"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Formel 1 Saison 2019

Starsky 18.02.2019 - 14:36 35074 458
Posts

Starsky

Rauschkind
Registered: Aug 2004
Location: Proletenacker
Posts: 13926
Ich könnte mir eher vorstellen, daß permanent Sprit entsprechend der Vorgagen des Durchflusssensors durchgeschleust wird, auch wenn kein Bedarf vorhanden ist (Kurve, "lift&coast") und der Sprit "zwischengebuffert" wird, auf der Geraden bzw. bei Überholmanövern steht die zusätzliche Power dann zur Verfügung.

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 8225
juppp das ist auch plausibel dass es nach dem sensor noch einen tank gab, das wurde ja schon vermutet als man glaubte dass sie einfach mehr öl verbrennen

Starsky

Rauschkind
Registered: Aug 2004
Location: Proletenacker
Posts: 13926
Wobei nur mehr Sprit einspritzen ist für die eklatante Mehrleistung aus meiner Sicht nicht genug Erklärung, ich denke man hat auch einen Weg gefunden den Sprit besser zu kühlen, vermutlich auch die Ladeluft, das würde satt Leistung bringen.
Der Sprit im Gemisch ist ja quasi nur zur Zündung erforderlich, brennen soll ja der Sauerstoff im Gemisch, mit mehr Sprit könntest du die Verbrennung an sich kühler moderieren.

Weinzo

Become like water
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: 4621
Posts: 4941
congrats Seb :D

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 10275
Und Hamilton und Gasly und Albon :D.

semteX

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13479
das rennen war ein voller traum.. so gut... allein, dass Gasly es neben dem Mercedes ins ziel geschafft hat... quasi mit 2 meter vorsprung... der muss _solche_ eier im auto gehabt haben!

Dargor

Shadowlord
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: 4020
Posts: 1804
Wahnsinnsende!
Mercedes ein Boxenstopp zuviel, Ferrari beide out, manche Sachen muss ma ned verstehen
Mir tut's leid für Albon, aber ich seh das wie Wurz, konsequenterweise müsste Hamilton auch 5s Strafe erhalten

dosen

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Wien
Posts: 5458
Die erste Hälfte des Rennens Mäh. Danach ein wirklich geiler GP!

Vettel muss ein Weber Deja-vu haben :D

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 10275
Zitat aus einem Post von Dargor
Wahnsinnsende!
Mercedes ein Boxenstopp zuviel, Ferrari beide out, manche Sachen muss ma ned verstehen
Mir tut's leid für Albon, aber ich seh das wie Wurz, konsequenterweise müsste Hamilton auch 5s Strafe erhalten
Im Rennen sah es eher so aus, als hätte Albon Hamilton nicht genug Platz gelassen, aber ich hab keine genauen Wiederholungen gesehen. Und wenn diese Berührung nicht gewesen wäre, hätte Hamilton Gasly auch noch problemlos bekommen. Anders herum hätte er mit den alten, härteren Reifen vielleicht die 2. Position ohnehin verloren. Von daher weiß ich nicht, ob der Boxenstop wirklich "zuviel" war.

ENIAC

Do you Voodoo
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Klosterneuburg
Posts: 1552
Ich sag nix mehr dazu... Einfach ein Zirkus :rolleyes:

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 10275
Zirkus? Die letzten 11 Runden waren genial.

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15590
War echt mal ein interessantes Rennen, auch wenns eigentlich um nichts mehr ging (wobei Platz 3 für einen Ferrari-Fahrer in der WM ist halt auch nicht nichts :D )

Ich frag mich nur ob es mit Toto einen vierten Stop gegeben hätte :D

Dargor

Shadowlord
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: 4020
Posts: 1804

ENIAC

Do you Voodoo
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Klosterneuburg
Posts: 1552
Zitat aus einem Post von xtrm
Zirkus? Die letzten 11 Runden waren genial.
Naja, das SC beim Bottas Ausfall wäre nicht notwendig gewesen hat aber den Stein ins rollen gebracht.
Da stellt er das Auto brav beim Exit ab und trotzdem holen sie den Mayländer raus... :rolleyes:
Doppelt Gelb geschwenkt wäre hier angemessen gewesen.

Dann meine Ferrari Helden - einfach ein Wahnsinn!!!
Gut da kann die F1 wenig dafür :D und hier war das SC auch gerechtfertigt.

Wenigstens haben sie auch beim Hamilton hart! durchgegriffen...
Ich hätte ja, frei nach dem Motto - Let them race - weder den Daniel noch dem Lewis eine Strafe gegeben. So war es wenigsten eine konsistente "Rechtsprechung".

Schade jedenfalls für Albon und Gratulation an Gassly und Sainz.
Ich rege mich wie gesagt nur über das SC beim Bottas aus. Der Rest war nur das Resultat daraus...

Fazit: Diese gekünstelten, "übervorsichtigen" Safety Car Einsätze haben nix mehr mit Motorsport zu tun, bringen nur Unruhe und Chaos hinein und verfälschen dadurch das Rennergebnis. Das hat doch nichts mehr mit Sport zu tun und deshalb Zirkus ;)
Fand ich die letzten Runden dadurch spannend: Noja, ist ja viel passiert! Wäre das ohne der einen SC Phase passiert? Wahrscheinlich nicht ;)
Bearbeitet von ENIAC am 18.11.2019, 06:00

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11981
Zitat aus einem Post von ENIAC
Naja, das SC beim Bottas Ausfall wäre nicht notwendig gewesen hat aber den Stein ins rollen gebracht.
Da stellt er das Auto brav beim Exit ab und trotzdem holen sie den Mayländer raus...

naja, offensichtlich konnten sie den wagen nicht in den neutral bekommen und so wie sonst einfach raus schieben, dementsprechend hat der kran her müssen und es dauert alles länger + mehr risiko/gefahr - an dieser stelle ist es zwar unwahrscheinlich das es zu nem crash kommt, aber solange der vettel noch im kreis rumfährt weiß man ja nie :D
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz