"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Seasonic vs Bequiet für 1000W?

Dune 01.05.2021 - 06:12 1280 33 Thread rating
Posts

Dune

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: HO
Posts: 7820
Will man das? Gold und Corsair für 180e, da geht sich BeQuiet auch bald aus :)

WONDERMIKE

Administrator
Overglocker
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: im Airflow
Posts: 8603
Kannst du blind kaufen. PSU Tier List:

https://docs.google.com/spreadsheet...Uov8w/htmlview#

Dune

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: HO
Posts: 7820
Thx Mike!

Habe jetzt das Seasonic GX 1000W für 175e gefunden, lieferbar. Ist zwar kein Platinum, aber es schaut preislich sehr legit aus.

https://www.future-x.at/seasonic-fo...12-v-p-8253134/

Moeeep, gab's auch schon für 140e... Ich wart einfach was ich mit meinem 500W und der vermeintlichen 3090 reiße - FFF, save the planet und so :p

Ich weiß die meisten treibe ich damit in den Wahnsinn, aber ich hätte Seasonic einfach gerne probiert weil mich das Feature semipassiv voll reizt. BeQuiet ist technisch sicher mindestens gleichwertig. Würd halt gern damit aus Interesse spielen. Aber eh wuascht weil ich die nächsten Wochen kaum zum PC komm :)

Bearbeitet von Dune am 05.05.2021, 07:06

Dune

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: HO
Posts: 7820
Bin letzte Woche nochmal über die Standars gestolpert und habe drüber nachgedacht ob ATX >2.4 für mich relevant ist.

Ich tu mir bei der Beurteilung sehr schwer, ich kann die Features nicht so genau einordnen und es klingt relativ schwammig. Ins Auge gestochen ist mir das "Alternative Sleep Mode (ASM)" bei 2.52 - versteht sich darunter eine alternative zum Energiesparmodus?

Den verwende ich immer sehr gerne, ärgere mich dann aber wenn W10 etliche Festplatten scheinbar willkürlich nicht mehr hochfährt. Habe ich bei HDDs und SSDs bemerkt ohne dass ich sagen könnte wann welche Platte betroffen ist, scheinbar random.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz