"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

NVIDIA Ampere: RTX 3060 Ti, 3070, RTX 3080, RTX 3090

WONDERMIKE 03.11.2019 - 14:37 284125 3055 Thread rating
Posts

Ovaron

AT LAST SIR TERRY ...
Avatar
Registered: Jan 2004
Location: Linz
Posts: 4124
So am Freitag abgeschickt die Karte. Hoffe die rma wird schnell abgewickelt.

SaxoVtsMike

R.I.P. Karl
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: ö
Posts: 7434
Zitat aus einem Post von WONDERMIKE
So heute habe ich die Thermal Pads getauscht. Mit dem 100x100x1,5 Thermal Grizzly Minus Pad 8 bin ich ums *****lecken gerade so ausgekommen :D nach einigen Zuschnitten habe ich dann begonnen Schablonen zu schneiden, damit ich auch wirklich alles abdecken kann und das Material bestmöglich nutze.

Ich habe auch noch nie eine so unangenehm zu zerlegende Grafikkarte auseinandergebaut. Winzige Torx, kleine magnetische Clips, 2 superfiligrane Flachbandkabel, ein nervtötendes Clipkabel, Clips sehr nah an der Stelle wo die Pads draufkommen... und dann ist auch noch der GPU Halter mit kleinen Torx verschraubt. Dort mit Kraft anzusetzen ist wirklich nervenaufreibend. Einerseits hat man die schnell abgenudelt, aber ganz ohne Kraft gehts nicht und wenn du abrutscht radierst du übers PCB. Das tu ich mir nimmer an :p

Immerhin läuft der Speicher(+600) jetzt in Cyberpunk 10°C kühler :) Die orignalen Pads hätten an 2 Stellen etwas großflächiger sein können imo und machen eigentlich einen qualitativ guten Eindruck. Aber am Ende dürfte es wirklich einfach nur an der Dicke liegen.

Die alte Wärmeleitpaste hat übrigens schon recht trocken ausgeschaut aber am Chip habe ich jetzt auf den ersten Blick keine Verbesserung durch den Tausch festgestellt.

die Teardown videos der 3080FE haben für mich den Ausschlag gegeben das ich die Karte unter luft lasse, und auch der Preis vom EKWB Wasserkühler
Hat die 80er auf der backplate auch Pads oben ? Speicher hat ja nur die 90er auch auf der Rückseite, wobei meine Karte aktuell mit Elite nicht gefordert wird , Framelimiter auf 120fps und die Karte schnarcht auf 40% last herum...

WONDERMIKE

Administrator
Miracolo Michele
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Veicolo a Motor
Posts: 8881
Ja die 3080 FE hat auch original die etwas zu dünnen Pads rückseitig drauf. Auch bei der 3070 FE bringts noch was wenn man neue Pads rückseitig setzt obwohl das ja keine GDDR6X Karte mehr ist.

Wenn man nicht auf die Vorderseite muss ist das Zerlegen wirklich nicht so schlimm. Nur bei diesen Kabeln und dem GPU Spanner steigt der Stresslevel leider wenn man nach vorne möchte.

-kanonenfutter-

Here to stay
Registered: Jan 2003
Location: Wien/Österreich
Posts: 1058
Zitat aus einem Post von SaxoVtsMike
die Teardown videos der 3080FE haben für mich den Ausschlag gegeben das ich die Karte unter luft lasse, und auch der Preis vom EKWB Wasserkühler
...

Bykski 3080 FE Kühler
kommt aus Spanien und verrichtet in der 3090er FE Version unauffällig den Dienst bei mir.

mfg :)

ps: 3090er FE Sandwich Version ist am Weg, mal schaun was der Zoll dazu sagen wird :D

MaxMax

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: Wien
Posts: 1725
Ich hab auch einen bykski kühler auf meiner evga 3090ftw3. Kann mich nicht beklagen. Gibts von bykski auch sandwich kühler wie die 350€ dinga von ekwb?

creative2k

Phase 2.5
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Vienna
Posts: 7845
Ja die sind neu rausgekommen bzw kommen gerade raus.

https://ezmodding.com/EVGA-FTW3-308...ktive-Backplate

MaxMax

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: Wien
Posts: 1725
omg wie geil ist das den :D vielen dank für den hinweis :)

D-Man

knows about the word
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: nrw.de
Posts: 5437

WTF

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 9088
Zitat aus einem Post von D-Man

WTF

Zitat
"ES HANDELT SICH UM EIN AUSDRUCK DES BILDES EINER RTX 3080, https://www.comptoir-hardware.com/i...3d-reddit_t.jpg !!!KEINE GRAFIKKARTE ENTHALTEN!!!! NUR FOTO RTX 3080 bild. Versand mit DHL Paket bis 2 kg."

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 12155
um die bots auszutricksen :D

Sagatasan

Here to stay
Registered: Dec 2005
Location: Wernberg Hills
Posts: 1670
Hoffentlich bekommst bald eine neue 3090er Ovaron.
Deine lief ja 24/7 oder?

Habe jetzt mal die Temps meiner 3090FE @ wakü überprüft.

Speicher geht aktuell bis max. 86 grad rauf - GPU bis knapp 60

Dürfte im Rahmen sein

Ovaron

AT LAST SIR TERRY ...
Avatar
Registered: Jan 2004
Location: Linz
Posts: 4124
Zitat aus einem Post von Sagatasan
Hoffentlich bekommst bald eine neue 3090er Ovaron.
Deine lief ja 24/7 oder?

Habe jetzt mal die Temps meiner 3090FE @ wakü überprüft.

Speicher geht aktuell bis max. 86 grad rauf - GPU bis knapp 60

Dürfte im Rahmen sein

Nein, die lief nur 1-2 Wochen 24\7 als ich das Mining ausprobiert hab. Die letzten paar Monate nur Gaming.

Laut Paketnummer ist sie gestern in DE bei evga angekommen. Wie schnell die das Bearbeiten und ob ich gleich Ersatz bekomme weiß ich noch nicht.

Dune

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: -
Posts: 8335
Zitat aus einem Post von Ovaron
Nein, die lief nur 1-2 Wochen 24\7 als ich das Mining ausprobiert hab. Die letzten paar Monate nur Gaming

Tot durch Mining? Autsch :(

WONDERMIKE

Administrator
Miracolo Michele
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Veicolo a Motor
Posts: 8881
Das Mining liegt Minate zurück. Die Karte ist im Game verstorben.

Ovaron

AT LAST SIR TERRY ...
Avatar
Registered: Jan 2004
Location: Linz
Posts: 4124
Zitat aus einem Post von WONDERMIKE
Das Mining liegt Minate zurück. Die Karte ist im Game verstorben.

jep und auch noch in wow classic, das ich momentan mit der radeon HD6950 genauso spielen kann, also stark gefordert kann die 3090 da ned gewesen sein.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz