"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Kaffeemühle gesucht oder der "Kaffeenerd" Thread

master_burn 22.02.2010 - 20:39 39440 185 Thread rating
Posts

Hokum

Techmarine
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien
Posts: 2393
so nachdem ich inzwischen im besitz einer Gaggia Paros bin (mein vater hat eine evolution bekommen) wollt ich was auf http://www.caffe-fausto.de (kaffee, tassen) bestellen, und daher die frage ob jemand in wien mitbestellen will um versandkosten zu sparen.

Error404

DryCuntHof
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Ösareich
Posts: 2853
*Threadausgrab*

Hab seit heute eine Graef ES86 und Mühle CM81 stehen
( http://www.amazon.de/gp/product/B00...=UTF8&psc=1 )
und nach einigem Herumprobieren (halbe Dose Illy rot futsch! :D ) hab ichs einigermassen hinbekommen daß der Druck im grünen Bereich bleibt und der Puck nicht zu wässrig ist danach, Durchlaufzeit von knapp 25sec klappt auch auf Mahlstufe 10-11, das Tampern ist eine Wissenschaft für sich ist aber Übungssache imo.
Kann die Graef und die Mühle empfehlen, Pre-Infusion autmatisch, Puckentwässerung danach ebenfalls, Aufheizzeit knapp 10min, Optik sehr gut durch polierten Edelstahl und weisses Emaille, gut zu reinigen, 70cm Siebträger.
Die Mühle ist einigermassen leise, mahlt durchwegs gleichmässig ohne zu verkleben in 20 Mahlstufen, automatisch durch einlegen des Siebträgers oder manuell, leider geht immer etwas Pulver daneben und klebt durch die statische Aufladung am weissen Gehäuse, naja.

Bin umgestiegen von Nespresso (jaja...), geschmacklich natürlich um ein großes Eck besser, Crema ist gut (Illy halt) und endlich HEISS (bei Nespresso nicht selbstverständlich), auch Lungo gelingen sehr gut bei angepasstem Mahlgrad, in der Früh krieg ich noch keinen Espresso auf leeren Magen runter! :D Pannarello hab ich nicht ausprobiert, Milcheiweis Allergie ftw...

Bildi:

click to enlarge

Greetz
Error

Hokum

Techmarine
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien
Posts: 2393
hab inzwischen meine paros mit thermometer am boiler ausgestattet, seitdem durchgängig gute ergebnisse. bei 7 USD inkl shipping und 15 minuten bastelaufwand sehr empfehlenswert.


http://www.kaffee-netz.de/grunds-tz...lichen-pid.html

http://www.ebay.com/itm/1-Channel-K...=item5d345c6936

AdRy

Auferstanden
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 5239
Was nutzt die temp anzeige? Die Maschine reguliert ja sowieso automatisch, kannst nicht wirklich beeinflussen ohne umbau.

Hokum

Techmarine
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien
Posts: 2393
erstens kann ich reproduzieren bei welcher temperatur ich schieße (und da sind aufgrund des heizzyklus' schwankungen von 97-114° dabei) und zweitens kann ich per (kurzgeschlossener) dampftaste manuell die heizung schalten, um den temperaturabfall beim bezug zu kompensieren.


übrigens versteh ich inzwischen warum nespresso so einen erfolg hat, espresso machen ist quasi rocket-science :D

master_burn

Editor
Loading . . 40% . . . 50%
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: near Quasi
Posts: 2459
Zitat von Error404
Illy halt
Jetzt versuch das noch mit richtigem Kaffee und bereite dich auf eine große Überraschung vor!

;)
Zitat von Hokum
erstens kann ich reproduzieren bei welcher temperatur ich schieße (und da sind aufgrund des heizzyklus' schwankungen von 97-114° dabei) und zweitens kann ich per (kurzgeschlossener) dampftaste manuell die heizung schalten, um den temperaturabfall beim bezug zu kompensieren.


übrigens versteh ich inzwischen warum nespresso so einen erfolg hat, espresso machen ist quasi rocket-science :D
NEID!

Bei meiner LA Pavoni kann ich von sowas nur träumen :(
Die wird konstant zu heiß - ich frag mich immer wie viel besser der Kaffee eventuell wär würd die Temperatur besser passen :rolleyes:

@Nespresso
Du meinst jetzt aber nicht ernsthaft dass sie die "Rocketscience" beherrschen und deswegen so erfolgreich sind?

onkelolf

1*-voter
Avatar
Registered: Aug 2002
Location: berlin.de
Posts: 1188
Zitat von master_burn
@Nespresso
Du meinst jetzt aber nicht ernsthaft dass sie die "Rocketscience" beherrschen und deswegen so erfolgreich sind?

Ich nehme mal an, er meint die "Fire and Forget"-Lösung bei Nespresso.

Natürlich würde ich gerne mehrere Tage in die richtige Einstellung eines kompletten Maschinenparks investieren, aber mit Nespresso bekomm ich Espresso der besser schmeckt als in min. 70% der Cafes hier.

Hokum

Techmarine
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien
Posts: 2393
Zitat von onkelolf
Ich nehme mal an, er meint die "Fire and Forget"-Lösung bei Nespresso.


exakt.

Wobei ich von der Qualität der French-Press eines Bekannten mehr überzeugt bin als vom Nespresso, und das ist vom Aufwand her nicht so übertrieben wie ein klassischer Espresso.

Aber da muss jeder seinen Kompromiss finden. Gibt ja anständige Vollautomaten auch noch.

Hokum

Techmarine
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien
Posts: 2393
Zitat von master_burn
Jetzt versuch das noch mit richtigem Kaffee und bereite dich auf eine große Überraschung vor!

;)NEID!

Bei meiner LA Pavoni kann ich von sowas nur träumen :(
Die wird konstant zu heiß - ich frag mich immer wie viel besser der Kaffee eventuell wär würd die Temperatur besser passen :rolleyes:

wurde die la pavoni hier nicht mal als das Linux der kaffeemaschinen bezeichnet? da gehts das espressomachen ja langsam wirklich in den masochismus über... :D

master_burn

Editor
Loading . . 40% . . . 50%
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: near Quasi
Posts: 2459
Masochismus is es erst jetzt wo ich's gut drauf hab mit der Maschine Kaffee zu machen - zum lernen war das Ding super, weil man sehr gut sieht wie sich die einzelnen Parameter auswirken, aber jetzt will ich langsam schon ne ordentliche ST Maschine.

Such schon die ganze Zeit nach einer gebrauchten Simonelli ..

Hokum

Techmarine
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien
Posts: 2393
2 gruppig nehm ich an? wenn man genug trinkt dass es sich lohnt sie den ganzen tag anzulassen...


aber das wird wohl ein ordentlicher step up :D


http://www.willhaben.at/iad/kaufen-...3?adId=53585763

http://www.willhaben.at/iad/kaufen-...5?adId=54379255


schaut eh gut aus?
Bearbeitet von Hokum am 17.02.2013, 20:46

master_burn

Editor
Loading . . 40% . . . 50%
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: near Quasi
Posts: 2459
uhhh danke .. das schaut ja wirklich gut aus .. auf willhaben hab ich noch garnicht geschaut

Die Zweigruppige is mir eigentlich zu groß, aber bei dem Preis werd ich nicht widerstehn können :D

edit:

Die "kleine" dürft schon weg sein, und die andere is reserviert .. mal sehn.

M4D M4X

Legend
Tier & Bier!! und LEDs ;)
Avatar
Registered: Jan 2005
Location: überall ;)
Posts: 7637
Was haltet ihr von no-name-Kaffeefettlösern?
zb: http://www.amazon.de/200-Reinigungs...=A3P4OK0MZARUQM

hat jemand eine Quelle ohne 12-18€ Versand nach AUT??
(50-100 Stk reichen eigentlich bei 1moatigem Intervall)
oder hat wer Interesse 200 zu teilen/dritteln?

master_burn

Editor
Loading . . 40% . . . 50%
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: near Quasi
Posts: 2459
also für meine siebträgermaschine sicher super - für an vollautomaten vielleicht net so unbedingt - wenn sich das net gscheit löst ..


also ich wär beim aufteilen dabei :)

M4D M4X

Legend
Tier & Bier!! und LEDs ;)
Avatar
Registered: Jan 2005
Location: überall ;)
Posts: 7637
die kommen statt gemahlenem Kaffee in das Sieb (durch das Loch für vorgemahlenen Kaffee)

ich denk mir das nicht aufgelöste Restl wie sud ausgeworfen werden...
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz