"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Hausautomation - Professionell und Eigenbau

charmin 01.09.2018 - 18:13 177141 894 Thread rating
Posts

dio

Here to stay
Registered: Nov 2002
Location: Graz
Posts: 4586
Danke. Irgendwann muss ichs ja lernen ;). + und - ist mir noch nicht klar, bei den ganzen Tutorials ist immer von 12V DC die Rede, ob es auch bei 24V-60V DC vertauscht ist?

Wagoklemmen hab ich mir schon dazu bestellt. Wenn ich bei x3 1 & 6 nehme - bei 5&6 ist scheinbar ein Draht drinnen zum kurzschließen, wenn ich mein Realworld Bild dazu ansehe. Also am besten x2 1 an Shelly N, 4 an Shelly L. Shelly O an 2, Shelly I an 4. Wofür ist 3 dann da?

Wenn ich alle bestehenden mit Wagoklemmen heraushole und dann mit freiem Platz für meinen Shelly wieder reingebe kann nichts passieren, oder?

Punisher

Bukanier
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: Disneyland
Posts: 1828
Zitat aus einem Post von Punisher
click to enlarge
es kommt auf AC vs DC an, wenn DC dann ist die rechte klemme + und die linke -, bei AC die rechte der neutralleiter und die linke der leiter

X3 5 ist der anschluss für den stopp, dh wenn die brücke geöffntet wird stoppt er an der aktuellen stelle. die versorgung für den shelly auf x3 1 & 6 sollte trotzdem kein problem sein, die versorgung auf x2 1 & 4 ist aber auch in ordnung

und passieren kann immer was, aber die bestehenden litzen in einer klemme mit einer wago klemme zusammenschließen und nur eine litze in die klemme weiter zu führen ist eine gute idee
Bearbeitet von Punisher am 12.09.2022, 17:02

dio

Here to stay
Registered: Nov 2002
Location: Graz
Posts: 4586
Danke für deine Hilfe. Also ist x2 2 und 3 die gleiche Funktion und der Schalter in der Garage hängt wahrscheinlich an einem der beiden?

spunz

Super Moderator
Super Moderator
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 10789
Hast du einen einfach oder doppeltaster (auf/zu) an der Wand?

dio

Here to stay
Registered: Nov 2002
Location: Graz
Posts: 4586
JAagenau, ein einfacher (Rauf - Stop - Runter sequentiell). Danke, bis auf eine kaputte Schraube der Klemme in der Steuereinheit hat soweit alles funktioniert. Hab dann in meiner Verzweiflung den Draht, der zur Klemme geht gekappt und quasi ab dort die Wagoklemme angesteckt.

Hat mich neben dem Kind-aufpassen und dem herumfuchsen mit der Schraube ewig viel Zeit und Nerven gekostet, aber wenn das nicht gewesen wäre... :)

Morgen spiel ich mich mit dem Temperatursensor und dem Reed-Switch, das ich draufbasteln möchte.

X2 - 3 muss dann wohl das gleiche wie x2 - 2 sein, nur dass der Taster dran hängt? Weil auf 4 hängen ja zwei Kabel drin (das ist übrigens die Klemme, die ich nicht aufschrauben konnte ****)

Wop2k

MATRICULATED
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Wien
Posts: 1298
Zitat aus einem Post von .Gh#Z7
Heute wieder mal in die Gosund App geschaut und v1.0.6 war da. Danach mit Tuya-Convert Tasmota geflashed, upgedated und EP2 Config eingespielt. Funktioniert einwandfrei. Um 10 Euro pro Stück (und schonmal 4et Pack um ca 33€ im Sale) absolute Empfehlung! Hat auch Verbrauchsmessung eingebaut (ohne Kalibrierung aber mit Tasmota meilenweit daneben), nur auf die 16A würde ich mich nicht verlassen (Vorgänger war mit 10A angeschrieben).

Genau so hab ich es auch gemacht. Wollte nur keinen Händler verlinken, weil ich nicht sicher bin wie lange das tatsächlich noch geht. Derzeit bin ich am ssh Passwort vom raspberry gescheitert. Kann man das via ioBroker zurücksetzen, oder muss ich doch via Bildschirm dran.

Punisher

Bukanier
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: Disneyland
Posts: 1828
Zitat aus einem Post von dio
X2 - 3 muss dann wohl das gleiche wie x2 - 2 sein, nur dass der Taster dran hängt? Weil auf 4 hängen ja zwei Kabel drin (das ist übrigens die Klemme, die ich nicht aufschrauben konnte ****)
Ja, sieht man in der Beschreibung dass X2 - 3 und x2 - 2 zwei klemmen für die selbe funktion sind. GND gibts aber nur eine Klemme, kann aber für beide Schließer verwendet werden.

.Gh#Z7

Addicted
Registered: May 2005
Location: AdW
Posts: 379
Zitat aus einem Post von Wop2k
Derzeit bin ich am ssh Passwort vom raspberry gescheitert. Kann man das via ioBroker zurücksetzen, oder muss ich doch via Bildschirm dran.

Raspberry Pi OS als Basis oder gibts von ioBroker ein fertiges Image? PW hast vergessen oder Problem mit SSH? Wenn vergessen würde ich die SD in einem Linux System/VM mounten und den Hash in der /etc/shadow überschreiben/löschen. Oder mit Bildschirm booten und in Grub (nehme an es ist Grub) den Booteintrag um init=/bin/bash erweitern. Dann landest du direkt in einer Root-Shell und kannst das Passwort neu setzen.

Edit: obs einen Weg via ioBroker gibt weiß ich aber nicht - kenn/verwend ich nicht.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 46152
Zitat aus einem Post von Wop2k
Derzeit bin ich am ssh Passwort vom raspberry gescheitert. Kann man das via ioBroker zurücksetzen, oder muss ich doch via Bildschirm dran.

https://forum.iobroker.net/topic/41...r-with-iobroker
Zitat
standard Login: pi / raspberry

.Gh#Z7

Addicted
Registered: May 2005
Location: AdW
Posts: 379
Ging ssh schonmal? Falls frisches Raspberry Pi OS Image: ssh enabled? Datei 'ssh' in der /boot partition anlegen (ist FAT, geht also auch unter Windows) dann startet der ssh service beim boot.

Wop2k

MATRICULATED
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Wien
Posts: 1298
War ein fertiges Image, ich hab das Passwort geändert und vergessen.
Okay, dann muss ich das ding wohl an den Fernseher hängen, oder einfach drüberbügeln.

Wop2k

MATRICULATED
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Wien
Posts: 1298
So, bin jetzt fertig mitm flashen und bin einen anderen Weg gegangen. Ich hab es mit einer virtual machine erledigt. https://www.youtube.com/watch?v=oTXI42X2H10
~10€ für einen Smart socket ist die Spielerei imho wert.

.Gh#Z7

Addicted
Registered: May 2005
Location: AdW
Posts: 379
Ja, habs auch in einer VM gemacht mit durchgereichtem WLAN Stick. Kleine Hürde war dann noch, dass man den NetworkManager am besten komplett deaktiviert damit sich der AP erstellen lässt. Hatte bei einem der Gosund Plugs kurz Angst, dass er sich irgendwo mitten im Update abgeschossen hat, aber ist dann irgendwann doch mit dem Standard Tasmota AP wieder erschienen.

rastullah

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2004
Location: Speckgürtel
Posts: 2451
Passt wohl hier am besten rein: ich wäre auf der Suche nach einem außenthermometer mit App Anzeige.

Ich hätte aber gerne was das keinen AP oder dergleichen braucht. Der Aufwand für ein Gerät steht sich nicht dafür - in der Wohnung bin ich super zufrieden mit den bt fähigen Thermometern für 5€/stk.

Maestro

:)
Avatar
Registered: Nov 2005
Location: Wr. Neustadt
Posts: 649
Wenn du mit den BT Dingern zufrieden bist, gib sie in eine Box (z.B. Aufputzdose mit Löchern unten, Wasser sollte ja keines reinkommen) und fertig. Ich hab seit Jahren Xiaomi Zigbee Thermometer draußen bei jeden Wetter. Auch am Dach bei Temperaturen um die 50 Grad wenn die Sonne voll draufheizt. Der ist für mich ein Indikator wie heiß es in der Sonne ist :D

Sogar eines in einem Taucherei für die Pooltemperatur xD
Bearbeitet von Maestro am 23.09.2022, 08:46
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz