"Wenn du kein Kunde bist, bist du idR das Produkt." « COLOSSUS Fullscreen Leftbar Close Leftbar Login now!

Kleine Projektoren für zwischendurch

Joe_the_tulip 09.03.2010 - 17:46 2733 3
Posts

Joe_the_tulip

Editor
banned by FireGuy
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Wien
Posts: 15256
click to enlarge
Die Rubrik der tragbaren Projektoren hat kürzlich einige interessante neue Mitglieder bekommen. Die maximale Helligkeit reicht bei allen Kandidaten zwar nur für sehr dunkle Räume und die Auflösung nur für relativ kleine Bilddiagonalen. Der Akku und die Lautlosigkeit sowie das gute Kontrastverhältnis sorgen aber unterwegs für Videovergnügen. Dieses verspricht etwa der schlanke Laserprojektor von Show WX. Deutlich billiger kann das die neue Camcorder-Beamer-Kombo PocketCinema Z20 von Aiptek.

Endlich verschickt wird nun der Einäugige unter den Blinden ANSI-Lumen-König unter den Picoprojektoren 3M Mpro 150. Auch die etwas größeren LED-Beamer mit externer Stromversorgung wissen mittlerweile zu begeistern - etwa der aktualisierte Acer K11 mit 200 ANSI-Lumen und einem Kontrastverhältnis von 2000:1.

Quellen: ShowMX Laserprojector | 3M Mpro 150 | Acer K11 | Aiptek PocketCinema

manalishi

tl;dr
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Graz
Posts: 5972
quote:

The wallet damage is $549 for the standard edition, but the limited edition teased above jumps all the way to $999


die kleinen projektoren sind schon ein recht nettes gadget, aber um den preis?

Punisher

Bukanier
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: Graz&Tal d.K..
Posts: 1495
gibt ja auch kleinere, anfangen tuns bei 130€

Joe_the_tulip

Editor
banned by FireGuy
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Wien
Posts: 15256
Scheinbar ist uns der Optoma PK301 auf der CES entgangen. Mit 50 Lumen ist er deutlich heller als die Konkurrenz und die Auflösung von 854x480 ist derzeit auch das Beste, was man bekommt. Für 399 USD kann man in über dem großen Teich schon vorbestellen.

click to enlarge


Quelle: engadget

Außerdem lässt nun Grafikkartenspezialist Sapphire mit einem Pico-Projektor aufhorchen. Mit 640x480 und 14 Lumen hebt er sich kaum von der Konkurrenz ab. Sein Party-Piece ist der iPod/iPhone-Adapter. Dafür wurde allerdings ein interner Mediaplayer eingespart - schade eigentlich.

click to enlarge


Quelle: expert Reviews
< Contact Us - Forums - Über overclockers.at - Impressum - Unsere Mediadaten >