"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Neue Anti-Raser Gesetze incoming

Maestro 27.04.2022 - 09:53 6229 46
Posts

Maestro

:)
Avatar
Registered: Nov 2005
Location: Wr. Neustadt
Posts: 747

Na ich bin gespannt wie sie "rasches Anfahren" und auch die anderen Dinge definieren :rolleyes:

Wyrdsom

Komischer Kauz
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Jig-Jig Street
Posts: 7171
Kreativ sind die doch immer mit so Verordnungen. Aber wenn's positive Auswirkungen hat, is es willkommen.

Roman

CandyMan
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Im schönen Kär..
Posts: 3786
Gegen Raser - JA bitte
Gegen die Tuning-Szene - dafuq?

Warum ist man, sobald man ein Fahrzeug fährt das nicht komplett dem Serienzustand entspricht, plötzlich Böse? Oder gar ein Raser?
Rasen kann ich mit einem 60PS Kia Furzigack auch indem ich 120 im der 30‘er Zone fahr…
Persönlich sehe ich das Problem in illegalen (sprich nicht angemeldeter oder offiziell veranstalteten) Treffen wo sich einige Irre jedes Jahr aufs Neue auszeichnen müssen. Egal ob im Naturpark Dobratsch oder in Wien oder sonstwo.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49217
Tuning wenn nichts eingetragen ist, is halt Steuerhinterziehung und eine potentielle Gefährdung anderer.

Wenn man sich an die gesetzlichen REgeln hält wirds da wohl keine Probleme geben

Roman

CandyMan
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Im schönen Kär..
Posts: 3786
Wieso Steuerhinterziehung?
Wenn das Fahrwerk und die Rad/Reifenkombination abänderst ist es ein Versicherungsthema.
Klar ist eine Leistungssteigerung des Fahrzeugs sowohl ein Versicherungsthema als auch ein Steuerthema.

Und du hast absolut Recht, wenn man sich an die Regeln hält ist es eh kein Problem.

Ich finde nur die Formulierung (wie leider des öfteren) ziemlich verkackt.
Deswegen halte ich mich ja auch ausm WEB fern... bin hier auch schon wieder raus, sicherheitshalber.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49217
Zitat aus einem Post von Roman
Wieso Steuerhinterziehung?

Gleich der erste Satz in der Subline
Zitat
Explizit unter Strafe gestellt werden unter anderem die Manipulation von Pkw-Motoren

Du hast es eh selbst schon angeschnitten - da gehts halt drum das man Lautstärke, Verbrauch und Abgasausstoß hochtreibt um mehr Leistung zu erhalten.

SaxoVtsMike

R.I.P. Karl
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: ö
Posts: 7979
Zitat aus einem Post von Roman
Wieso Steuerhinterziehung?
Ich glaube er meint Leistungssteigerung. Da triffts dich dann wegen der Motorbezogenen eher 2x weil da CO2 und KW mittlerweile relevant sind.

Gefärdung für andere durch nicht typisieren von veränderungen ist jetzt mal so eine sache.
Würden sie sich bei uns nicht so deppad anstellen würden mehr leute typisieren gehen.
Könnts mich ja steinigen, meine Sommerradln sind nicht eingetragen, weil ich des dem Idioten von Ziviltechniker und der LaRe nicht gewillt bin für einen Formalakt da mehrere 100er auszugeben
Meine Federn hab ich mit den Originalfelgen auf der LaRe typisieren lassen, das war einfach, Termin ausmachen, warten, 46€ danke
Mein Sommerfelgen haben die selbe Reifendimension drauf wie im Winter, haben auch ein Gutachten (leider keine ABE) für mein KFZ nur werde ich da sicherlich nicht zum ziviltechniker fahren, weils auf der LaRe entwerder Fahrwerk oder Felgen machen, OÖ vorallem Linz ist da noch schlimmer, wenn das stimmt was böhmi oder Lummi mal erzählt haben
Ich gehör definitiv nicht zum Runter auf anschlag Verein, schon des alters wegen und auch wegen Kinder und Frauentauglichkeit, aber solange Autos ausgeliefert werden wo man eine Faust zwischen REifen und Radkasten reinstecken kann, muss der Wagen tiefergelegt werden. Offroader ausgenommen.

Wennst jetzt mit felgen herumfährst die kein Gutachten haben oder einfach grenzwertig vom Fitment sind, versteh ich das, nur wennst jetzt EU als ganzes ansiehst, außer .de und uns stellt sich da eh keiner so dämlich an wie die unseren wenns ums Tuning geht.

Den Rasern gehört so oder so das Gas abgedreht, nur Tuner sind nicht immer Raser, aber Raser sind meistens Tuner.

WONDERMIKE

Administrator
kenough
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Mojo Dojo Casa H..
Posts: 10573

Eh nett, aber die üblichen Verdächtigen haben ihre deutsche Ingenieurskunst auf 4 Rädern oft geleast und finden das sicher noch lustig.

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 12434
An die Leasingautos hab ich noch gar nicht gedacht.
Wie isn das, wenn das beschlagnahmt wird?
Wird der Leasinggeber wahrscheinlich auch nicht so lustig finden, oder?

b_d

pixel imperfect
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: 0x3FC
Posts: 10500
Zitat aus einem Post von WONDERMIKE
Eh nett, aber die üblichen Verdächtigen haben ihre deutsche Ingenieurskunst auf 4 Rädern oft geleast und finden das sicher noch lustig.
in absoluten zahlen wirds wohl motorradfahrer häufiger erwischen weil deutlich mehr kg/kw/euro :p

Probmaker

1.0.0.721
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: here
Posts: 5029
steht eh drinnen, dass es bei autos die nicht im eigentum sind nicht geht.

DAO

Si vis pacem, para bellum
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Austria
Posts: 4921
funktioniert sicher gut mit geliehenen KFZ, Dienstfahrzeugen usw :D

eeK!

ieS Virtual Gaming
Avatar
Registered: Nov 2004
Location: 47° 57′ 32″..
Posts: 2958
Finde ich irgendwie deppert... ich mein wennst mit 60+ im Ort drüber bist, dann rennt sowieso was falsch.

Aber Beispiel: Du hast einen Haushalt mit einem Auto, Person A übertreibts, wieso sollte dann Person B das Fahrzeug nicht weiter nutzen dürfen?

Außerdem wenn es dein Eigentum ist können Sie dir das ja nicht so einfach wegnehmen oder?

DAO

Si vis pacem, para bellum
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Austria
Posts: 4921
der staat österreich kann und hat oft genug enteignet... (und das nicht nur zur nazi zeit)

WONDERMIKE

Administrator
kenough
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Mojo Dojo Casa H..
Posts: 10573
Zitat aus einem Post von eeK!
Außerdem wenn es dein Eigentum ist können Sie dir das ja nicht so einfach wegnehmen oder?

Vermutlich eh nicht. Aber andererseits kennts sicher jeder hier den Typ Beruf Sohn, der alle 1-2 Jahre ein teueres schnelles Auto zamhaut und wo der Papa dann ein noch tolleres als Ersatz hinstellt (; Hier im Ort ist der Nichtsnutz mittlerweile bei einem fetten Pickup angelangt.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz