bei CL10-11-10-30 und 1,65 Volt. Ich dachte mir, dass das schon ausreichen sollte, um den IMC von Bulldozer ans Limit zu bringen ...

Komponenten:
  • ADATA XPG - Gaming Series 2.0 - 2400 MHz, CL10-11-10-30
  • AMD FX-8150 (8 Cores, 3,6 GHz)
  • ASUS Crosshair V (990FX)
  • ADATA SSD S511, 60 GB
  • Enermax Revolution 85+ (920 Watt)
  • Coolink Chillaramic Wärmeleitpaste
click to enlarge click to enlarge
Vorbereitungen für die Bulldozer-Session

click to enlarge
Meine "Cooldown-Box powered by Noctua" - verhindert frühes Kondenswasser bei tiefen Temperaturen


Durch Experimente mit den Spannungen, Teilern und Latenzen konnte ich mich langsam nach oben kämpfen und erstmals 2800 MHz CL11 stabilisieren - natürlich nur mit einem Module, aber immerhin gleich mit 2 GB. Nicht übel, aber auch in keinem Fall einfach. Bulldozer schmecken zu hohe Voltages gar nicht und demnach muss man sehr sorgfältig beim Übertakten vorgehen. Zur Sicherheit hielt ich die Temperatur auf -40 °C, um die CPU nicht sofort zu grillen. Aber die Arbeit zahlt sich bei AMDs neuer Plattform mehr als aus, denn so wie auch die 8 GHz bei der Game City ein steiler Weg nach oben waren, verhielt sich der Bulldozer auch beim Arbeitsspeicher. Nach einigen Stunden später ließen sich plötzlich 3000 MHz am Bildschirm mittels CPU-Z validieren. Unglaublich, aber noch nicht alles. Eine weitere Session und ein paar Stunden später traute ich meinen Augen nicht: 3200 MHz bei CL12! Abgesehen davon, dass ich von den Speichern schwer überrascht war, ist das ein großer Sprung für Speicher-Overclocking auf AMD! Hier die Validierung:

cpu-z-validation-bulldozer-adata-xpg-2400_173504.png
ADATA XPG und Bulldozer bringen es auf unglaubliche 3200 MHz, CL12-15-15-31 2T!


Validierungs-Link: http://valid.canardpc.com/show_oc.php?id=2086477

Aber das ist natürlich noch nicht alles. Um zu zeigen, wieviel Spaß man mit ordentlichem Speicher und der richtigen (für Overclocker tauglichen) Plattform haben kann, hier ein Video von einem Durchlauf mit SuperPI 1M bei 7,5 GHz auf der CPU und 3000 MHz, CL10-13-12-31 2T am Speicher - Dual-Channel versteht sich!

Spaß mit Speicher: Bootup mit 7,2 GHz/2880 MHz und SuperPI 1M mit 7,5/3000!


Und natürlich der passende Screen zum Ergebnis:

click to enlarge
SuperPI 1M: 11,4 Sekunden bei 7,5 GHz/3000 MHz CL10


Hier noch ein paar Fotos von den Prachtexemplaren von ADATA inklusive Chipbezeichnung:

click to enlarge click to enlarge


Update, 9.11.2011

Es ist gelungen: Wir haben den DDR3-Taktfrequenz-Weltrekord! :shake:

http://www.overclockers.at/news/ove...ddr3-weltrekord

oanszwoa

-
Avatar
Registered: Nov 2004
Location: vienna
Posts: 2928
marvellous!

hctuB

Bloody Newbie
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: seems like Vienn..
Posts: 2148
nice

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 39577
sehr nett :)

Bringt bei SuperPi dualchannel wirklich was?

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: nö
Posts: 24818
Zitat von Viper780
Bringt bei SuperPi dualchannel wirklich was?
Normalerweise schon, bei Bulldozer nicht.

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: nö
Posts: 24818
Thread auf xs.org: http://www.xtremesystems.org/forums...G-3200-MHz-DDR3!

Die Hersteller stehen drauf. ;)

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 3735
super. bin dann schon auf die antworten gespannt. gratz.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 39577
Zitat von mat
Normalerweise schon, bei Bulldozer nicht.

also raus mit dem einen riegel und schauen was die timings noch hergeben ;)

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: nö
Posts: 24818
Es wäre noch einiges gegangen, aber beim Umgang mit LN2 kommt es halt auch aufs Timing und die Kühlung an. Nachdem ich auch noch fotografieren und filmen musste, hatte ich also so schon jede Menge zu tun. :D

Mr. Zet

Super Moderator
resident spacenerd
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: Edge of Tomorrow
Posts: 11522
Zitat von oanvoanc
marvellous!
+1

lalaker

TBS forever
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Bgld
Posts: 14700
beeindruckend

M4D M4X

Legend
Tier & Bier!! und LEDs ;)
Avatar
Registered: Jan 2005
Location: überall ;)
Posts: 7637
werieh nais!

octacore

Overclocking Team Member
Registered: Apr 2008
Location: Oberösterreich
Posts: 1109
Zitat von mat
Nachdem ich auch noch fotografieren und filmen musste, hatte ich also so schon jede Menge zu tun.
Das Spielchen kenn ich :D

hehe jetzt wird chew und co schon die Messer wetzen.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 39577
Zitat von mat
Es wäre noch einiges gegangen, aber beim Umgang mit LN2 kommt es halt auch aufs Timing und die Kühlung an. Nachdem ich auch noch fotografieren und filmen musste, hatte ich also so schon jede Menge zu tun. :D

Auf deutsch du willst dir auch was für später aufheben ;)

Es ist auf alle Fälle eine tolle Leistung und hoffe mehr in der art zu sehen

Turrican

Legend
Amiga500-Fan
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Austria,Stmk.
Posts: 23260
woot gratz zum mega result. :)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz