"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Euer Auto und die Probleme damit

Unholy 02.09.2010 - 15:49 379303 4725
Posts

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 7775
Geh, was sindn das für Märchen. Eine gescheite Waschstraße trocknet am Ende durch und danach fährt man noch ein bissl und fertig. Bei mir tropft da maximal noch ein bissl was runter, wovon am nächsten Tag nix mehr zu sehen ist.

Darksteel

My Fast thinks ...
Avatar
Registered: Jul 2004
Location: AUT, Wiener Neud..
Posts: 1771
Zitat aus einem Post von xtrm
Geh, was sindn das für Märchen. Eine GESCHEITE Waschstraße

Eben so eine wird er nicht nutzen.
Auch da gibt es Unterschiede.

vb3rzm

Big d00d
Avatar
Registered: Mar 2005
Location: OÖ
Posts: 219
Ich habe mir angewöhnt nach der Waschstraße die Einstiege und rund um den Kofferraumdeckel trocken zu wischen. Ob es hilft keine Ahnung.

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 4208
Wir haben eine "gscheite" Waschstraße ums Eck (Clean Car) - und genau das ist das Problem, wenn man dann nur 500m in der 30er Zone in die Garage rollt ;)
Ich habe mir angewöhnt, entweder in der Früh zu fahren, damit das Auto dann am Weg ins Büro trocknen kann, oder am Heimweg dann noch einen Umweg anzuhängen. Das reicht aber auch nicht, um den Wagen komplett trocken zu bekommen (wenn man Kofferraum oder Türen öffnet, steht dort immer noch Wasser - bei bisher noch jedem Auto, das ich gefahren bin). Die Innenabdeckungen bei den Radkästen sind ja auch nicht dicht, und da rinnt es dann noch eine zeitlang raus.
Bearbeitet von ccr am 05.09.2019, 16:55

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/GR
Posts: 4614
Also ich glaub so eine Waschstrasse ein paar mal pro Jahr hat einen geradezu vernachlässigbaren Impact verglichen mit Regen, Schnee und Salz ;)

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 4208
Regen, Schnee und Salz nimmst ja genauso in die Garage mit. ;)


Ich glaube eh auch nicht dran, dass die TG schlechter als Laternenparken ist. Es gibt aber Menschen die das argumentieren. Und ein paar der Argumente sind nicht ganz wegzuweisen.

Es kommt sicher auch drauf an, wo man wohnt bzw. parkt.
Nicht jedes im Freien abgestellte Auto steht ja direkt an einer Hauptstraße, wo es im Sekundentakt von LKWs mit Salz bespritzt wird - am privaten Grund gibt es im Grunde nur Wasser von oben, und das ist weitaus weniger schädlich als das Wasser, das sich während der Fahrt verteilt.
Wenn ich mir die letzten trockenen Jahre ansehe, ist in Wien oder im Weinviertel selbst "feuchtes Klima" kein allzugroßes Thema mehr (und bei Regen hast auch in vielen Tiefgaragen temporär ein feuchtes Klima).
Meine Schwestern parken beide auf der Straße, und deren Autos halten sich recht wacker. Meine Mutter parkt am Privatgrund und hat auf zwei ihrer Autos mittlerweile über 500.000km drauf. Das schafft auch nicht jedes Garagenauto :D
Und bei unseren Firmenwägen kannst nach 3 Jahren auch nicht sagen, welche im Freien und welche in der Garage parken.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38175
Grad im Winter hört man von einigen dass es draußen besser ist.
Wegen Temperatur und fehlender Feuchtigkeit.

Komfort ist in einer Garage aber nicht zu überbieten

normahl

OC Addicted
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 2512
Du kannst das halt nicht übern Kamm schern...
Privatgrundstück parken kann bedeuten: auf einer Wiese die ständig nass/feucht ist bis zu einem schön trockenen carport mit pflastersteinen drunter...

genauso wie es auch in Tiefgaragen ordentliche Unterschiede gibt. Bei meiner alten Wohnung hatte ich einen TG Parkplatz, im Sommer natürlich perfekt, auch die paar tropfen von einer Waschanlage waren kein Problem...da bleiben ja jetzt nicht literweise wasser am Auto.

Doch im Winter, wenn der Schnee vom Radkasten und sonstiges dann schmilzt etc... da hat man schon "ewig" einen nassen Parkplatz der bestimmt nicht perfekt ist fürs Auto.

semteX

salty as fck
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: lnz
Posts: 13028
ja, der parkplatz an der straße wo dauernd der dreck, das salz und die feuchte aufgewirbelt wird ist viel besser... natürlich is es ned optimal wenn die TG ne luftfeuchte von knapp 100% hat, aber es is no gscheiter als wenn der bock draussn steht mit dem schnee und eis, welches über wochn langsam abschmilzt und den autos die ihren wasser / schneegatsch / flüssigsalz mix überall drauf spritzen...

valentin

OC Addicted
Avatar
Registered: Jan 2001
Location: Wien
Posts: 2328
DANKE, für eure zahlreichen Rückmeldungen zum Rost an unserem Mazda! :)

Bremsen und Radlager sind zwischenzeitlich gemacht worden, in zwei Wochen fahre ich mal auf die Mietbühne und mache 1.) einen Öl- und Ölfilterwechsel und 2.) befasse ich mich mal mit dem Unterboden. Mal sehen...

Was werde ich an Werkzeug brauchen? Händisch mit der Drahtbürste oder kleiner Winkelschleifer mit Topf-/Zopfbürste?

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/GR
Posts: 4614
Zitat aus einem Post von valentin
Händisch mit der Drahtbürste oder kleiner Winkelschleifer mit Topf-/Zopfbürste?
Wirst du beides brauchen!
Brille und Maulschutz brauchst auch wennst den Rost nicht überall haben willst.

Römi

Hausmeister
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Bez. Tulln
Posts: 4678
Wennst mehr als eine drahtbürste brauchst ist es aber eh schon ernst.

Hab schon ein paar mal so entlack/reinigungs scheiben verwendet (schaun aus wie ein schwamm) und bin ein fan. zb https://www.amazon.de/gp/product/B0...=UTF8&psc=1

Tosca

OC Addicted
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: 1030
Posts: 894
Ich hab auch wieder mal ein Problemchen mit meinem Mazda 2 DY :D

Ich habe einen kleinen Riss im Endtopf - kann ich da ein paar Tage weiterfahren oder muss ich sofort in die Werkstatt? Das Auto hört sich zwar etwas "sportlich" an, ist aber nicht sehr laut.

Römi

Hausmeister
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Bez. Tulln
Posts: 4678
Da kannst schon weiterfahren.

Es gibt so Auspuff reparatur Kitt/Kleber. In diversesten Ausführungen. Fürn temporären fix.
Aber wennst eh bald in die Werkstatt fährst passt das imo.

Tosca

OC Addicted
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: 1030
Posts: 894
Passt, danke. Ich verhalte mich unauffällig und lass ihn am Montag tauschen :)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz