"Wenn du kein Kunde bist, bist du idR das Produkt." « COLOSSUS Fullscreen Leftbar Close Leftbar Login now!

Ist das Corsair AX760 760 Watt gut?

kleinerChemiker 08.01.2017 - 20:16 350 7
Posts

kleinerChemiker

C2H5OH-Liebhaber
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: Wien
Posts: 3503
Morgen gibt es dieses Netzteil bei den Blitzangeboten:

Ist es gut? Mein derzeitiges Netzteil dürfte etwas schwach sein. Zumindest dreht sich mein PC ab, wenn ich Furmark mit höheren Einstellungen laufen lasse.
Last edited by mat on 08.01.2017 at 21:04 (Titel angepasst, bitte Post-A-Link verwenden.)

lalaker

TBS forever
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Bgld
Posts: 14009
Das NT ist schon gut, muss es aber so teuer sein? Meines läuft ja nur passiv, doch könnte der Lüfter eine geringere Anlaufdrehzahl haben, im Vergleich zu einem BQ Dark pro.

maverick81

Little Overclocker
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: Stmk/GU
Posts: 101
Also ich hab eines aus der AXi Serie (Unterschied ist das das i Corsair Link dabei hat), bei dem ich gemischte Gefühle hab.
Prinzipiell ist es ein sehr gutes Netzteil leider hate ich das Pech das meines nach ca. 6 bis 7 Monaten Anfing sich komisch zu verhalten.
Und zwar tratten bei mir dann zufällig Resets auf und zwar nicht unter Last sondern im Ruhezustand, manchmal nach 5 min aber es konnte auch 2 Stunden dauern.
Nach so einem Reset startete der PC nicht mehr, musste ihn dann komplet vom Strom trennen und 10 min warten dann funktionierte wieder alles.

Netzteil wurde ohne Probleme von Corsair ausgetauscht, leider wurden durch den Reset auch meine Auqastreampumpenelektronik und das Aquero in mitleidenschaft gezogen.

Aber mit dem Austauschgerät bin ich nun voll zufrieden.

Das einzige worauf du achten musst ist, wie du es dimensionierst. Ich hatte denn Fall das ich mit einer Grafikarte (680GTX) bei ruhendem Desktop genau in das Fenster kam wo der Lüfter anläuft. Resultat war bei ruhendem Desktop Lüfter für 5 sek. an - Lüfter für 1 min aus - Lüfter für 2 sek an usw.

Das kann mit der Zeit nerven.

lalaker

TBS forever
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Bgld
Posts: 14009
Das AX760 ist von Seasonic, das 760AXi ist von Flextronic.

kleinerChemiker

C2H5OH-Liebhaber
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: Wien
Posts: 3503
quote:

Originally posted by lalaker
Das NT ist schon gut, muss es aber so teuer sein? Meines läuft ja nur passiv, doch könnte der Lüfter eine geringere Anlaufdrehzahl haben, im Vergleich zu einem BQ Dark pro.


Nein, muss nicht so teuer sein. Billiger wäre natürlich besser. Gibts Vorschläge für ein gutes und günstiges mit etwa 650W? Derzeit hab ich 530W, die 120W zusätzlich sollten sicher reichen.

lalaker

TBS forever
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Bgld
Posts: 14009
RM 650x

Starsky

Pussywagon
Avatar
Registered: Aug 2004
Location: Bauernhausen
Posts: 13382
Ich habe das AX760 als Austausch nach RMA meines defekten AX750 erhalten und bin damit zufrieden.

SaxoVtsMike

R.I.P. Karl
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: ö
Posts: 6601
hatte aus der ax Serie schon 650/850 und aktuell ein 860(3 Stück schon davon)
hatte leider 2 rma fälle dabei, der über corsair war problemlos, den anderen hat der händler vergeigt.
Eigentlich sehr zufrieden, und so weit das ich prinzipiell bei NT die suche bei Corsair anfange. 5 jahre garantie, hoher 80% grad, semipassiv und kabelmanagement vereinen sich da schnell. Ich glaub die RM-X serie hat das schon und die sind nicht so teuer
< Contact Us - Forums - Über overclockers.at - Impressum - Unsere Mediadaten >