"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Energieträger für E-Mobilität (Akku vs. Wasserstoff)

XeroXs 02.03.2016 - 13:11 18152 244
Posts

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 7738

klingt wirklich interessant.

Bender

Here to stay
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1521
Vanadium Flow Akkus für das Eigenheim

Tut sich so viel momentan in dem Bereich ..

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 3935
1,5kW und 6,2kWh sind aber auch nicht prickelnd.
da kann ich mir gleich autobatterien hinstellen.

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5519
Zitat aus einem Post von smashIt
1,5kW und 6,2kWh sind aber auch nicht prickelnd.
da kann ich mir gleich autobatterien hinstellen.

10.000cycles ohne Effekt ist aber cool.

Letzten Endes kommt es immer auf den Preis an.
1,5kW bei 6,2kWh ist für die meisten ausreichend (sogar für mich)... 1000€ wäre ein cooler Preis :)

Bender

Here to stay
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1521
Die sollten ca. so lange halten wie die Panels. 25 Jahre Garantie auf das Gesamt-System. Jetzt muss nur der Preis passen..

add.: das würde momentan sogar incl. Auto reichen..
Bearbeitet von Bender am 05.08.2020, 15:23
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz