"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

R9 290X WindForce 3X OC zu hohe idle temps ?

22zaphod22 15.06.2016 - 21:17 1051 11
Posts

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5294
Ich hab dieses modell http://geizhals.at/gigabyte-radeon-...d-a1049898.html

und cpuid sagt mir, dass die karte 65°C im idle hat ... das ist doch viel zu viel oder ?

300mhz und 0% auslastung ...

windows 10 - 2 monitore ... einer per hdmi und der andere dvi

in doom kraxelt sie so bis 86 / 87°C ...

gehäuse ist gut belüftet ... woran kann das liegen ? jetzt ist es noch wurscht aber mit blick auf den sommer und doch erhöhte raumtemperaturen ist so eine "standheizung" ja sinnfrei

untitled-1_214756.jpg

Starsky

Rauschkind
Avatar
Registered: Aug 2004
Location: Proletenacker
Posts: 13543
Schaltet die Windforce die Lüfter im Idle nicht tlw. bzw. sogar komplett ab?
Im Setup mit mehreren Monitoren ist aber höhere Idletemp afair so oder so normal.

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 9829
Jop, das ist leider ein Manko vieler AMD Karten, siehe:
http://www.computerbase.de/2013-10/...9-290x-test/10/

Die Karte läuft nicht wirklich im niedrigsten Power-State sondern in so einem Zwischending, was auch die hohe Temperatur erklärt. Für Bild auf einem zweiten Monitor anzeigen leider komplett daneben und war auch ein Mitgrund, warum ich meine HD7950 abgestossen habe.

Dieses Thema hat AMD erst mit der 285/380(X) etwas verbessert bzw. bei der Fury komplett beseitigt.

edit: Um die 85-90°C unter 3D Last ist bei diesen Karten normal und kein Grund zur Sorge.
Sorgen machen musst du dir erst, wenn die Taktrate massiv runter geht.
WLP tauschen ist aber nach 2-3 Jahren keine so abwegige Idee.

blood

menschenverachtend
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8454
meine 7950 (r9 280) overclocked edition idlet zwar bei ~45, erreicht unter last aber auch 85+grad. scheint normal zu sein bei diesen etwas älteren AMD karten.

Aslinger

"old" oc.at Member
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: カ&..
Posts: 7388
Eventuell auch zugestaubt bzw. Wärmeleitpaste ausgetrocknet?

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5294
dann würde sie unter last ja sehr heiß werden oder ? und ich hab jetzt nach einer halben stunde doom gerade mal 84°C geschafft

ich kann die idle temp ein wenig runter bekommen (auf ca. 57) wenn ich die caselüfter steuerung auf max drehe
Bearbeitet von 22zaphod22 am 15.06.2016, 23:30

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 10743
das ist der grund wieso ich zusätzlich noch eine HD5450 drin hab ;)
für den zweiten monitor, nur 4W mehr statt ~30W
Bearbeitet von InfiX am 16.06.2016, 03:47

Starsky

Rauschkind
Avatar
Registered: Aug 2004
Location: Proletenacker
Posts: 13543
Wenn du den zweiten Monitor vorübergehend absteckst und die Temperatur im Idle merklich niedriger ist, weißt du mit Sicherheit woran es gelegen hat. ;)

wacht

pewpew
Avatar
Registered: May 2010
Location: Wien
Posts: 1688
Wenn moeglich weich mit einem der beiden auf DP aus, dann koennte es besser werden falls es am Dualmonitoring liegt.

Starsky

Rauschkind
Avatar
Registered: Aug 2004
Location: Proletenacker
Posts: 13543
Was die Lasttemperatur betrifft: Du kannst ja auch einmal mit Afterburner ermitteln ob die Lasttaktraten eventuell mit weniger GPU/Speicherspannung laufen, das bringt auch gleich wieder ein paar Grad Celsius weniger.
Habe ich bei meiner 7970 GHz Edition auch gemacht, zusätzlich wird der Lüfter auch nicht so laut wie zuvor.
Bearbeitet von Starsky am 16.06.2016, 10:55

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5294
ich kraxl dann auch mal unter den tisch und schau welcher mode auf der karte aktiviert ist ... in combo mit einem tool wie afterburner - welcher mode macht mehr sinn quiet oder uber ?

ich bin jetzt nicht so extrem lautstärkeempfindlich

Starsky

Rauschkind
Avatar
Registered: Aug 2004
Location: Proletenacker
Posts: 13543
Uber ist für OC gedacht, ohne Rücksicht auf Lautstärke oder Energieverbrauch.
Afterburner macht für deinen Zweck so oder so Sinn.
Am Besten startest du eine GPU Last wie Kombustor und beobachtest über einen Zeitraum von 5 -10 Minuten wie heiß die GPU unter dieser Volllast wird (und wie hoch der Lüfter dreht).
Dann senkst die mit AB die Spannung (immer Schrittweise) und beobachtest, ob Kombustor stabil läuft. Wenn es jetzt mit nur 0.01V weniger noch stabil läuft, kannst du dir die Spannungssenkung allerdings schenken.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz