"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

NVIDIA GeForce RTX 4000 Serie

oxid1zer 11.03.2022 - 00:30 4085 85
Posts

WONDERMIKE

Administrator
Let 'em starve.
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: elsewhere
Posts: 9386
Die Mär von erhöhter Latenz durch DLSS ist auch nicht totzukriegen :) Vielleicht ist das der Nährboden für diese Annahmen, die man jetzt überall liest?

NeseN

Nobody f*ks with DeJesus!
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Fl3d3rMau5LanI)
Posts: 3713
Zitat aus einem Post von WONDERMIKE
Die Mär von erhöhter Latenz durch DLSS ist auch nicht totzukriegen :)

na klar, das ist ja auch ein cooles thema und man weiss so wenig (also technisch) darüber. deshalb gibts dann haufenweise kaffeesud leserei (von allen seiten). wer weiss. vielleicht funktioniert das auch ohne 7 hacken dran. man kann ja hoffen auch wenn ich bei nv exclusive stuff immer vorsichtig bin.

@topic

Gamers Nexus hat sich die 3rd partner karten angeschaut (also das was hersteller selbst veröffentlich haben) und das video find ich unterhaltsam.

selbst wenn man sich nicht für die neue serie interessiert kann man damit seinen spass haben. es ist ein zirkus der extraklasse imho. von karten mit rgb madness und displays bis zu "graviations-trotzenden" marketing bs von bionic-shark lüftern.

ganz zu schweigen von dem zirkus die die karten selbst sind (grösse, gewicht, stabilisationshalter....).

have fun :D

mr.nice.

Moderator
endlich fertig
Avatar
Registered: Jun 2004
Location: Wien
Posts: 5617
Da haben sich die Marketingabteilungen der Dritthersteller wirklich ins Zeug gelegt: Anti-Gravity Plates, Brutal by nature, Dark Matter, Dark Power, Golden Ratio Design, RGB Obelisks. ROFL :D Können die bitte einfach nur Grafikkarten machen. Kein Wunder, dass Nvidia deren Marketingunterlagen gar nicht zeigen wollte bei ihrer eigenen Präsentation.

oxid1zer

Si vis pacem para bellum!
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Transylvania 902..
Posts: 6475
Es is ein Wahnsinn :D ROFL

charmin

Super Moderator
meow
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 11717
Zitat aus einem Post von mr.nice.
Da haben sich die Marketingabteilungen der Dritthersteller wirklich ins Zeug gelegt: Anti-Gravity Plates, Brutal by nature, Dark Matter, Dark Power, Golden Ratio Design, RGB Obelisks. ROFL :D Können die bitte einfach nur Grafikkarten machen. Kein Wunder, dass Nvidia deren Marketingunterlagen gar nicht zeigen wollte bei ihrer eigenen Präsentation.

haha geil :D

quilty

Ich schau nur
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: 4202
Posts: 2748
Unglaublich.
Nix unter 3 Slots, alle von der Länge her grenzwertig.
Da wird es bei "normalen" Midi-Cases schon knapp wenn man vorne Radi+Lüfter hat.

SaxoVtsMike

R.I.P. Karl
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: ö
Posts: 7633
Zitat aus einem Post von quilty
Unglaublich.
Nix unter 3 Slots, alle von der Länge her grenzwertig.
Da wird es bei "normalen" Midi-Cases schon knapp wenn man vorne Radi+Lüfter hat.

Hab ähnliches heute auch schon mit einem Kollegen besprochen.
Kleine ITX cases kommen teilweise nicht mal mit Karten klar die über die Soltblende nach oben gehen
Jetzt stelle man sich mal vor was passiert wenn du da einen Wasserkühler drauf motierst.
Die altbekannten Layouts kommen da nicht mehr in frage wo der Wasserkühler oben drauf noch die Anschlussterminals hat.
Habs bei meiner alten 1080ti mit Custom pcb gesehen. Minimalanforderung war eine Gehäusebreite mit 140er Hecklüfter
Schätzomativ werden die Karten aber alle 40% kürzer werden wenn der Luftkühler demontiert ist, und die Wasserterminals müssen ähnlich der 3080/90 FE Kühler von EK platziert werden

oxid1zer

Si vis pacem para bellum!
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Transylvania 902..
Posts: 6475
Das Ärgste is auch, dass du diesen Stabilisationshalter brauchst teilweise weil die Karte so immens/schwer ist :bash: lol.

rockyyy

Big d00d
Avatar
Registered: Nov 2004
Location: LNZ
Posts: 299
Alles zu groß für mein NR200 :‘(

Und ich hab noch mit dem Gedanken gespielt mir ein Dan A4 zu holen…

SaxoVtsMike

R.I.P. Karl
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: ö
Posts: 7633
Zitat aus einem Post von rockyyy
Alles zu groß für mein NR200 :‘(
3090er passt rein aber nur mit Slim bottom intake fans
Meine 3080 hat standard 25mm 120er Lüfter drunter + ein paar mm Luftspalt
Vertical Mount kannst knicken
Eine 3.25 Slot könnte aber reinpassen, dann aber ohne Lüfter am Boden
De-Shroud wird pflichtig werden
330mm haben wir jetzt schon, vielleicht kann man die Front vom Frame ähnich dem Ncase aufmachen, damit die GPU bis an den Frontcover geht.
Ein Grund mehr richtung (externe) Wasserkühlung zu denken

WONDERMIKE

Administrator
Let 'em starve.
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: elsewhere
Posts: 9386
Zitat aus einem Post von oxid1zer
Das Ärgste is auch, dass du diesen Stabilisationshalter brauchst teilweise weil die Karte so immens/schwer ist :bash: lol.

Mal schaun ob man die wirklich braucht, oder ob das nicht auch etwas Show ist. Bei der 3090 FE war ich zB sehr erstaunt wie steif die bleibt. Da hängt garnichts. Alles stramm. Ich war eigentlich schon darauf eingestellt mir was basteln zu müssen.

Ansonsten: *laughs in Fractal Big Tower*

rockyyy

Big d00d
Avatar
Registered: Nov 2004
Location: LNZ
Posts: 299
Zitat aus einem Post von SaxoVtsMike
3090er passt rein aber nur mit Slim bottom intake fans
Meine 3080 hat standard 25mm 120er Lüfter drunter + ein paar mm Luftspalt
Vertical Mount kannst knicken
Eine 3.25 Slot könnte aber reinpassen, dann aber ohne Lüfter am Boden
De-Shroud wird pflichtig werden
330mm haben wir jetzt schon, vielleicht kann man die Front vom Frame ähnich dem Ncase aufmachen, damit die GPU bis an den Frontcover geht.
Ein Grund mehr richtung (externe) Wasserkühlung zu denken

Ja die jetzige Generation is eh kein Problem, meine 6800XT hat noch viel Luft rundherum :) (von daher bin ich auf die Dimensionen bei AMD schon gespannt), aber wenn sogar die 4080 länger als 33cm und die meisten auch noch 4 Slot Kühler haben....

Gut, wenn die Graka sowieso fast am Boden ansteht bringen die Lüfter keinen Benefit mehr weil die Karte ja dann sowieso so nahe wie möglich an der Frischluft sitzt.

Also ich hab mit SFX genau aus dem Grund gekauft damit ichs schnell herumtragen kann/ weil es kaum Platz braucht, da sträub ich mich gegen irgendwelche externen Kühlungsvarianten. Sonst muss es halt der Dremel richten :D

oxid1zer

Si vis pacem para bellum!
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Transylvania 902..
Posts: 6475
Zitat aus einem Post von WONDERMIKE
Mal schaun ob man die wirklich braucht, oder ob das nicht auch etwas Show ist. Bei der 3090 FE war ich zB sehr erstaunt wie steif die bleibt. Da hängt garnichts. Alles stramm. Ich war eigentlich schon darauf eingestellt mir was basteln zu müssen.

Ansonsten: *laughs in Fractal Big Tower*

Ah okay. Ja dann wird's spannend ob das bei den 4000er auch so sein wird.

SaxoVtsMike

R.I.P. Karl
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: ö
Posts: 7633
Zitat aus einem Post von WONDERMIKE
Ansonsten: *laughs in Fractal Big Tower*
GPU Kühlung im Define R6 war bedeutend schlechter als im Nr200p ITX.
Lüfter direkt unter der GPU die direkt draufblasen helfen brutal viel.
Die beiden 140er im R6 in der Front waren da einfach chancenlos dagegen.

Traurigerweise wieder genau ein Punkt warum das O11 (mini) so ein gutes Case ist.

Roman

CandyMan
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Im schönen Kär..
Posts: 3477
Naja du kannst ja auch zumindest einen 140'er ins Fractal unten rein bauen.
Was halt beim R6 aus meiner Sicht ein Verhau (zum R5) ist ist der tepperte PSU Blechdeckel / Shroud / Sichtschutzblende / wwi.
Aber der sollte ja zumindest in der Gehäusemitte irgendwie einen Deckel haben den man abnehmen kann...?

Jedenfalls ist das mittlerweile oarg grauslich was die 3rd party Hersteller da mit den Karten aufführen, früher war die HoF schon massiv ugly aber jetzt ist sie direkt eine Augenweide.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz