"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Airflow Frage, wie CPU Kühler am besten montieren

moonie 16.10.2019 - 13:36 2622 19
Posts

Roman

CandyMan
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Im schönen Kär..
Posts: 3373
Der Rechner steht IMMER am Schreibtisch, außer beim Spielen das steht er am Boden - what??

Das Gehäuse ist definitiv für einen ausreichenden Luftstrom geeignet. Da hast optionen ohne Ende.
Bleibe trotzdem bei meiner Meinung: Front und Rear - Intake; Top -> Exhaust.

moonie

Little Overclocker
Registered: Apr 2011
Location: Wien
Posts: 76
Beim Spielen steht der PC neben dem 55“ Fernseher und ist an der großen Anlage angeschlossen;)

chap

small gift, big smile
Avatar
Registered: Jul 2008
Location: aut.stmk
Posts: 1715
War bei den AMD Prozessoren nicht sinnvoller, dass du sowieso einen Top-Blow Kühler montierst?

moonie

Little Overclocker
Registered: Apr 2011
Location: Wien
Posts: 76
Also bei meinen FX 4300/6300/8300 hatte ich immer diese Tower Kühler. Beim Ryzen bin ich bls jetzt unsicher was ich am besten nehmen soll. Das Ding schwankt bei den Temperaturen im 10 Grad Bereich.
Da sind 45 dann auch einmal 55 und wieder runter auf 40 da kennt sich keiner aus (CoreTemp)

Mit Prime hatte ich heute 88 Grad max

moonie

Little Overclocker
Registered: Apr 2011
Location: Wien
Posts: 76
zur Info an alle, bedanke mich für eure Ratschlläge. Ich hatte gestern Zeit ein wenig zu testen, und die besten Ergebnisse hatte ich, wenn ich den beiden vVorderen Lüfter so lasse, oder oberen von seitliche zu front drehe.

dann kommt luft von der seite und von vorne. die oberen blasen nun nach draussen :)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz