"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

overclocked Pizza

InfiX 19.11.2014 - 20:58 70340 730 Thread rating
Posts

normahl

Here to stay
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 3344
Zitat aus einem Post von Viper780
La Napoletana 2.0 kommt heute dann dran, davor hab ich das normale verwendet.

Evtl bleib ich auch bei dem.

Wie wars?


Nochmal zurück zu den Tomaten.
Würd ja die Dosen am liebsten direkt in italien bestellen. Ich hab zwar mal einen gefunden bei dem auch die Preise sehr ok waren. Leider aber nicht für Privatpersonen.

Wenn da jemand einen Tipp für mich hat, wär ich sehr dankbar :)

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 44013
La Napoletana 2.0 war sehr gut - lies sich etwas besser verarbeiten als das normale und Pizza wurde am Rand eine Spur knuspriger, dafür innen noch weicher.
Auch geschmacklich wars nochmal eine Spur besser.

Jetzt keine Welten, aber im Vergleich merkt mans.
Tomaten werd ich auch bei tyzzeria bestellen (bin leider noch nicht dazu gekommen)

BlueAngel

Silencer
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Center of ÖO
Posts: 4504
Wir wollen Beweisbilder. ;)

Ja, extreme Unterschiede sind immer relativ, aber für mich ist es nun das Standardmehl.
Mit Zumischung von anderen Mehlen werde ich noch etwas experimentieren.
Kleine Handsteinmühle ist vorhanden, zwecks frisch gemahlenem Mehl.
Das soll am meisten bringen.

Was spricht bei den Tomaten gegen die Mutti Dosen?
Ansonsten die Tomatendosen von Tyzzeria oder auch die Glasflaschen von della Nonna: https://www.mondogusto.de/detailansicht.asp?IDPR=1065.
Habe ich direkt aus Italien mitgenommen. ;)

normahl

Here to stay
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 3344
Zitat aus einem Post von BlueAngel
Was spricht bei den Tomaten gegen die Mutti Dosen?

Wenn du sagst "Mutti" steht "la carmela" oder "solania" in nichts nach, spricht natürlich nichts dagegen.

Ich werds einfach mal testen.
Hast du "SPAR PREMIUM Pomodoro S. Marzano dell'Agro Sarnese Nocerino D.O.P. 400 G" schon mal probiert?

BlueAngel

Silencer
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Center of ÖO
Posts: 4504
"In nichts nach" sicher nicht, aber trotzdem sehr gut. Hängt aber manchmal auch stärker von der Charge ab, als man glauben möchte.

Ja, war sehr gut, soviel ich mich errinnern kann.

Generell muss man einen direkten Vergleich machen, ähnlich bei Teigen.
Bei der Tomatensauce kommt halt auch noch dazu, dass sie pur mit Salz anders ist, als dann später auf der Pizza.
=> Direkter Vergleich pur mit Salz und dann nochmal auf gleichem Teig mit gleichem Belag. ;)

Drey

disconnected
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: Leonding
Posts: 1511
Zitat aus einem Post von normahl
SPAR PREMIUM Pomodoro S. Marzano dell'Agro Sarnese Nocerino D.O.P. 400 G

Säureregulator: Citronensäure. --> bäh. ich halt mich da an diesen tomatendosen-guide und bin damit bisher recht gut gefahren.

BlueAngel

Silencer
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Center of ÖO
Posts: 4504
Jup, Zitronensäure hat da nichts verloren, bin mir aber auch nicht mehr sicher, obs genau die waren.
Zumindest war damals die Dose komplett schwarz.

Zitronensäure per se ist absolut nicht schlecht, aber das chemische Schälen davor schon. ;)

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 11152
Zitat aus einem Post von Drey
Säureregulator: Citronensäure. --> bäh. ich halt mich da an diesen tomatendosen-guide und bin damit bisher recht gut gefahren.

Thx, den guide kannte ich bisher nicht, vorallem das mit dem erntetag ist für mich neue Information.
Ich schau bisher eigentlich, dass ich ganze geschälte nehme, wo sonst nur salz drin is. Idealerweise San marzano, aber die gibts leider nicht immer.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 44013
Erntetag hatten wir hier schon mal. San Marzano ist sowieso immer etwas teurer und meist sind die Preisunterschiede dann nicht mehr so groß zw den Herstellern und Märkten.

Deshalb einfach bei tyzzeria.com bestellen

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 4002
Tochter hat sich jetzt für morgen selbstgemachte Pizza gewünscht......komme aber nicht zum Einkaufen und habe nur das naturreine Pizzamehl 700 vom Hofer und Trockengerm aus dem Packerl. Hat hierzu jemand evtl. ein gutes, schnelles Rezept womit man nicht viel falsch machen kann?
Vielen Dank.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 44013
Pizza+ App, 55-60% Wassergehalt und etwas mehr Hefe wie angegeben.

Würde es nach wie vor Zweistufig mit kalter Gare machen. (also über Nacht in Kühlschrank und ca 4-6h vor dem backen raus und in Teiglinge Formen

nfin1te

look up
Avatar
Registered: May 2002
Location: Wien
Posts: 7103
Egal was ihr macht, macht es nicht wie Norbert :D


Im ernst: Kann man wirklich einfach so Wasser durch Milch ersetzen? o.O

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 44013
Es gibt leider viele (auch Pizzarien) die Milch nehmen.
Zum Leidwesen vieler Veganer und Italiener

BlueAngel

Silencer
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Center of ÖO
Posts: 4504
Milch im Teig. wtf

Das kann alles mögliche sein, aber Pizza hat da im Namen des Gerichtes nichts verloren.
pff

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 4002
Optisch ists ja ok…….beziehungsweise finde ich es eigentlich cool dass er den Teig selbst macht.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz