"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Crytek zeigt Raytracing auf midrange GPUs

Obermotz 15.03.2019 - 17:04 815 6
Posts

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/GR
Posts: 4563


HQ Video:

Sieht ziemlich nice aus, her mit einem neuen Crysis :)
Und hoffentlich adaptiert CD Projekt die Technik für das neue Cyberpunk 2077 -> die Szene aus dem Video würde perfekt in das Spiel passen.
Bearbeitet von Obermotz am 15.03.2019, 17:14

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5220
super Sache, bin gespannt ob sowas auch mal auf meiner RX580 nutzbar ist aber bis es Content gibt das mit Raytracing wirklich was bringt dauerts wohl eh noch 2 Rechnergenerationen ;)

b_d

consolidatewherepossible
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: 0x3FC
Posts: 9749
cool, sie habens also noch drauf :)

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 3703
wenn man sich anschaut wie viel platz nvidia mit den tensorcores verbrät ist sowieso die frage ob der für normale rechenwertke nicht besser verwendet worden wäre

blood

darkly dreaming
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8439
Zitat aus einem Post von brain_death
cool, sie habens also noch drauf :)
technikdemos waren immer schon ihre einzige stärke ^^

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 7621
Boah, davon hätt ich gern ein Game. Die Welt braucht mehr solche Spiele, Cyberpunk reicht nicht :D.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 37906
Voxel und Raytracing in einem? Davon hab ich lang geträumt!
Aber irgendwie scheinten die Pixel Technik mit t&l den 3D Sieg errungen zu haben.

Bin echt gespannt ob wer die engine für was außer Benches nutzt
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz