"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

salsa's BMW M3, Macan Pampersbomber (und ex-M2)

salsa 10.03.2014 - 19:54 29621 208 Thread rating
Posts

böhmi

Super Moderator
Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 3645
Also wirst du ohne Rückbank, mit Schalen und Käfig/Bügel wohl nicht unter 1500 kommen, oder?
Wie schwer sind die Ledersportsitze im E90?

Leichtere Felgen auch noch nicht dabei?
Bearbeitet von böhmi am 06.04.2016, 10:32

salsa

So spät wie gestern.
Avatar
Registered: Oct 2003
Location: Bonner Exil #2
Posts: 5191
Unter 1500 ohne schwerwiegende Maßnahmen wird mit DKG nicht machbar sein.
Die Sitze wiegen etwa 40+ Kilo, natürlich sind Schalen leichter, aber mit Konsolen etc. wird man am Ende in Summe vl. 30 KG einsparen.

Das Thema Gewichtsreduktion beim M39x haben nun in anderen Kreisen einige Leute bereits intensiv durch und das Verhältnis Kosten/Gewichtseinsparung ist im negativen Sinn pervers. :( :D

Leichtere Trackfelgen kosten auch ein Vermögen. Im Moment ist meine Herangehensweise: Ich als Fahrer bin hauptverantwortlich für langsame Zeiten. Also muss ich an mir arbeiten.
Bearbeitet von salsa am 06.04.2016, 10:56

böhmi

Super Moderator
Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 3645
Zitat von salsa
Ich als Fahrer bin hauptverantwortlich für langsame Zeiten. Also muss ich an mir arbeiten.

Das bringt sowieso am meisten. Als nächstes ordentliche Reifen und Fahrwerk, aber die hast du ja eh.
Bearbeitet von böhmi am 06.04.2016, 14:57

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 8613
ein ringgerät auf wechselkennzeichen kommt nicht in frage?
1) mir wärs um den e90 zu schade. (auch auf die gefahr hin, dass ihn dir ein volldepp aufm ring abschießt)
2) wäre in summe vielleicht sogar günstiger?

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 14967
das Problem daran ist das in .de keine Wechselkennzeichen gibt :D

salsa

So spät wie gestern.
Avatar
Registered: Oct 2003
Location: Bonner Exil #2
Posts: 5191
Doch gibt es schon, aber nicht im gleichen System wie es das in .at gibt.

Davon abgesehen ist der M3 ja nicht mehr mein Alltagsauto, zerpflücken werde ich ihn aber auch nicht. Höchstens Sitze, Gurte rein, Rückbank raus. Bügel kostet dann wieder ordentlich Gewicht.

Die nächstens Performance Dinge werden dann aber so Dinge sein wie Bremsenkühlung. Kleiner Einsatz - großer Nutzen. :thumbsup:

HaBa

Super Moderator
Dr. Funkenstein
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: St. Speidl / Gle..
Posts: 19260
Lässt du das Fahrwerk bei einem Experten abstimmen bzw. war das Foto nach dem Abstimmen?

Meine Liste der Dinge die schnell machen, in absteigender Reihenfolge:
- Reifen
- Fahrwerk
- Bremse
- Motor + Getriebe

Die Übung das ganze auch auszunutzen trainierst du dir ja auch an.
(und wie an dieser Steckerl notwendig von den Nockerln zu sprechen möchte ich mir eigentlich sparen :D )

salsa

So spät wie gestern.
Avatar
Registered: Oct 2003
Location: Bonner Exil #2
Posts: 5191
Reifen: Trofeo R Semi (einer der besten, aber auch teuersten :()
Fahrwerk: KW CS 2way (auf dem Foto bereits abgestimmt, Werte Nos optimiert und leider noch Autobahn-tauglich, also nur -2,8° Sturz und nur so tief, dass ich noch durchs Karussel komme :D)
Bremse: Serien-Sättel und -scheiben mit Renn-Belägen von PFC und Stahlflex, Kühlung fehlt noch, ist wohl aber der nächste Schritt
Motor: Ist das Sub-Forum mittlerweile Members Only? :D

Insofern ist am Auto imho im Moment schon einiges vorbereitet und es liegt jetzt an mir das auf den Asphalt zu bringen.
Bearbeitet von salsa am 07.04.2016, 07:26

SaxoVtsMike

R.I.P. Karl
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: ö
Posts: 6991
Was kostet dich eigentlich so eine Saison ? Was man so sieht bist ja nicht nur auf "se Ring" unterwegs sondern auch Spa und anderen Strecken.
Muss jetzt keine genaue zahl sein aber mit Anreise/Nächtigung/Hardware (Reifen, Bremsen)/ Sprit u.s.w. geht das doch eher in Regionen 5k-8k€ pro Jahr.
Beneidenswert, das man so was noch ausleben kann

salsa

So spät wie gestern.
Avatar
Registered: Oct 2003
Location: Bonner Exil #2
Posts: 5191
Wenn ich hier eine genaue Zahl schreibe erschlägt mich meine Freundin wenn sie die liest :D
Aber all-in sind es wohl bestimmt 6-8k€, würde ich mal meinen. Genau weiß ich es zum Glück nicht. :p

HaBa

Super Moderator
Dr. Funkenstein
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: St. Speidl / Gle..
Posts: 19260
Zitat von salsa
Wenn ich hier eine genaue Zahl schreibe erschlägt mich meine Freundin wenn sie die liest :D

mjaxmy04yjyxzmuymjfmmdhmndjh_213008.png

salsa

So spät wie gestern.
Avatar
Registered: Oct 2003
Location: Bonner Exil #2
Posts: 5191
Gestern ging es dann endlich (!) los.

Deep down it must go. :) Obligatorischer Karussell Shot:

click to enlarge click to enlarge click to enlarge

Hat alles wieder länger gedauert als geplant. Nachdem das FW verbaut war, hat sich das Ding scheinbar nochmals gesetzt, sogar die 255er auf der VA haben schon an der Feder gestreift. Also gings wieder los... H&R Platten bestellt und vorgestern verbaut.

Jetzt hat der 245er Trofeo, der breiter baut als der 255er PSS, genug Platz. Auf Anhieb war ich gestern schneller als letztes Jahr, Potenzial ist da, jetzt geht die Bremse in die Knie :D
Bearbeitet von salsa am 15.04.2016, 11:19

T3XT4

Beißer
Registered: Jan 2003
Location: .
Posts: 3787
wtf, was isn da los - da kannst ja vorn 285er reindengeln, so wie der dasteht.

aber schöne saisoneröffnung, 7:30 schon in sicht? :D

salsa

So spät wie gestern.
Avatar
Registered: Oct 2003
Location: Bonner Exil #2
Posts: 5191
Ich versuch mich mal besser am Under 8 Aufkleber. :p

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/GR
Posts: 4724
Das ist aber alles Street-legal oder?
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz