"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

AMD Radeon RX 6700 XT / 6800 / RX 6800 XT / RX 6900 XT

WONDERMIKE 16.06.2020 - 12:24 109506 1094 Thread rating
Posts

Dune

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: -
Posts: 8266
Zitat aus einem Post von xtrm
Man sieht es anhand der 3090 gut, welche effizienter ist als die 3080, weil sie etwas niedriger taktet. Man wollte bei der 3080 anscheinend einen spezifischen Punkt treffen.

Das deutet auch schon drauf hin, dass die GPU stark überzüchtet ist. Wir wissen mehr im Oktober, aber spannender als 30X0 finde ich BigNavi jetzt schon

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 10233
Ja, weil die RTX 3000er Reihe jetzt released ist und Big Navi noch nicht :D. Es ist immer das spannender, was man noch nicht kennt.

Bender

I am a PC Game
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 2514
Das was NV bisher gebracht hat ist entweder idiotisch überteuert oder verkrüppelt .. ;)

Dune

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: -
Posts: 8266
Zitat aus einem Post von xtrm
Ja, weil die RTX 3000er Reihe jetzt released ist und Big Navi noch nicht :D. Es ist immer das spannender, was man noch nicht kennt.

Jein. 30X0 hat schon Nachteile von der Platzierung, der Fehlschuss am Release, das überhastete nachwerfen von neuen Modellen, nachträglich sieht das eher nach ner Rush Taktik von Nvidia aus, weil sie AMD den Markt abgraben wollen bevor die am Zug sind. Scheinen sich also zu fürchten. Und die werden die Situation besser einschätzen können als wir alle zusammen ;)

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 10233
Welches überhastete Nachwerfen von neuen Modellen bitte? Es gibt bisher zwei, es kommt eine dritte und eine vierte in ca. 1-2 Monaten...wow, brutal überhastet :D. Come on.

Zitat aus einem Post von Bender
Das was NV bisher gebracht hat ist entweder idiotisch überteuert oder verkrüppelt .. ;)
...genau, deswegen regen sich auch alle auf, dass sie keine bekommen haben und man vom besten P/L seit Jahren spricht...ich wiederhole mich: schaut mal bitte auf die erste Seite dieses Topics, wo es von euch hieß, dass 2080 Ti + 30% für 1000 Euro sehr gut wären bei Big Navi. Jetzt hat Nvidia die 3080 rausgebracht mit mehr als 30% für 700 Euro und auf einmal sind manche nicht zufrieden damit und meinen, AMD wird was ähnliches für noch weniger Geld rausbringen. Wie sehr kann man die Realität eigentlich verweigern bitte? :D
Bearbeitet von xtrm am 04.10.2020, 14:24

WONDERMIKE

Administrator
Miracolo Michele
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Veicolo a Motor
Posts: 8844
Vor Ampere haben sich wohl viele auf noch höhere Preise von Nvidia eingestellt. Von dieser Ausgangslage war 2080 ti + 30% + mehr Speicher für 1000 Euro eine attraktive Idee. Dass AMD sowieso IMMER über den Preis arbeiten muss ist fast schon ein Naturgesetz.

Jetzt haben sie den Menschen halt die Idee einer 2080 ti(mit 3gb weniger) für 500 Euro in den Kopf gepflanzt und der Nachfolger der 2080 ti ist trotzdem deutlich teurer geworden. Ein 2080 ti Aufrüster zahlt jetzt also mehr.

3080 für 700 ist ja auch Realitätsverweigerung :D demnächst sollen auch noch Rabatte für die AiB bei Nvidia auslaufen, was den Preis wohl weiter oben hält. Man ist weit weg von den 700. Und die 20gb Version wird nochmal eine Ecke weiter weg sein wenn man sich die riesige preisliche Lücke zur 3090 anschaut. Klar ist man da unzufrieden wenn man von Nvidia so offensichtlich am Schmäh gehalten wird. Die VRAM Bestückung hat beim Launch ja auch für die meisten kritischen Kommentare gesorgt.

AMD wird da nur zu gerne die Leaks zu ihrem 16gb Modell rausgelassen haben.

Beim überhasteten Nachwerfen gehts wohl um die Gigabyte Leaks mit den 20 und 16gb Modellen. Solche Probleme hatte man als Nvidia Käufer iirc noch nie, dass die Karte kurz nach oder schon vor Release durch eine Variante mit mehr Speicher überflügelt wurde.

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 10233
Zitat aus einem Post von WONDERMIKE
3080 für 700 ist ja auch Realitätsverweigerung :D
Überhaupt nicht, das ist der offizielle Preis von Nvidia und dass es am Anfang wenige Karten gab, hat nichts mit dem Preis zu tun. Wenn es 10x so viele Karten gegeben hätte, wäre der Preis auch nicht höher. Und wenn die Karten wieder da sind, wird der Preis auch nicht höher sein. Dass Karten von Partnern mehr kosten, ist Standard und war noch nie anders. Was die Händler dann machen, damit haben weder Nvidia noch die Board Partner was zu tun.

Zitat aus einem Post von WONDERMIKE
Jetzt haben sie den Menschen halt die Idee einer 2080 ti(mit 3gb weniger) für 500 Euro in den Kopf gepflanzt und der Nachfolger der 2080 ti ist trotzdem deutlich teurer geworden. Ein 2080 ti Aufrüster zahlt jetzt also mehr.
Das kann man halt nicht 1:1 so sagen und übernehmen, die Verhältnisse haben sich geändert. Die 3080 ist der tatsächliche Nachfolger der 2080 Ti als Flaggschiff, die 3090 ist der Nachfolger der Titan, das wurde mehrmals so kommuniziert und es ergibt auch deutlich mehr Sinn, weil wenn jede Karte "Titan" heißt; da kennt sich doch kein Schwein aus, welche Generation das sein soll. Da hat Nvidia wohl einen Fehler gemacht, die Leute hängen sich am Wording wohl zu sehr auf.

Zitat aus einem Post von WONDERMIKE
Beim überhasteten Nachwerfen gehts wohl um die Gigabyte Leaks mit den 20 und 16gb Modellen.
Ich hoffe zwar, dass diese Karten kommen, aber nur weil irgendwo irgendwas steht, heißt das noch lange nicht, dass das diese Karten a) tatsächlich veröffentlicht und b) zwei Monate nach dem ursprünglichen Release veröffentlicht werden. Man sollte Gerüchte auch mal als solche behandeln und nicht immer als Fakten darstellen. Das ist ja nicht mehr normal sowas.

Dune

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: -
Posts: 8266
Realitätsverweigerung ist ein starkes Wort, für eine Einzelmeinung ;)

Nvidia hat schon mehrfach reagiert und verschoben, AMD spielt das Spiel bisher cool runter. Nvidia hat ein faires PL präsentiert. Ich denke AMD kann es diesmal gleichgut machen, vielleicht besser, schlechter kann ich mir nicht vorstellen, weil das Produkt für PS5 und XBO eine gewisse Reife braucht.

Ich sehs entspannt, sehe aber noch nicht als fix an, dass NV das bessere Blatt diesmal hat

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 10233
Zitat aus einem Post von Dune-
sehe aber noch nicht als fix an, dass NV das bessere Blatt diesmal hat
Das sehe ich auch keineswegs als fix an, absolut nicht. Aber ich hänge mich auch absolut nicht auf die Konsolen auf, denn Konsolen müssen einen gewissen Preisrahmen haben und bisher hat jede Konsole noch gerade mal mid-range PC-Teile zum Release gehabt, die dann ziemlich schnell ziemlich hart gealtert sind und ein Bottleneck waren. Die neuen top-Konsolen kosten glaube ich um die 500 EUR und das reicht sicherlich nicht, um einen starken PC in die Schranken zu weisen.

Bender

I am a PC Game
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 2514
Die Titan kommt trotzdem - 48GB fett .. vielleicht kann man da drauf gleich Windows 10 installieren :)

WONDERMIKE

Administrator
Miracolo Michele
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Veicolo a Motor
Posts: 8844
@xtrm

Gehst du davon aus, dass Nvidia über den Produktzyklus die 3080 für 700 anbieten wird? Auch das 20gb Modell? Ich halte das alles für einen riesigen Schmäh. Die 20gb wird nie als FE erhältlich sein und die 10gb wird auch direkt bei Nvidia quasi nicht verfügbar werden für den normalen Käufer.

Für den 2080 Ti Besitzer ist die 3080 aber wohl kein interessanter Nachfolger. Der wird sich ganz klar zur 3090 orientieren. Für den ist die Preispolitik schlechter geworden.

Die 3090 hat keinen Vollausbau. Das wäre die erste Titan ohne Vollausbau oder? Ich vermute, dass da noch eine Karte über der 3090 platziert wird.

Blaues U-boot

blupp, blupp
Avatar
Registered: Aug 2005
Location: Graz
Posts: 1491
Zitat aus einem Post von xtrm
Die 3080 ist der tatsächliche Nachfolger der 2080 Ti als Flaggschiff,
schön auf nv marketing reingefallen (preise, leistungsgewinne, udgl. des marketings passen wenig mit der realität zusammen)
die 3090 ist der klare nachfolger der 2080ti. die 3080 wäre eine noch größere enttäuschung als 2080ti nachfolger (geringer lestungsgewinn, weniger vram).


kann jedem der nvidia etwas kritischer betrachten will, das adored video ans herz legen:
https://www.youtube.com/watch?v=VjOnWT9U96g

ein gewissen bias gegen nv und intel kann man ihm wohl unterstellen, aber die zahlenwerte der diagramme/charts passen und sprechen für sich.
charts aus dem vid:
click to enlargeclick to enlargeclick to enlarge

edit:
vid und pics würden wohl besser in den ampere thread passen.

Aber:
für manche ist halt turing und auch ampere nicht das wahre (was auch die zahlenwerte bestätigen) und deshalb wird so viel hoffnung auf rdna2 gelegt.
preise, performancegewinne und technologischer fortschritt in den letzten generationen einfach meh ....
Bearbeitet von Blaues U-boot am 04.10.2020, 16:17

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 9065
Zitat aus einem Post von Blaues U-boot
schön auf nv marketing reingefallen (preise, leistungsgewinne, udgl. des marketings passen wenig mit der realität zusammen)
die 3090 ist der klare nachfolger der 2080ti. die 3080 wäre eine noch größere enttäuschung als 2080ti nachfolger (geringer lestungsgewinn, weniger vram).


kann jedem der nvidia etwas kritischer betrachten will, das adored video ans herz legen:
https://www.youtube.com/watch?v=VjOnWT9U96g

ein gewissen bias gegen nv und intel kann man ihm wohl unterstellen, aber die zahlenwerte der diagramme/charts passen und sprechen für sich.
charts aus dem vid:
click to enlargeclick to enlargeclick to enlarge

edit:
vid und pics würden wohl besser in den ampere thread passen.

Aber:
für manche ist halt turing und auch ampere nicht das wahre (was auch die zahlenwerte bestätigen) und deshalb wird so viel hoffnung auf rdna2 gelegt.
preise, performancegewinne und technologischer fortschritt in den letzten generationen einfach meh ....

full ack!
grad der erste absatz. wie man die 2080ti ernsthaft mit der 3080 vergleichen soll ist mir völlig schleierhaft.
altes topmodell vs. high-end (aber eben nicht top modell) ist halt tolles marketing von nvidia aber mehr auch schon nicht.

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 11080
Damit es nicht im zen3 thread untergeht:

Starsky

Rauschkind
Registered: Aug 2004
Location: Proletenacker
Posts: 13921
Leider nur Appetizer ohne Vergleichbarkeit bzw. Details, ich würde mir aber wünschen, daß sie in Sachen Leistung und Verbrauch bei der Musik dabei sind.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz