"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

X800/X850 Pro/ViVo@XT - Tips/Erfahrungen/Meinungen

Nightstalker 18.08.2004 - 19:29 83668 833 Thread rating
Posts

X-Ray8790

forum slave
Registered: Mar 2005
Location: Trier -> Witt..
Posts: 363
[delete plz]
Bearbeitet von X-Ray8790 am 02.03.2006, 18:14

Cruchot

Bloody Newbie
Registered: Dec 2004
Location: next to vienna
Posts: 2
Ola,

Was spricht eigentlich dagegen, 30euro mehr investieren, sich ne gleich ne Asus V9999GT/TDzu holen? Welche schon 16pipes hat.

Ist der unterschied zu einer "möglichen" X850XT (wenn flash erfolgreich) doch noch so groß???


Thnx
Bearbeitet von Cruchot am 19.03.2006, 12:52

bOa

Big d00d
Registered: Oct 2005
Location: vienna
Posts: 199
tag
also hab meine x800 gto² auf 16Pipes freigeschalten und dann noch geflasht auf x850 XT PE
jetzt läuft die karte OCED auf 540/590

IDLE: 36-38°
LOAD: ~45°

Also wenn ich 2-3Stunden spiele geht meine Temps über 45° rauf.
Ist das noch okey, oder soll ich eher mit weniger takt spielen?

MfG

assentes

Little Overclocker
Registered: Nov 2005
Location: deutschland
Posts: 88
45°?
meine x800gto hat 70° load.. mach dir keine sorgen^^

bOa

Big d00d
Registered: Oct 2005
Location: vienna
Posts: 199
also soviel ich weiss darf die karte net über 75° grad haben oder?

meine karte wird ja auch mit einem Zalman gekühlt

Starsky

Rauschkind
Avatar
Registered: Aug 2004
Location: Proletenacker
Posts: 13546
Zitat von bOa
Also wenn ich 2-3Stunden spiele geht meine Temps über 45° rauf.
Ist das noch okey, oder soll ich eher mit weniger takt spielen?
sicher? zeichne die temperaturen mal mit rivatuner auf,du wirst überrascht sein..

wachbleiben

Little Overclocker
Avatar
Registered: Jul 2006
Location: SBG
Posts: 81
also meine Asus X850 Pro läßt sich leider nicht flashen weder hard noch soft.... aber bin trotzdem ganz zufrieden damit denn das Teil läuft mit 580/610 stabil 3dMark05 komm ich auf 6200 Punkte.. für 117 EUR ganz gut...

tom
http://www.wachbleiben.at

hctuB

Bloody Newbie
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: seems like Vienn..
Posts: 2095
Zitat von prinzartus
Ich kann das bestätigen. Habe eine ältere x800 Pro bekommen die 16 pipes beim ATI Tool anzeigt. Nachdem ich ein XT BIOS raufmachte, war Sie deutlich langsamer als mit einem Pro BIOS (und das bei gleichen Taktrate !!). Das hatte mich erstmal erstaunt, und ich bin auch sicher, dass es viele Luete gibt die extra das XT Bios raufknallten damit Windows die Karte als XT erkennt, ohne den Leistungsnachteil bemerkt zu haben !!

Ich werde da nun noch den ATI Silencer raufgeben und dann schau ich mal wie hoch ma die Taktraten bekommt. Im Moment bin ich auf 515/500.

sollte aber jedem klar sein die xt's haben entspanntere Ram timings um höher zu kommen ;)

Wegen Temp 45 sind unrealistisch überhaupt mit Standardkühlung
Bearbeitet von hctuB am 18.07.2006, 13:28

highshot

Big d00d
Avatar
Registered: Jul 2004
Location: Kärnten / 8010
Posts: 349
Sers!

Hätt a blöde frage:

Hab folgende fuses:
Config DIE Fuses: 0xEFF37FFF und Config Supbstrate 0xFFFFFF1E

Is a R420 AGP und geht wie die sau (550 MHZ GPU und 610MHZ RAM) (da is aber noch luft nach oben :) )


Reicht es da den Laserlock zu bepinseln oder is da finito?
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz