"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

NVIDIA Ampere: RTX 3070, RTX 3080, RTX 3090

WONDERMIKE 03.11.2019 - 14:37 60727 937 Thread rating
Posts

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 11466
Zitat aus einem Post von mr.nice.
Du musst bedenken, die RTX 2080 Ti von Nvidia kostet 1259 Euro, die RTX 3080 719 Euro, also vermutlich 30% mehr Leistung um 43% weniger Geld. Da darf man ruhig etwas hyped sein finde ich :)

naja, so einfach ist die rechnung aber auch nicht
das hat sie vor 2 jahren auch schon gekostet, und klassischerweise wird PC hardware nach und nach weniger wert (auch wenn der verkaufspreis gleich bleibt)... das geht nur weil nvidia das ganze system ausgehebelt hat mit immer weiter steigenden preisen mangels konkurrenz :p

eigentlich sollte eine 2080Ti heute deutlich weniger kosten als zum launch.

Römi

Hausmeister
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Bez. Tulln
Posts: 4783
Der "hype" ist für mich dass nach 4-5 Jahren fubar Graka-markt endlich was gscheites leistbares daherkommt. Wenns doch nicht die doppelte 2080 Leistung hat ist das dabei jetzt gar nicht so relevant (für mich).
Es wird endlich gscheite framerates geben bei 1440p, 4k wird spielbar (ohne unsummen), VR wird brauchbar bis gut laufen.
Imo ist die 30 serie auch ein präventivschlag gegen die neuen Konsolen.

btw, pic von den ref und FE boards:
https://videocardz.com/newz/nvidia-...esigns-pictured
Bearbeitet von Römi am 15.09.2020, 21:07

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 8710
Zitat aus einem Post von InfiX
naja, so einfach ist die rechnung aber auch nicht
das hat sie vor 2 jahren auch schon gekostet, und klassischerweise wird PC hardware nach und nach weniger wert (auch wenn der verkaufspreis gleich bleibt)... das geht nur weil nvidia das ganze system ausgehebelt hat mit immer weiter steigenden preisen mangels konkurrenz :p

eigentlich sollte eine 2080Ti heute deutlich weniger kosten als zum launch.

exakt!
ich find da den cpu vegleich amd/intel noch immer gut und sollte man imo immer wieder erwähnen.
die preise welche intel ohne echte konkurrenz gemacht hat waren eine einzige frechheit.
und sobald amd etwas in petto hatte, hat intel teilweise die preise halbiert. :rolleyes:

und so ein ding zieht nvidia auch ab.
die 3090 ist schließlich der nachfolger der 2080ti (=absolut highend sollte man mit absolut highend vergleichen) und da sieht man das a) marketing gut funktioniert (= die leute verlieren ihren shit ohne echte Benchmarks) und b) die preisSTEIGERUNG als preisSENKUNG verkauft wird.

einfach nur wow wie sich die leute blenden lassen.

WONDERMIKE

Administrator
fluent as f*ck
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: im Airflow
Posts: 7695
Naja Hype. Ich denke ich freue mich einfach auf gute Raytracingleistung in allen Spielen und Auflösungen in Kombination mit DLSS. Die Rohperformance interessiert mich da garnicht vorrangig um ehrlich zu sein, sondern dieser Durchbruch den wir hoffentlich dann gleich in Cyberpunk 2077 bewundern können.

In den letzten 2 Jahren wars ja leider alles andere als aufregend eine RTX Karte zu besitzen.

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 8710
mit ausnahme von 4k hatte man jetzt schon genügend leistung in sogut wie allen spielen.
und wenn man den ersten benchmarks glauben darf werden aus diesen +30% mit zunehmender höherer auflösung immer weniger.
dazu kommt noch die komische preisgestaltung + eventueller leistungsbeschnittenheit von costum karten.
aber auch das sind ja nur indizien und fix ist sogut wie nichts.

drum bin ich einer der gern auf faktengrundlage und nicht auf grundlage einer "backofen hype" veranstaltung diskutieren will. ;)

WONDERMIKE

Administrator
fluent as f*ck
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: im Airflow
Posts: 7695
Zitat aus einem Post von sk/\r
mit ausnahme von 4k hatte man jetzt schon genügend leistung in sogut wie allen spielen.

Also ich hätte zB in RDR2 gerne doppelt so viele fps und bin weit weg von 4K. Da draußen gibts Leute mit Monitoren die eine deutlich höhere Refereshrate haben als meiner. Die freuen sich ALLE auf mehr Leistung. Und für viele viele Pascal Besitzer gabs jetzt seit 2016 womöglich garkeinen Anreiz eine neue Karte zu kaufen. Umso größer ist die Vorfreude denk ich mir.

Zitat aus einem Post von sk/\r
und wenn man den ersten benchmarks glauben darf werden aus diesen +30% mit zunehmender höherer auflösung immer weniger.

Deswegen wird ja auch DLSS so intensiv diskutiert und wird hoffentlich am Ende auch eine gute Sache sein.

Zitat aus einem Post von sk/\r
dazu kommt noch die komische preisgestaltung + eventueller leistungsbeschnittenheit von costum karten.
aber auch das sind ja nur indizien und fix ist sogut wie nichts.

drum bin ich einer der gern auf faktengrundlage und nicht auf grundlage einer "backofen hype" veranstaltung diskutieren will. ;)

Ich sehe kein Problem darin sich auch vor dem 17.9. über die Karten auszutauschen ;) Das Marketing wird ja auch durch diesen Austausch dann entsprechend kritisch betrachtet.

Roman

CandyMan
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Im schönen Kär..
Posts: 3152
Heute ab 15:00 Uhr ist das Benchen erlaubt, bin schon gespannt wann die ersten Ergebnisse Online gehen :)

SaxoVtsMike

R.I.P. Karl
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: ö
Posts: 7112
Zitat aus einem Post von Roman
Heute ab 15:00 Uhr ist das Benchen erlaubt, bin schon gespannt wann die ersten Ergebnisse Online gehen :)
die reviews und artikel sind sicherlich schon geschrieben, die werden eben nur um punkt 15:00 live gehen.

11Fire01

Here to stay
Registered: Dec 2002
Location: austria
Posts: 1783
aso 15 uhr erst, wundere mich schon..

haben die eine 3070 auch schon dann zum testen?

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 9254
Nein, die NDA der 3070 fällt erst Mitte Oktober und die Karten bekommen sie demnach erst auch im Oktober so wie es aussieht.

Whiggy

Here to stay
Registered: Nov 2000
Location: Klagenfurt
Posts: 2045
Also diesmal juckt es mich echt eine ASUS 3090 vorzubestellen. Die wird dann für die nächsten 3 Jahre locker reichen. Bin echt gehypt von der Karte.

WONDERMIKE

Administrator
fluent as f*ck
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: im Airflow
Posts: 7695
Oder 3080 holen und fürs Wechselgeld auf einen Prozessor mit doppelt so viel Kernen upgraden? ;) Ich bin schon sehr gespannt in welchen Szenarien die 3090 wirklich Sinn macht.

shad

Here to stay
Avatar
Registered: Oct 2007
Location: Vienna
Posts: 3164
4k "high fps" :D

edit: jo also nice :D
auf 1440p hast mit ner 3080 soviel fps wie mit ner 2080ti auf 1080p und DLSS 2 bei control... :eek:
Bearbeitet von shad am 16.09.2020, 15:19

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 8156
so, eben das review auf CB gelesen. jetzt bin ich nur noch auf die custom karten gespannt! möglichst silent wär bei mir pflicht.

und danach noch auf Zen3 warten :D

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 10097
2-2,5x schneller als meine aktuelle GTX1080 ist schon verlockend, da zahlt sich ein Upgrade ja durchaus aus. Wobei ich mit der GTX1080 locker auskomme auf WQHD, zumal ich eh praktisch nix spiele. :p
In Wahrheit interessiert mich nur die Kühllösung der FE, das ist schon nettes Design (und ich bin von der Arbeit geschädigt). :D

edit: OK, nicht super leise, aber vermutlich akzeptabel. Elektronische Nebengeräusche finde ich dann aber doch eher krätzig. :(
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz