"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

AMD zeigt Radeon VII - erste 7-nm-GPU für 699 USD

blood 10.01.2019 - 13:04 2377 47
Posts

XelloX

Nasenbohrer deluxe
Avatar
Registered: Sep 2004
Location: 1120
Posts: 1895
Zitat aus einem Post von Roman
Ich glaub eher das die 7nm Fertigung noch verdammt grenzwertig läuft und dies das erste Batch (sozusagen Golden Samples) sein werden...

das ist wohl das wahrscheinlichste szenario.
Weiters werden sie wohl für die beschränkte gute Waferfläche eher CPUs fertigen lassen, wo sie einen Architekturvorteil(Epic, Ryzen) haben und eher Geld verdienen können.
Ausserdem kommt noch dazu, dass so ein Vega VII Chips viel größer(330mm² vs angeblich 71mm² für 8C) als die CPU-Chiplets sind, ich so also bessere Ausbeute habe, und ich noch dazu "keine Defekte" habe, nur schächere, teildeaktivierte(6C & 4C) Chips hab.

Da hat noch keiner von einer Platine und den 16GB HMB2 geredet, was die Vega auch noch braucht.

Zitat aus einem Post von Roman
Gehen an ausgewählte Partner oder wwi und dann halt als Limites First Edition auf den Markt.
hoffentlich haben die dann nicht auch solch räudiges Spulenfiepen wie die normalen Vega's
Bearbeitet von XelloX am 16.01.2019, 13:32

Oxygen

Sim Racer
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Mühl4tel
Posts: 3542

Ich frag mich woher diese dummen Gerüchte immer kommen.

wergor

fantasiebefreit
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 2808
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz