"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

REQ: System für Flugsimulator 2020

schoash 30.10.2020 - 10:39 500 9
Posts

schoash

what a lid!
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: Kärnten
Posts: 566
Ich will mir einen Rechner zusammenstellen, mit dem ich MS fs2020 gut spielen kann.

Folgendes System hab ich mal zusammengesucht:

Graka: Geforce RTX 3070
Mainboard: MSI B550-A Pro
Prozessor: Ryzen 7 3700X (8C/16T)
RAM: 32GB DDR4-3200

Ist mit der Konfig ein Spielen bei 3440x1440 auf höchster Stufe realisistisch oder brauch ich da mehr Dampf?
Sollte ich die nvidia graka besser gegen eine AMD RX5700XT tauschen?

Danke schon mal für Vorschläge.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 41377
Du weißt schon das Ryzen 5000 und Radeon 6000 schon vorgestellt wurden und bald in den Verkauf gehen? Durch den Direct Mem Access kann die Kombi für FS2020 im speziellen sehr interessant werden.

Die FS benötigen sehr viel Speicher. RAM wie auch VRAM. Gerade Grafikkarten kannst nach Speicher Größe kaufen

Roman

CandyMan
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Im schönen Kär..
Posts: 3223
ack.
Ryzen 5000 und RX6x00 abwarten, das wird extrem brauchbar.
Und wie Viper such sagte, RAM eventuell aufstocken. Preise sind derzeit sehr human.

Bender

Here to stay
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1808
32GB RAM sind ok. Eventuell etwas schnellere nehmen. 3600 sind momentan angeblich der Sweetspot. Könnte bei Zen 3 aber noch etwas höher liegen.

Dune-

Influencer
Registered: Jan 2002
Location: Faraway
Posts: 7121
Es steht und fällt damit welche Auflösung du nutzen magst (FHD, WQHD oder 4K). Die Grafikkarte sollte gut passen bis WQHD, darunter ist sie überdimensioniert, darüber unterdimensioniert.

32GB reichen meiner Erfahrung nach, und was ich Benchmarks gelesen habe, dick. Aktuell adressiert er weit weniger, wenn du PMDG Flieger usw möchtest kann es schon sein dass sie irgendwann ausgereizt werden. Aber darüber halte ich für übertrieben, wenn du nicht sonst einen Nutzen dafür hast.

schoash

what a lid!
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: Kärnten
Posts: 566
Danke vielmals für die Hinweise.
Dann werde ich mal warten bis das neue Zeug kommt.

So eine RX6800 sollte dann für 4k auch gehen oder?

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 41377
4k kommts auf details und Wiederholfrequenz drauf an, aber so in der Gegend der RX6800 wird es interessant werden.

Aktuell (wo es keine mods gibt) reichen die 32GB sicher. RAM würd ich was nehmen welche die 2000MHz schaffen. Könnte der neue Sweetspot werden.

Kannst bis 2021 warten?

schoash

what a lid!
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: Kärnten
Posts: 566
Was kommt den 2021?

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 41377
Kommen nicht - aber bis dahin sollten von allem die Verfügbarkeit hoch genug sein und echte "real World" Benchmarks wirds dann auch geben.

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 9544
Würde bei der Auflösung außerdem eine Stufe über die 3070 gehen - am besten wohl 6800 XT.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz