"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[Sammelthread] Elektroautos abseits von Tesla

böhmi 02.03.2016 - 13:11 92431 1522
Posts

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5197
Zitat aus einem Post von Hubman
Ja, Elektromobilität hält weitaus weniger Arschlochmentalität aus, als die aktuellen Verbrenner. Und das ist ohne jeden Zweifel ein starker Hemmschuh.

Solchen leuten muss man einfach irgendwie verständlich machen das es eine Tankstelle für Autos ist, punkt und aus. Man müsste mal in der Reisezeit bei der Autobahntankstelle jede Zapfsäule mit e-Autos für 2h verparken, wäre interessant wie die Verbrenner darauf reagieren :D...

Aber vorher würde dich der Tankstellenbesitzer mal anzeigen und abschleppen lassen.
Kameraüberwachung für E-Autoparkplätze, das wärs... kleine Weitwinkelkamer bei der Ladestation verbauen, zack fertig.

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 3660
Zitat aus einem Post von hachigatsu
In Deutschland kannst du die Leute abschleppen lassen, auf deren kosten, ich glaube bei uns gibt es dafür noch keine rechtliche handhabe.

auch nicht über die nötigungs-ecke?

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 4072
Als "Dritter" hast Du keine Handhabe.
Nur der Besitzer/Eigentümer kann wegen Besitzstörung abschleppen lassen - und das aber auch nur, wenn es eine eindeutige Ausschilderung gibt, dass der Parkplatz nur während des Ladevorganges genutzt werden darf.
So eine Ausschilderung sieht man mittlerweile immer öfter. Ich kenne einige Garagen, in denen die E-Ladeplätze bisher nur irgendwie farblich und mit Symbolen gekennzeichnet waren, oder irgendwas mit "für Elektroautos" angeschrieben war, und wo stattdessen jetzt Halte- und Parkverbotsschilder "ausgenommen E-Autos während des Ladevorganges" (oder sinngemäß) aufgestellt werden

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 14923
Eigentlich wäre das doch mal eine idee für den Autopiloten, Auto umparken wenn es voll ist :D

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5197
Zitat aus einem Post von XXL
Eigentlich wäre das doch mal eine idee für den Autopiloten, Auto umparken wenn es voll ist :D
Und wie soll der Autopilot abstecken? ;-)

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 3660
mit schwung :p

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 14923
Zitat aus einem Post von hachigatsu
Und wie soll der Autopilot abstecken? ;-)


:)

Weinzo

Become like water
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: Location
Posts: 4675
Zitat aus einem Post von ccr
Ich muss mal meinen Grant loswerden.
Um 8 komm ich ins Büro, ist die Zoe vom Parkplatznachbarn schon angesteckt, mit Ladestand 99%. Also völlig witzlos, die überhaupt noch anzustecken (wir haben nur Schuko in der Garage - da kann also auch vor 8 noch nicht wirklich viel geladen worden sein). Und natürlich steckt sie jetzt um halb 1 immer noch. :mad:
Genau deshalb wird es noch lange dauern, bis das mit der Elektromobilität wirklich reibungslos hinhaut.


Wir haben im Firmengelände eine funktionierende E-Tankstelle, die vom allgemeinen Empfang freigeschaltet werden muss. Die Dame kommt aber erst so gegen 8. Ich hab mich brav hingestellt, gewartet bis 8:00, geh zur Dame und bitte sie mir das Teil freizuschalten, derweil hat sich schon der zweite elektroautofahrer (sind dort echt nur zu zweit) frech das Kabel eingesteckt und war 2 Minuten vor mir bei ihr.....das macht echt grantig, aber man lernt daraus... :D
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz