"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[Sammelthread] Wallbox und Ladelösungen für E-Autos

hachigatsu 19.04.2021 - 11:27 36285 102
Posts

LJ

the force is with me
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Markthof
Posts: 939
Zitat aus einem Post von LJ
Dank Eurer Info's zur Förderung hab ich mich jetzt für das Ladekabel angemeldet und werde mir als Notlösung für mobiles Laden dann die go-eCharger Home+ Adapter bestellen, wenn ich den Förderantrag bewilligt bekomme.

Na bitte - heute 392 Euro Förderung überwiesen bekommen und die Firmen-Wallbox wird in den nächsten zwei Wochen montiert, somit 3 Monate mit der mobilen Lösung gut überbrückt :)

HP

Legend
Moneymaker
Registered: Mar 2000
Location: Wien
Posts: 21812
Hab gestern den Wattpiloten (11er Home) von Bios erhalten. Grossartiges Teil! Wenn wer Fragen hat, ich beantworte sie gerne :)

Bender

Banned by Moderators
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: Here..
Posts: 5014

Damit sind auch bald die Laternenparker in der City abgedeckt. Die Argumente gegen die E-Mobilität lösen sich schön langsam völlig in Luft auf. Wird auch Zeit.

HP

Legend
Moneymaker
Registered: Mar 2000
Location: Wien
Posts: 21812
Was ist bitte ein Laternenparker?

UnleashThebeast

Mr. Midlife-Crisis
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 3480
Wie der Name schon vermuten lässt: Jemand der unter einer Laterne parkt, und nicht in einer Garage/Carport/Eigengrund.

HP

Legend
Moneymaker
Registered: Mar 2000
Location: Wien
Posts: 21812
Asooo, sorry, nicht mitgedacht :)

kleinerChemiker

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: Wien
Posts: 4274
Noch nie was von der "Laterndlgarage" gehört?

rastullah

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2004
Location: Speckgürtel
Posts: 2676
Zitat aus einem Post von Bender

Damit sind auch bald die Laternenparker in der City abgedeckt. Die Argumente gegen die E-Mobilität lösen sich schön langsam völlig in Luft auf. Wird auch Zeit.

Schön und gut - bei mir in der gasse / grätzl gibt's keine Laternen. Nur hängende Straßenbeleuchtung...

Bender

Banned by Moderators
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: Here..
Posts: 5014
Dann parkst du halt einmal die Woche/Monat/whatever dort wo es welche gibt. Man tankt ja auch nicht jeden Tag.

stevke

in the bin
Avatar
Registered: Sep 2001
Location: Wien
Posts: 3958
Kann man sich halt nicht immer aussuchen, in manchen Bezirken kannst halt froh sein wenn man einen Parkplatz in Gehreichweite findet. Deshalb leiste ich mir auch den Luxus eines Garagenplatzes, vorallem da ich auch mal 1-2 Wochen gar nicht fahre.

Balu

BBQ
Avatar
Registered: Sep 2004
Location: Bgld
Posts: 744
Zitat aus einem Post von WONDERMIKE
Meine aktuelle Heimlösung:

original Tesla UMC Ladegerät

Moin Moin,
Hat sich an deiner Situation seit Juli was geändert?
Smarte Wallbox / PV Nutzung überlegt?

Wir sind seit ein paar Tagen mit einem SR+ Model3 unterwegs,
Ich lass mir nun vom biOS eine zappi Lademöglichkeit anbieten.

Danke für eure Tesla Ladetipps.

HP

Legend
Moneymaker
Registered: Mar 2000
Location: Wien
Posts: 21812
Zitat aus einem Post von HP
Hab gestern den Wattpiloten (11er Home) von Bios erhalten. Grossartiges Teil! Wenn wer Fragen hat, ich beantworte sie gerne :)
Förderung von 600€ hab ich auch schon bekommen :)

WONDERMIKE

Administrator
kenough
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Mojo Dojo Casa H..
Posts: 10615
Zitat aus einem Post von Balu
Moin Moin,
Hat sich an deiner Situation seit Juli was geändert?
Smarte Wallbox / PV Nutzung überlegt?

Nein werde beim 3-phasigen UMC Ladegerät bleiben. Der Elektriker hat inzwischen in der Garage und der Einfahrt alles entsprechend verkabelt und noch zusätzliche Schuko bzw CEE Dosen gesetzt, damit wir auf allen Plätzen sicher laden können bzw auch der Besuch. Gibt nirgends mehr eine Wärmeentwicklung.

Mir gefällts auch einfach zu gut, dass das Ding so schön einfach portabel ist und mit der jetzt vorhandenen Verkabelung erreiche ich auch Fahrzeuge die draußen auf der Straße parken bzw könnte der dort dann sein eigenes Gerät verwenden.

Tatsächlich lade ich aber 80% mit dem Schuko UMC kostenlos bei der Gemeinde und 20% aus Bequemlichkeit zu Hause. Über Nacht mit Schuko reicht tatsächlich sehr gut aus bei täglich ca 110km Fahrstrecke.

PV kommt wenn mir endlich mal ein Sturm das uralte Dach abdeckt, aber bislang sausen die Tornados noch ein paar Kilometer zu weit nördlich durch..

mani_portable

aka mani81
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: OÖ
Posts: 1457
Mal eine Frage, bekomme dieses Jahr einen Cupra Born, habe zu Hause aber keine Wallbox (Eigentumswohnung mit TG und Garten).

Könnte aber vor meinem Garten parken und habe dort auch eine Schuko-Steckdose.

Zum Auto wird eine Mobile Wallbox mitgeliefert, sowas in der Art:
https://www.moon-power.at/produkte/...uhause/power2go

Leider sinds zum Parkplatz knapp 7m-8m, die mobile Wallbox hat aber nur 5m Kabellänge.

Spricht etwas dagegen, das Kabel der mobilen Wallbox mit Verlängerungskabel+Safebox zum Auto zu verlängern?
https://smile.amazon.de/dp/B08QP4R6...lv_ov_lig_dp_it

ThMb

JO FRLY
Avatar
Registered: Feb 2009
Location: OÖ
Posts: 1377
Zitat aus einem Post von mani_portable
Mal eine Frage, bekomme dieses Jahr einen Cupra Born, habe zu Hause aber keine Wallbox (Eigentumswohnung mit TG und Garten).

Könnte aber vor meinem Garten parken und habe dort auch eine Schuko-Steckdose.

Zum Auto wird eine Mobile Wallbox mitgeliefert, sowas in der Art:
https://www.moon-power.at/produkte/...uhause/power2go

Leider sinds zum Parkplatz knapp 7m-8m, die mobile Wallbox hat aber nur 5m Kabellänge.

Spricht etwas dagegen, das Kabel der mobilen Wallbox mit Verlängerungskabel+Safebox zum Auto zu verlängern?
https://smile.amazon.de/dp/B08QP4R6...lv_ov_lig_dp_it

Ich hätte jetzt beinhart gesagt die Power2Go ist eine rebranded NRGKick den Fotos nach.
Grundsätzlich spricht nichts dagegen wenn das Kabel dick genug ist. Allerdings wirst du da Ladetechnisch so gut wie nichts mehr rausbekommen (Widerstand usw.). Starkstromdose montieren lassen im Außenbereicht ist keine Option? Für Typ2 Ladekabel gibts auch noch Verlängerungen.
Habs mit Schuko daheim mal probiert. Da schaff ich um die 2KW/h Ladeleistung. Bei einem 77er Akku ein trauerspiel :D .
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz