"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Euer Auto und die Probleme damit

Unholy 02.09.2010 - 15:49 349647 4477
Posts

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 37593
Kannst ja noch immer bei Denzel anrufen bzw beim ÖAMTC

Tosca

OC Addicted
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: 1030
Posts: 890
Heute ein unangenehmer Déjà-Vu-Moment: Aussetzer beim Beschleunigen und blinkende Motorkontrollleuchte - Zündfehler laut Diagnose der nächstgelegenen Werkstatt. Kerzen, Verteiler und Kabel für 290,- inkl. Arbeitszeit :o

Beim letzten Auto haben die Kerzen länger gehalten, diesmal sind sie nach 110.000 km fällig. Hoffe das behebt das Problem auch wirklich.

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5239
Zitat aus einem Post von Tosca
Heute ein unangenehmer Déjà-Vu-Moment: Aussetzer beim Beschleunigen und blinkende Motorkontrollleuchte - Zündfehler laut Diagnose der nächstgelegenen Werkstatt. Kerzen, Verteiler und Kabel für 290,- inkl. Arbeitszeit :o

Beim letzten Auto haben die Kerzen länger gehalten, diesmal sind sie nach 110.000 km fällig. Hoffe das behebt das Problem auch wirklich.

Hat mein Caddy derzeit auch. Gelegentlich läuft er auf 3 Zylinder. Aus/An und geht wieder. Kontakte habe ich geprüft, Kabel habe ich getauscht, passiert noch immer gelegentlich.
Wird wohl der Zündverteiler sein.. Ist bis jetzt kein grobes Problem, werde mich mal die kommenden Wochen darum kümmern.

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/GR
Posts: 4532
100kkm für eine Zündkerze find ich eh schon ziemlich viel?
Ich glaub ich hab die früher prophylaktisch alle 20k getauscht :D

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5239
Zitat aus einem Post von Obermotz
100kkm für eine Zündkerze find ich eh schon ziemlich viel?
Ich glaub ich hab die früher prophylaktisch alle 20k getauscht :D


im Gas Caddy haben wir jetzt 200.000km drauf. Der "TGI-Caddy" braucht alle ~30.000 neue, anscheinend verglasen die Zündkerzen dort mit der zeit.

Tosca

OC Addicted
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: 1030
Posts: 890
Also bei meinem letzten Auto haben die Kerzen (wahrscheinlich die gleichen) 180.000 km gehalten, insofern war ich schon ein bisschen überrascht. Aber gut, wenn das normal ist... Ich bin eh froh, dass scheinbar nicht mehr hin ist ;)

Ovaron

AT LAST SIR TERRY ...
Avatar
Registered: Jan 2004
Location: Linz
Posts: 3855
Also Kerzen Wechselinterval kenn ich normalerweise so 30k bei Gas Fahrzeugen. 60-100k bei normalen.

Tosca

OC Addicted
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: 1030
Posts: 890
Update: Mit neuen Kerzen, Kabeln + Spule scheint wieder alles in Ordnung zu sein. Ich glaube mittlerweile, dass die Zündung schon länger ein bisschen angeschlagen war, das Auto fährt jetzt etwas flüssiger an und ist auch ein bisschen leiser als vorher. Wirklich was gemerkt habe ich aber erst als ich massiv Leistung verloren habe und dann die Motorleuchte angegangen ist.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz