"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Netzteilversorgung mit Akku-Unterstützung

master blue 18.12.2018 - 12:40 959 16
Posts

Hornet331

See you Space Cowboy
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: Austria/Wien
Posts: 7563
Ist mit auf die schnelle keine bekannt, günstiger wird es das wohl kaum geben, das bei ali eh schon in china kaufst und den mittelmann umgehst.

Wenst wirklich kein gehäues kaufen willst, ist denk ich das die billigste variante mit deinen anforderungen.

Günstiger wäre eventuel noch ein arduino, mit relais modulen, da kostet ein 8er modul ~3,5€ was 8 relais mit 10A sind oder 16er gibts auch, dann wärst bei sowas:

https://www.youtube.com/watch?v=Q9aBI4ELKC4


:D
Bearbeitet von Hornet331 am 20.12.2018, 15:04

ZARO

forum slave
Avatar
Registered: May 2002
Location: Wien
Posts: 415
Wie wäre es mit zweitem Netzteil, was zum einschalten parallel dazu gehängt wird und wenn alles lauft, abgetrennt wird?

Es gibt ja reine 12v Netzteile.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz