"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

X800/X850 Pro/ViVo@XT - Tips/Erfahrungen/Meinungen

Nightstalker 18.08.2004 - 19:29 84808 833 Thread rating
Posts

Nightstalker

Hausmeister
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: .^.
Posts: 5799
Zitat von Nightstalker
Ich hab das 20er ATI Tool weil i keine Ahnung hab wo i das 21er bekomm, check das ned, das gibts doch noch ned!?! Ich hätts gern weil ma damit angeblich den Stocklüfter regeln kann was zum Ocen geil wär !?

@Air getestet hab ich nur bis XT Takt und der geht ohne Probs.

Hab aber gestern eine lustige (naja eigentlich ned lustig) Entdeckung gemacht... in FarCry (hab aber nur in einem Level getestet) verhunzt er einige Palmen total, die sind orange, gelb und rot anstatt grün. Ist aber immer gleichmäßig und beschränkt sich nur auf Palmen, komisch. In den Indoor missionen hab ich keine Fehler entdeckt hab aber auch nur 2 gespielt.

Hab früher mal mit der Graka eine Outdoor gespielt da war nix, da hatte ich aber die 4.7er, gestern hab ich die 4.8er Catalyst installed maybe liegts an denen werd ich testen und wenns ein Bug is reporten ;)

MfG

So ist nun offiziell:

Catalyst 4.8 + FarCry macht Fehler

Werd dann noch mit 4.9b testen.

Hab jetzt auch das neue ATI Tool 0.0.21 drauf, läuft prima und mit der Lüftersteuerung komm ich jetzt @525/570 unter 65°C ohne große Lärmbelastung, load versteht sich.

MfG

Nightstalker

Hausmeister
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: .^.
Posts: 5799
Weiter gehts...

Hab grad den mod gemacht :) 16 Pipes aktiv.

Core geht auch locker 530 aber beim Ram komm ich über die 565 nicht hinaus, jedenfalls nicht ohne Fehler (wenn ma das so nennen kann, das was hald das ATI Tool da testet)

Was kann oder soll ich da tun? Anderes Bios versuchen oder muss ich den Ram kühlen? hm.

MfG

Luki1987

Ihr wollt Wacker sein?
Avatar
Registered: Oct 2003
Location: Tirol
Posts: 1630
Ich wäre für RAM kühlen und dann sowieso alle BIOSe durchprobieren, welches am höchsten geht. Bekomme meine X800 Pro VIVO @ XT PE auch noch diese Woche vom Evo. Sobald ich sie habe, gibt's Infos :) Kommt in mein 1st Sys, wird ein ziemlich kewles Projekt ;)
MfG

Nightstalker

Hausmeister
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: .^.
Posts: 5799
Ja das mim Ram kühlen is so eine Sache, ich bin noch ned sicher ob ich mir eine Wakü bau für die Graka oderr ob ich den VGA Silencer rauf hau, wenn ich letzteres mach wird das wohl nix :(

~PI-IOENIX~

Pappenschlosser
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: mühl4tl / graz
Posts: 4580
@ Hubman und Xan: Kann wer den thread als Important klassieren, da er einfach informativ für viele Leute ist, die sich so eine Karte zuglegt haben bzw. das vor haben!

Nightstalker

Hausmeister
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: .^.
Posts: 5799
obs für sticky reicht weiß ich nicht aber ich hab Titel und 1st Post mal editiert und die wichtigsten Sachen reingeschrieben damit die Leut die rein schauen auch was davon haben!

MfG

~PI-IOENIX~

Pappenschlosser
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: mühl4tl / graz
Posts: 4580
sehr guat, da die meisten lesefaul sind und alles drinn steht, vom temp auslesen bis tuning ghört importent einfach her.

Nightstalker

Hausmeister
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: .^.
Posts: 5799
Noch was, ich will mir jetzt a neue Kühlung zulegen, vorallem wegen der Rams die wie immer brennheiß werden ;)

Was würdet ihr mir denn empfehlen, ich hab 2 Varianten im Auge...

1.) GPU Wak mit Dual Radi passiv + BGA Freezer. Vorteil: Super Temps, nicht besonders laut, ausbaufähig. Nachteil: Aufwändig, teuer

2.) Zalman HP-D. Vorteil: GPU + RAM in einem, leise, kein Aufwand. Nachteil: Nicht ausbaufähig, sicher nicht so gute Temps.. ??

Was würdet ihr mir raten, ich mein ich hab einen Lian Li midi, da drinn wirds schon recht warm trotz MACH II, wenn ich mit der HP + Lüfter drauf kühle dann hab ich sicher ned so tolle Temps, wenn nicht sogar schlechtere??? Die Wak kostet hald mehr und is wieder so au Aufwand.

Der VGA Silencer fällt weg wegen der RAMs :(

Irgendwer eine Idee?

Jotschi

Bloody Newbie
Registered: Aug 2004
Location: Germany
Posts: 3
Hi,
ich überleg gerad (seit 1h) welche X800 Pro ich mir holen sollte.
1. Soweit wie ich bisher rumgestöbert habe klingt es so das sich wirklich nur die VIVO versionen zur XT modden lassen. Woran liegt das eigentlich?

2. Hat jemand von euch vielleicht eine Seite parrat wo die verschiedenen Karten verglichen werden? Besonders interessiert mich die Angabe des Speicherzugriffs ( imho gibts 4 verschiedene Versionen 1,6ns --> 3,0ns ) Welche Karte 1,6ns.

3. Stimmts eigentlich das manche Karten "defekt" sind, sodass sich manche Modelle nicht modden lassen obwohl es sich um VIVO Modelle handelt?

Luki1987

Ihr wollt Wacker sein?
Avatar
Registered: Oct 2003
Location: Tirol
Posts: 1630
1. Das liegt daran, dass die VIVO Versionen nicht hardmodded sind (sie haben nicht den Laserlock wie die Pro Modell).
2. Imho haben alle VIVO Versionen 1,6ns Speicher verbaut, ist also egal, welche du nimmst.
3. Imho ja, aber die Wahrscheinlichkeit, dass es bei einer VIVO net geht ist extrem gering...
MfG

Jotschi

Bloody Newbie
Registered: Aug 2004
Location: Germany
Posts: 3
http://www.geizhals.at/img/pix/110111.jpg

Ich hab bei Geizhals mal so die Bilder der VIVO Modelle verglichen... natürlich kann es sein das maybe auch Bilder von Pro Versionen verwendet wurden, jedoch interessierts mich trozdem wofür ist diese gelbe Steckverbindung unterhalb des 12/5 Volt Anschlusses?

Nightstalker

Hausmeister
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: .^.
Posts: 5799
Das weiß keiner so genau ;) glaub aber das is auch bei den PROs drauf? Egal.

Fakt ist: ALLE (akten, rotes PCB) Vivos lassen sich freischalten, es wär möglich dass Pipes defekt sind aber ich glaub die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering denn die Erfolgsquote liegt bei 100% oder so ;)

Ich hab eine Powercolor genommen weils als einzige in AT verfügbar war und nochdazu die billigste gewesen ist von dem her... :)

Es is ziemlich egal welche du nimmst, wie Luki schon sagte haben alle die 1.6ns GDDR3 drauf. Interessanter wirds dann erst beim Bios Mod...

Womit ich bei der nächsten Frage wäre:

Welches BIOS geht am besten zum clocken? Ich hab jetzt ein gemodetes ATI Pro Bios drauf (16 Pipes, PRO Takt) und damit komm ich @air bis 530/565 danach gibts freezes/artefakte. Liegt sicher auch an der Kühlung, jedenfalls beim RAM.

Also wer kommt mit seiner Karte @stock cooling weiter und welches Bios verwendet er???

~PI-IOENIX~

Pappenschlosser
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: mühl4tl / graz
Posts: 4580
hab vom evo die bga freezer oben, sieht so aus: Reichen leicht, wenns a gewissen luftzug im case hast: http://www.overclockers.at/attachme...&fullpage=1

Beste Lösugn für beste temps. Liegt zwar auch mit an meiner extremen wak, aber wennsd 29-32°C auf da gpu haben willst und auf 255 aufwärts stable kommen willst, is des die beste Lösung.

mfg

Nightstalker

Hausmeister
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: .^.
Posts: 5799
Ich bin ein bissi in teufels küche weil:

Wak is 1. teuer und 2. unpraktisch, jetzt hab ich alles schön verstaut und so jetzt will ich nicht wieder eine ext. wakü haben :(

Die HP is ned schlecht aber in einem miditower is das auch nix, und ich bekomm @load sicher meine 40-45°C casetemp zam da bringt das glaub ich auch nix.

Der einzige VGA Silencer der tempmäßig gut wär weil er die luft raus bläst kommmt ned in frage weil ich dann keine ramkühler raufgeben kann das is alles so besch...

~PI-IOENIX~

Pappenschlosser
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: mühl4tl / graz
Posts: 4580
für die graka brauchst eh nur an single raddi vom schrottplatz und auf da cpu hast die mach II, was soll da noch schief gehen. Ich hab 3x S2 drinn runtergeregelt und das ganze is unhörbar.

Ich hab is stock bios oben und hardmodded. Mit an XT Bios solls lautn evo net so hoch gehen, aber kanns das von darktweaker.com gern austesten.
Zalman Heatpipe fällt auch weg, also leg da a klane wak zu!

mfg
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz