"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Aufrüsten - was ist brauchbar ?

LJ 01.11.2003 - 16:38 459 8
Posts

LJ

the force is with me
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Markthof
Posts: 683
Da ich noch immer mit meinem Du700 Sys unterwegs bin würd ich jetzt gern mal ein bissi (kostengünstig) aufrüsten.

Benutzt wird der Rechner fürs Internet, Gamen, AutoCAD, Office und sonstige Spielereien - wahrscheinlich wenig übertakten

Derzeitiger Stand:
Abit KT7-Raid 266MHz FSB (nicht XP geeignet und 2 PCI hinüber)
Duron 700
Hercules GeForce2 Mx 32MB SDR
348MB SDRam
CD-LW 32fach, Brenner 8x4x16x IDE
Floppy
8 GB HDD (Western Digital)

Geplanter Umbau - bitte bewerten:
AMD XP 2200+ 1,8GHz
ASrock K7s8x
512 MB DDR-NoName-Speicher
IBM Deskstar 180GXP IC35L060 60GB
ArcticCooling Copper Silent 2 (wird dann wieder gegen die Wakü getauscht)
NVidea MX-440 128MB DDR mit TV-Ausgang

Bei der Grafikkarte währe uU auch eine ATI Radeon denkbar allerdings teurer

Schön währe es wenn alle Komponenten noch DX9 fähig währen

Innovaset

bla.
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: 8074/8350
Posts: 3203
ich würd mal sagen das du statt der Nvidia MX 440 eine ATI radeon 9200 nehmen könntest z.B. diese hier http://www.geizhals.at/?a=61133

schizo

Produkt der Gesellschaft
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 2043
platte würd ich auch ne andre nehmen... ibm gehn zu oft ein... zb diese hier: http://www.geizhals.at/?a=38975

hanzi

flawless victory.
Registered: Nov 2002
Location: ~
Posts: 2621
- graka würd ich eine radeon 9600 pro nehmen

- platte würde ich eine maxtor nehmen, die sind gut und billig ;)

- eventuell ein anderes Board, mit ASrock hab ich schlechte erfahrungen gemacht


ansonzten passt eh alles :)

ka0s

Big d00d
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: pregarten
Posts: 263
tausch

gf mx 440
asrock
ibm platte

gegen

Radeon 9200 http://www.geizhals.at/?a=60119 =65€
würd epox oder MSI zb: http://www.geizhals.at/?a=39233 = 56,40€
würd bei der hdd auf eine Samsung tauschen sind leise und schnell
und produzieren wenig wärme
http://www.geizhals.at/?a=56920 = 74,24€


aber meines erachtens würd ich noch länger warten das du mehr geld hast und dan gscheid aufrüsten nicht so halbe sachen die du nach einen halben jahr wieder nachrüsten kanst. aber das ist deine entscheidung
Bearbeitet von ka0s am 01.11.2003, 19:54

LJ

the force is with me
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Markthof
Posts: 683
@all: danke für die Tips
@sinsOstor: Ich hab mehr Geld, allerdings bin ich nicht der Mensch der mehr Geld ausgibt als notwendig - und für meine Anforderungen an den Rechner reichen günstige Komponenten auch :)

Sind nicht die MX-Karten entgegen der ATI-Karten DirectX9 fähig oder trifft das nur auf die aktuellsten zu ?

Zur HDD klingt Maxtor ganz ok - kostet a nur 4€ mehr - welche Probs gabs denn mit den ASrock ?

Welches günstige EPOX währe denn brauchbar (hätte gern ne 5.1 SB drauf)

ka0s

Big d00d
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: pregarten
Posts: 263
http://www.geizhals.at/?a=60241

da is zb. ein epox


die ATI karten unterstützen directX9 seit der Radeon 9500 hingegen nvidia erst seit der fx serie

edit: sry für link falschen erwischt
Bearbeitet von ka0s am 01.11.2003, 21:20

FearEffect

OC Addicted
Avatar
Registered: May 2003
Location: Oberösterreich
Posts: 5811
@sins0stor ... wolltest du epox verarschen oda hastn falschen link angebeben ? naja is ja egal

auf jedenfall würd ich bei der graka ned sparen ... wennstas nu woherkriegst ah radeon 9500pro ...is zwar a bissl teuerer dafür dx9 und so schnell wie ne gf4ti :-)

mainboard ... naja in meinem alten rennt a asrock und ich hab (noch) kane probs damit gehabt :-)

edit@sins0stor ... jetzt passts :-)
Bearbeitet von FearEffect am 02.11.2003, 00:58

Hubman

Seine Dudeheit
Registered: May 2000
Location: Nürnberg vs. Vl..
Posts: 5777
Zitat von LJ
Geplanter Umbau - bitte bewerten:
AMD XP 2200+ 1,8GHz
ASrock K7s8x
512 MB DDR-NoName-Speicher
IBM Deskstar 180GXP IC35L060 60GB
ArcticCooling Copper Silent 2 (wird dann wieder gegen die Wakü getauscht)
NVidea MX-440 128MB DDR mit TV-Ausgang

Board und CPU kann man lassen, RAM No-Name mag ich persönlich einfach ned, IBM würde ich auch ned mehr nehmen, gibts eh Alternativen, Kühler passt und Graka würd ich auch min. eine 9200er nehmen, Gf4MX ist sogar noch eine Directx7 Karte
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz