"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

In Your Face Friday - Her mit den Heugabeln

karlstiefel 05.02.2016 - 08:03 12949 14
Posts

karlstiefel

Editor
halbprofessioneller Chaot
Avatar
Registered: Nov 2010
Location: Mödling
Posts: 653
click to enlarge
Auf dem YouTube-Kanal der Fine Brothers reagieren Kinder, Teenager und Senioren auf Medien, Technologie und Trends. Eigentlich ein netter Realitätsabgleich - bis es zum Sichern und erweitern der Marke "React" kommt. Dann dreht das Internet durch, Hass wird zur Freizeitbeschäftigung und ein digitaler Hetzmob formt sich. Irgendwo zwischen berechtigter Kritik und purer Schadenfreude zeigt sich, was digitale Gemeinschaften leider zu gut können: Etwas ganz und garnicht mögen.

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 8822
Ich schaue die Fine Bros seit fast zwei Jahren und dieser Shitstorm ist einfach nur lächerlich. Die Leute sind zu dumm um zu verstehen, was da gemacht wird. Nur weil jemand seine MARKE "REACT" patentieren will, heißt das nicht, dass Videos nicht so heißen dürfen. Das zeigt wieder einmal, wie groß Anzahl der dummen Menschen auf diesem Planeten ist. Tut mir sehr leid für die Fine Bros und für alle, die das Format legal adaptieren wollten, ich hatte mich nämlich schon darauf gefreut, weil ich nur manche ihrer Produktionen sehr mag, und andere halt nicht. REACT World hätte mir mehr Content von dem gegeben, was ich sehen mag.

Zitat von karlstiefel
Das haben wir vor kurzem mit dem Pharma-Spekulanten gehabt, der den Preis eines AIDS-Medikaments von unter 15 Dollar auf über 750 Dollar gedrückt hat.
"Den Preis drücken" bedeutet normalerweise ihn weniger werden zu lassen :).
Bearbeitet von xtrm am 05.02.2016, 12:26

karlstiefel

Editor
halbprofessioneller Chaot
Avatar
Registered: Nov 2010
Location: Mödling
Posts: 653
Hast mit beidem recht, jetzt hat er den Preis außerdem "erhöht" ;)

chap

small gift, big smile
Avatar
Registered: Jul 2008
Location: aut.stmk
Posts: 1661
Sind sie nicht von 14,3 Millionen auf 13,5 Millionen gefallen? Also doch schon etwas mehr als "ein paar Tausend"...

Earthshaker

OC Addicted
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: .de
Posts: 6845
Man muss schon sagen das es richtig war was passiert ist.
Jeden Mist braucht man nicht trademarken.
Da wären nur noch Abmahnungen und Klagen von denen gekommen.

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 8822
Nein, du hast ihr Video nicht gesehen, was zwischendurch hochgeladen und dann wieder gelöscht wurde, weil die Leute einfach zu dämlich sind, es zu verstehen. Sie haben es extra alles erklärt, aber die Leute sind blind. Jeder will sein Eigentum schützen und was sie da machen wollten, haben unzählige Firmen und Marken vorher gemacht. Ich mein hallo, Das deutsche Telekom Magenta ist patentiert, das Milka Lila ist patentiert, und das in Deutschland. Will mir jetzt echt wer sagen, jemand soll seine Marke REACT auf YouTube nicht patentieren dürfen? :bash: Ihre Shows wurden in der Vergangenheit schon kopiert und es ist normal, dass jemand sein Eigentum vor so etwas schützen will. Nicht mehr und nicht weniger.

Earthshaker

OC Addicted
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: .de
Posts: 6845
Ich habs verfolgt und auch die Erklärung hat es nicht besser gemacht.
Sie haben ja vor dem trademarken schon Videos geflaggt nur weils react to irgendwas war.

Da könnt ich mir genauso gut Luft patentieren und jeder der sie nutzt muss mir Geld geben.

Gibt ja auch inzwischen "People are awesome" Trademark. Das is schon extrem hohl wenn man nicht mal ein Videotitel oder Textzeile im Video haben darf in der Kombination.

Ich kanns natürlich nachvollziehen was die machen wollten. Vielleicht waren die Ziele ja auch ehrenhaft aber die aktuellen Taten + Vorhaben sahen leider nicht danach aus.

Die Trademarks wie "kids react to" und co sind viel zu allgemein. Da ist Missbrauch wenn ich mit denen nix zu tun haben will vorprogrammiert.

Da darf dann niemand mehr auf irgendwas reagieren ohne von den Fine Bros eins drüber zu bekommen :D

Denn was wär als nächstes gekommen? Erstmal schön ausweiten "react to everything else" und dann is rum.

wacht

pewpew
Avatar
Registered: May 2010
Location: Wien
Posts: 1792
Was will man da Trademarken eigentlich? xyz-makes-funny-face-and-sounds-after-seeing-something? Damit warns naemlich bei weitem net die ersten. Das gibts doch schon seit Funny-Homevideos im TV gelaufen sind und spaetestens seit diesen Schock-gifs und 2girls1cup gibts sowas TB-weise im Internet. Und das alles VOR den FBs.
Klar, sie habens in halbwegs ein Format gebracht, aber im Endeffekt isses nix anderes.

Zitat
In particular, the Fine Bros attempted to trademark the term "react"
Und das is jetzt irgendwie besser als Milka-Lila? Natuerlich wirds da keine Abmahnungen geben gegen Leute die nicht die Show kopieren aber trotzdem irgendwelche Reaktionen filmen... natuerlich nicht... sie habens ja als Reaktion auf einen Shitstorm versprochen... meh...

Locutus

Gaming Addicted
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: Wien
Posts: 10193
Ja ja Youtube ist schon ein seltsames Pflaster. Sag dort auf keinen Fall irgendetwas negatives über andere. Das endet zu 95% im Shitstorm. Schon oft genug selbst miterlebt. Auch mit ein Grund wieso ich überlege ob ich überhaupt noch zurück komme nach meiner derzeitigen "Pause".

lalaker

TBS forever
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Bgld
Posts: 14700
Ich muss zugeben, dass ich davon überhaupt nix mitbekommen habe, was bei meinem Surf/Internetverhalten aber auch nicht verwunderlich ist. Nichts ist einfacher für den Mob als anonym über andere her zu ziehen.

Dazu passend:
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beit...rm?bc=kua884730

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 8822
Zitat von wacht
Und das is jetzt irgendwie besser als Milka-Lila? Natuerlich wirds da keine Abmahnungen geben gegen Leute die nicht die Show kopieren aber trotzdem irgendwelche Reaktionen filmen... natuerlich nicht... sie habens ja als Reaktion auf einen Shitstorm versprochen... meh...
Verstehst du das nicht? Eine FARBE zu trademarken und das ZUGESPROCHEN zu bekommen, und zwar bei UNS und nicht in den USA, ist ja wohl noch weitaus ärger, als wenn jemand seine Marke trademarken will. Es geht nicht darum, ein Wort zu trademarken, sondern das gesamte Format. Aber anscheinend ist das zu hoch für viele Leute, wie man klar gesehen hat auf YT.

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 8095
was für ein format denn? wie irgendjemand auf irgendwas reagiert? das ist weder was neues, noch haben die fine bros das "erfunden".
das problem an der sache war eher, dass sie die sache so schwammig wie möglich ausgelegt hatten. erst sinds dann videos mit "react" im namen, später einmal das ganze prinzip, egal wie du es nennst und ob du ähnliches bildmaterial verwendest. die möglichkeit dazu hätten sie, denn das sind nicht mehr nur zwei einfache youtuber. dahinter steckt inzwischen schon ein millionenbusiness mit dutzenden leuten und den passenden rechtsabteilungen. für mich ein typisches "den hals nicht voll genug bekommen"
und niemand braucht mir weissmachen, sie hätten die TM eh nicht knallhart umgesetzt. eine US trademark musst du verteidigen oder du verlierst sie.

wacht

pewpew
Avatar
Registered: May 2010
Location: Wien
Posts: 1792
Zitat von xtrm
Verstehst du das nicht? Eine FARBE zu trademarken und das ZUGESPROCHEN zu bekommen, und zwar bei UNS und nicht in den USA, ist ja wohl noch weitaus ärger, als wenn jemand seine Marke trademarken will. Es geht nicht darum, ein Wort zu trademarken, sondern das gesamte Format. Aber anscheinend ist das zu hoch für viele Leute, wie man klar gesehen hat auf YT.

Was ich verstehe ist das was auf Wikipedia steht - und da steht das sie das Wort 'react' trademarken wollen. Das hat mit 'Format und geistiges Eigentum' schuetzen nichts mehr zu tun sondern schreit einfach nach einer Abmahnungstrollerei. Wenn nicht von ihnen dann von ihrem Patentanwalt der halt sagt 'dann nehmen wir das halt gleich mit rein' :p
Was man in einem Apology-Video nach einem Shitstorm erzaehlt ist berechnetes PR-blabla - darauf kann man exakt soviel geben wie auf Gametrailer.
Imo um nichts gscheiter als ein Patent auf FarbeXYZ oder Rechtecke mit abgerundeten Ecken.

Ich kann schon verstehn das du die guys vl sympathisch findest und ihren Content magst. Ich mag auch Milka-Content und mein abgerundetes Rechteck. Was fuer einen Einfluss auf die YT-Streamcommunity hat is mir eigntlich e egal - ich kann mit dem Zeug nicht wirklich was anfangen. Aber ein Wort aus dem normalen Sprachgebrauch zu trademarken ist deswegen um nix besser als der andere Sch*.

Und ja - sie sind bei weitem net die ersten die 'x reacts to y' Videos machen.

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 8822
Ihr Channel und somit Produkt trägt den Namen REACT. Wenn das vorher noch niemand trademarked hat...umso besser für sie würd ich sagen. Ob sie es bekommen hätten, hätte eh geprüft werden müssen und dafür gibts die zuständigen Behörden.

11Fire01

OC Addicted
Registered: Dec 2002
Location: austria
Posts: 1608
müssten sie mit einem bild in kombination sich sichern. dann sollte das klappen wie bei milka und ihrer lila farbe. als logo zur wiedererkennung eben.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz