"Wenn du kein Kunde bist, bist du idR das Produkt." « COLOSSUS Fullscreen Leftbar Close Leftbar Login now!

Passwort Management - Sinn/Unsinn & Empfehlungen

jives 01.04.2011 - 09:16 19423 267
Posts

JC

Administrator
Disruptor
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Katratzi
Posts: 8853
Im neuesten Update (v2.34) findet sich unter anderem folgendes:
quote:

  • The version information file (which the optional update check downloads to see if there exists a newer version) is now digitally signed (using RSA-4096 / SHA-512); furthermore, it is downloaded over HTTPS.
  • Plugins: added support for digitally signed version information files.

p1perAT

wacky
Avatar
Registered: Sep 2009
Location: AT
Posts: 1543

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 6018
hat jemand @work teampass im einsatz und kann berichten ? steht grad an...

edit:
klingt ned so toll

https://www.reddit.com/r/sysadmin/c...rds_manager_is/
Last edited by davebastard on 21.09.2016 at 14:44

pinkey

OC Addicted

Registered: Nov 2003
Location: Tirol/Wien
Posts: 2104
Welches keepass für OS X empfehlt ihr? Das von der HP wo man Mono und Quartz installieren muss rennt nicht.

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 10603
Macpass https://github.com/mstarke/MacPass/releases
ist zwar noch als Alpha deklariert, rennt bei mir aber schon seit mehreren Versionsnummern recht brav dahin.

ansonsten gibts inzwischen auch eine 2er Version von KeePassX: https://www.keepassx.org/downloads
... aber das find ich ein bissl unübersichtlicher bzw. nicht so hübsch/modern.

Bogus

C64 Generation
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: <?php
Posts: 2730
hab jetzt beruflich mit 1password zu tun. funkt sogar für ne größere firma, aber nur für websites.

privat hab ich kaspersky PM probiert. daran stört mich die verar****ung, dass es ne gratis version gibt. die verwaltet aber maximal 5 account passwörter. ist also wertlos.
nachdem ich das ding aber wieder deaktiviert habe, funkt meine passwort-funktion im chrome nicht mehr richtig.
vorteil gegenüber 1password: unterstützt auch apps wie steam, uplay, etc..

suche also noch immer ne lösung die folgendes bietet:
- passwörter für websites _und_ diverse bekannte apps (steam, etc)
- passwörter generieren. 1password hat das, bei kaspersky hab ich da nichts gefunden
- shareable with others. (damit zb. meine frau zugang zum amazon account hat)
- multi platform (linux, mac, windows, android)
- leistbar. darf schon was kosten, aber ist eher ein sinnvolles hobby als ein geschäft.

welches programm würde da passen?

userohnenamen

leider kein name
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: -
Posts: 15071
Secret Server free bei dir im Netz aufsetzen
Hast dann halt nur eine webgui

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/GR
Posts: 3998
Du hast doch vor ein paar Monaten mit Keepass angefangen - was spricht jetzt dagegen? Warum verwendest du's nicht mehr?

__Luki__

bierernst
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: gradec
Posts: 2624
Keepass ist super.

"shareable" passwords - also Passwoerter die mehrere Menschen benutzten wuerde ich unbedingt voneinander trennen, vor allem in der Verwaltung (wenns denn mehrere sind).

Mein netflix-pwd, welches schlichtweg mehrere Menschen haben befindet sich nicht da drinnen und die, dies brauchen kriegens muendlich von mir...

Passwort und "shareable" - das ist doch ein Widerspruch in sich! Den privaten Sektor betreffend, natuerlich.
Last edited by __Luki__ on 09.11.2016 at 02:57

charmin

vong userbild her
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 7896
quote:

Originally posted by Bogus
hab jetzt beruflich mit 1password zu tun. funkt sogar für ne größere firma, aber nur für websites.

privat hab ich kaspersky PM probiert. daran stört mich die verar****ung, dass es ne gratis version gibt. die verwaltet aber maximal 5 account passwörter. ist also wertlos.
nachdem ich das ding aber wieder deaktiviert habe, funkt meine passwort-funktion im chrome nicht mehr richtig.
vorteil gegenüber 1password: unterstützt auch apps wie steam, uplay, etc..

suche also noch immer ne lösung die folgendes bietet:
- passwörter für websites _und_ diverse bekannte apps (steam, etc)
- passwörter generieren. 1password hat das, bei kaspersky hab ich da nichts gefunden
- shareable with others. (damit zb. meine frau zugang zum amazon account hat)
- multi platform (linux, mac, windows, android)
- leistbar. darf schon was kosten, aber ist eher ein sinnvolles hobby als ein geschäft.

welches programm würde da passen?



Lastpass

Bogus

C64 Generation
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: <?php
Posts: 2730
quote:

Originally posted by Obermotz
Du hast doch vor ein paar Monaten mit Keepass angefangen - was spricht jetzt dagegen? Warum verwendest du's nicht mehr?


bin einfach nicht warm geworden mit dem tool.
vielleicht auch nur darum, weil's mein erster kontakt war und ich keinen bock drauf hatte.

@charmin: seh ich mir an. thanks!

GrandAdmiralThrawn

XP Nazi
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: BRUCK!
Posts: 3123
Ich möchte nochmal das quelloffene PasswordSafe erwähnt wissen. Bei wem die native Linux Version nicht will, nun ja, es läßt sich auf wine zurückgreifen. Damit rennts auf Linux, FreeBSD UNIX und MacOS X problemlos. Und andere Plattformen wie Android, iOS etc., najo, siehe [hier].

PWDs generieren geht. Ist außerdem frei, also keinerlei Kosten.

Was das Teilen angeht, PasswordSafe ist nicht netzwerkfähig. Man muß also die Datei selbst teilen und klarerweise können keine zwei User gleichzeitig drauf arbeiten.

Was mir dran gefällt ist, daß Bruce Schneier maßgeblich mit drin hängt. Das bürgt schon ein Mal für eine gewisse Qualität.

Aktuell setze ich pwsafe auf Windows, Linux (wine) und FreeBSD UNIX (wine) zu meiner vollsten Zufriedenheit ein. Vielleicht schaust's dir ja Mal an, also mir taugts.

Bogus

C64 Generation
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: <?php
Posts: 2730
ne tolle übersicht über einige passwort manager. und atm sehr aktuell (3.nov.2106)

mir fehlt da drin allerdings noch der kaspersky. und im review wird nicht darauf eingegangen ob desktop apps supported sind, und wenn ja, wie.

@keepass vorteil: die ganzen zugangsdaten landen nicht in der cloud. dadurch halt weniger flexibel.
@1password nutze ich zur zeit beruflich in ner größeren firma mit pw-sharing. diesbezüglich echt toll. app-login aber nur via copy&paste möglich.
@kaspersky app-login auch nur via copy&paste

@lastpass werde ich nun testen. scheint sehr verbreitet zu sein, was auf gute usability und funktionsumfang deuten lässt. im moment auch das einzige das ich mit automatischem app-login gefunden hab; allerdings nur in der premium für $1/m

noch ein review, aber nicht ganz aktuell
http://www.howtogeek.com/240255/pas...e-vs-1password/
Last edited by Bogus on 13.11.2016 at 12:45

Creeps

aka oxid1zer
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Mödling (LV-426..
Posts: 3353
Irgendwie vertraue ich diesen password Manager Tools nicht so ganz. Der Funke will noch nicht ganz überspringen. Bisher hab ich noch alles im Kopf. Eigentlich auch ein gutes Hirn Training.

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: sbg
Posts: 22774
Bitte mittlerweile bei 1Password gelandet, weil es eine schöne Mac-Applikation ist und langsam auch für Windows Formen annimmt - letzteres hat aber eine ganze Weile gedauert. Könnte nicht mehr ohne.

Private Keys landen bei mir entweder auf einer verschlüsselten Partition/Home-Verzeichnis oder in einem Veracrypt/Truecrypt-Container.
< Contact Us - Forums - Über overclockers.at - Impressum - Unsere Mediadaten >