"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Motorbezogene Versicherungssteuer neu

AGENT 1 09.11.2019 - 09:22 1969 21
Posts

AGENT 1

was gugst du ?
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: Donau City
Posts: 841
Zitat aus einem Post von hachigatsu
Und gibt es gründe dafür?
Genug, das ist aber der falsche Thread.

https://tirol.orf.at/stories/3015765/

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5423
Zitat aus einem Post von AGENT 1
Genug, das ist aber der falsche Thread.

https://tirol.orf.at/stories/3015765/

Und was willst mit dem Artikel sagen? Oh Gott oh Gott ein e-auto brennt? Das täglich gut 50 normale Autos in Deutschland brennen hat noch nie jemanden interessiert...

Vermutlich ist es bei e-autos einfach so eine Sensation weil sie in Relation so selten brennen...

Zitat autorevue:
Zitat
Zwei Brände pro einer Milliarde Kilometer

Statistisch lassen sich diese Vorkommnisse noch weiter relativieren, wie dies Martin Winter vom Forschungszentrum Jülich, Helmholtz-Institut Münster, beim Wiener Motorensymposium 2017 vorgerechnet hat: Beim klassischen Verbrennungsmotor gelten 90 Fahrzeugbrände pro einer Milliarde gefahrener Kilometer als normal. Rechnet man sechs abgebrannte Teslas auf ihre 3 Milliarden zurückgelegten Kilometer um, kommt man auf nur zwei Brände pro einer Milliarde Kilometer.

prronto

Garage
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Bruck/Leitha
Posts: 1629
Und solche Unfälle passieren ja auch überwiegend in irgendeiner Kellerarage ;)

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5423
Zitat aus einem Post von prronto
Und solche Unfälle passieren ja auch überwiegend in irgendeiner Kellerarage ;)

Was glaubst wie viele Verbrenner schon in der Garage plötzlich feuer gefangen haben?

Bei einer Freundin von mir hat der Toyota auch unerwartet feuer gefangen, einfach im Carport... Hat dann auch den Familienvan (Mazda 5) sowie das Carport abgefackelt... Das haus hatte entsprechenden Schäden, konnte aber gerettet werden.

Wie auch immer, ich denke nicht das e-autos jetzt eine höhere Brandgefahr haben als normale Autos. Und selbst wenn, brennende Autos haben noch nie jemanden gejuckt, sonst würde niemand Porsche, Ferrari oder Lamborghini fahren :-)
Bearbeitet von hachigatsu am 11.11.2019, 20:36

prronto

Garage
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Bruck/Leitha
Posts: 1629
Ich hab mich vielleicht nicht klar ausgedrückt aber mein Post war eigentlich auf die, für mich nicht nachvollziehbare, Begründung von Agent1 bezogen.

Aus meiner Sicht ist die Brandgefahr ein Argument, das von E-Auto Gegnern hochstilisiert wird.

mascara

Witze-Präsident
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: zweiundzwanzig
Posts: 7234
Der Topicersteller will sich einen Mazda CX-30 kaufen und fragt nach der neuen Steuerreform.
Wieso muss man dann auf Teufel komm raus daraus wieder eine E-Auto Diskussion starten?
Es interessiert niemanden der sich ein Auto mit Verbrennungsmotor kauft. Die Abgase werden halt am Ende der Verbraucherkette rausgeblasen und nicht am Anfang.

Cobase

Mr. RAM
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Linz
Posts: 17744
Back2topic wäre wirklich nett. Neue Threads zur Brandgefahr von Elektroautos und der Möglichkeiten von Parkplatz- bzw. Garagenbesitzern wären natürlich auch gerne gesehen.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz