"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

rad1oactive goes ITX!

rad1oactive 23.09.2020 - 19:21 1961 26
Posts

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10253
2,5slot ist das maximum bei dem gehäuse.

kühlleistung ist imho okay, aber nicht überragend. das wusste ich aber schon von meinen recherchen, das case ist eher ein hitzigeres, deswegen gibts soviele mods mit zusätzlichen lüftern oder einer anderen frontplate dfür mehr abluft sorgt.

ich hab jetzt noch nicht so die riesenversuche angestellt, aber nach 10min prime 95 mit in-blend target FFTs (maximum heat) pendelt sich die CPU temp von einem ryzen 3700x @stock auf ca 70°C ein.
idle ist ~43°C.

wenn die graka noch dazuheizt, muss ich erst testen, steht noch aus.

JDK

Oberwortwart
Avatar
Registered: Feb 2007
Location: /etc/graz
Posts: 1703
Was bietet sich da für solche Tests am ehesten an?

SaxoVtsMike

R.I.P. Karl
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: ö
Posts: 7180
Ich würde einen Benchmark einfach laufen lassen. PRime heizt mehr als alle normalen szenarien, außer du verwendest den Rechner für CPU rendering, Furmark macht die GPU auch wärmer als ein Spiel es machen würde.
Ich würd mal 3dmark im Loop (das wäre aber afair ein Kostenpflichtiges Custom setting) versuchen oder Heaven einfach so laufen lassen. Heaven wäre Gratis

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10253
hab jetzt mal heaven laufen lassen auf 1440p ultra für ca. 20min.

cpu bleibt dabei bei ~59°.
die 1080ti@stock geht auf ~74° rauf und bleibt dann dort.

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10253
Hab mich jetzt noch ein bisschen am GPU undervolting versucht um bessere Temps zu bekommen.
Viel geht leider nicht, aber zumindest 0.95V ist drinnen @1822MHz Boost.
Die Temp fällt dabei im Heaven Benchmark auf 4K von ~76° auf ~70°.

SaxoVtsMike

R.I.P. Karl
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: ö
Posts: 7180
Zitat aus einem Post von rad1oactive
Hab mich jetzt noch ein bisschen am GPU undervolting versucht um bessere Temps zu bekommen.
Viel geht leider nicht, aber zumindest 0.95V ist drinnen @1822MHz Boost.
Die Temp fällt dabei im Heaven Benchmark auf 4K von ~76° auf ~70°.

was war stock boost ?

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10253
Geht ganz kurz auf 1845 und pendelt sich dann bei 1835 ein

SaxoVtsMike

R.I.P. Karl
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: ö
Posts: 7180
Zitat aus einem Post von rad1oactive
Geht ganz kurz auf 1845 und pendelt sich dann bei 1835 ein
oha, soo niedrig, mir fehlt da so das gefühl wie hoch die Boosttakte liegen sollen ?
Da macht dann unervolting schon sinn, wennst nur 13 mhz verlierst, aka nix, aber 6 grad kälter wirst.
Meine Gaming X 1080ti macht 1962 im Heaven stock, mit allen reglern nach rechts und der automatischen Clock/Voltage Ermittelung vom Afterburner sinds 2038

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10253
Ja, 1949 war afaik der peak, den ich bisher geschafft habe und ist auch mein timespy bench highscore. War aber mit der AsusTweak Software, mit afterburner müsst ich mal probieren ob mehr geht.

creative2k

Phase 2
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Vienna
Posts: 7646
Ich hab ein paar 1080 ti damals übertaktet (auch blower/fe like) und die gingen schon alle recht gleich mit Undervolten. Der Richtwert war damals iirc so ca. 1V (+- je nach Karte) bei 2GHz. Also 1822 kommt mir schon wenig bissl sehr wenig vor. Nimm vielleicht mal wirklich afterburner und editier die Taktkurven mit strg+f. Wichtig is auch dann PT auf max, die stock limitiert ja recht schnell und hat eh nicht so viel Spielraum.

RoNin

Mhhh....
Avatar
Registered: Sep 2003
Location: CH, Thurgau
Posts: 1057
Verdammt, wenn ich die ITX Sachen so sehe, überkommt mich der Basteldrang obwohl ich nichts brauche. Jetzt BRAUCHE ich ein ITX Board

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10253
Zitat aus einem Post von creative2k
Ich hab ein paar 1080 ti damals übertaktet (auch blower/fe like) und die gingen schon alle recht gleich mit Undervolten. Der Richtwert war damals iirc so ca. 1V (+- je nach Karte) bei 2GHz. Also 1822 kommt mir schon wenig bissl sehr wenig vor. Nimm vielleicht mal wirklich afterburner und editier die Taktkurven mit strg+f. Wichtig is auch dann PT auf max, die stock limitiert ja recht schnell und hat eh nicht so viel Spielraum.

Hmm okay, muß ich mir nochmal anschaun. PT war afair auf "normal"
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz