"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Erster Gaming PC: Budget 700€

carraldo 08.10.2019 - 19:21 3111 55
Posts

aspire77

Big d00d
Registered: Apr 2007
Location: home
Posts: 197
Ich würde echt über das Angebot von Matteh nachdenken. Den MSI Monitor kannst dir im Frühjahr dann immer noch holen.

Und fürs gespart Geld vom Monitor und den imho unnötigen 200-250.- für eine Notlösungs Grafikkarte kannst dir eine schöne 5700xt holen.

Da hast dann auch gleich genug Power um die 120Hz vom Monitor auszunutzen.

carraldo

Bloody Newbie
Registered: Oct 2019
Location: wien
Posts: 15
vielen Dank für eure Hilfe.
die meisten Teile sind gebunkert und warten darauf verbaut zu werden...

die Grafikkarte wartet noch darauf, gekauft zu werden. die Entscheidung ist folgende: wir kaufen jetzt eine Mittelklasse-Karte die bis zu 200 Euro kosten kann und rüsten die nächsten Jahre bzw bei Bedarf mal nach.

da jetzt viele Vorschläge gekommen sind und es doch unterschiedliche Meinungen gibt wollte ich nochmal fragen, was eurer Meinung nach in dieser Preisklasse und bei dem System die beste Alternative ist. hier nochmal die Liste mit den anderen Komponenten: https://geizhals.at/?cat=WL-1357351

thx.

aspire77

Big d00d
Registered: Apr 2007
Location: home
Posts: 197
Dann frag hier im Forum nach einer billigen 580er/590er oder 1060 6gb.

Die reicht erst mal für FHD.

carraldo

Bloody Newbie
Registered: Oct 2019
Location: wien
Posts: 15
tja, kann noch nicht im suche/biete forum posten... aber angebote jederzeit willkommen.

was is eigentlich mit der?
https://geizhals.at/asrock-phantom-...6-a1855172.html

carraldo

Bloody Newbie
Registered: Oct 2019
Location: wien
Posts: 15
und wenn jemand eine 1660er (edit: 1660 super) über hat bzw gern verkaufen würd, wär das super.

bzw wär ich über modell-vorschläge dankbar. sehr schwer sich da einen überblick zu verschaffen (zumindest für mich).
Bearbeitet von carraldo am 06.12.2019, 11:13

WONDERMIKE

Administrator
Hanky Panky
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Barbie World
Posts: 7125
Diese Vega Karte ist sehr laut und leistungshungrig. Performance an sich ist aber nicht schlecht.

Bei den 1660 ist es fast egal welche Karte man nimmt, weil durch die niedrige TDP von 120 Watt selbst einfache Kühlerdesigns gut damit klarkommen. Das gleiche gilt für die Super(im Grunde hat die lediglich schnelleren GDDR6 Speicher)

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 8149
Auf jeden Fall die 1660 Super, nicht die ältere normale.

carraldo

Bloody Newbie
Registered: Oct 2019
Location: wien
Posts: 15
okay. die 1660er super wirds.
was für ein modell? was meint ihr?

asus: https://geizhals.at/asus-dual-gefor...0-a2167257.html
oder msi: https://geizhals.at/msi-geforce-gtx...r-a2167209.html

Blaues U-boot

blupp, blupp
Avatar
Registered: Aug 2005
Location: Graz
Posts: 1327
würde ne möglichst billige mit zero-fan-modus nehmen
z.b.: https://geizhals.at/gigabyte-geforc...45.html?hloc=at

aspire77

Big d00d
Registered: Apr 2007
Location: home
Posts: 197
Willst jetzt echt 250.- für so eine Gurkn zahlen? Für 400.- hättest eine 2060 super die auf 1080 Niveau ist.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38593
Das ist fast das doppelte und es schaut jetzt nicht so aus als ob die Power jetzt benötigt wird.

Ich würd aber auch eher 100€ in eine gebrauchte RX580 stecken und später mal tauschen
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz