"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Verzweifelte Soundbarsuche

BiG_WEaSeL 08.12.2020 - 16:22 2193 30
Posts

BiG_WEaSeL

Super Moderator
-
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Wien
Posts: 6991
Nach langem hin und her hab ich mein Budget geringfügig aufgestockt und mal die Bose Soundbar 300 bestellt zum Testen. Werde meine Erfahrungen berichten.

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10727
bin gespannt was du erzählst.
die bose 700 hab ich mal probegehört, da war ich im geschäft zumindest positiv überrascht, was da aus so einem kastl rauskommt.

bsox

Schwarze Socke
Avatar
Registered: Jun 2009
Location: Dschibuti
Posts: 833
Ich hab eine schon ältere Bose SoundTouch 120 und bin immer noch zufrieden damit. Zusammen mit dem Subwofer bringt das einen braven Wumms, den ich leider viel zu selten voll aufdrehen kann. :D

Die WLAN Anbindung ist mittlerweile auch relativ brauchbar. Jedenfalls kann ich "Alexa: Spiel xyz auf Fernseherboxen" ab sagen, und der Spotify, usw. Content wird abgespielt. Vor Alexa / Spotify war die Bose App allein zum vergessen.

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: sensate.io
Posts: 9658
Wie ist das eigentlich bei modernen Soundbars.. bekommt ma da halbwegs ein räumliches Gefühl schon hin? oder ist das immer noch eher meh?

Hab meine Rear-Speaker seit dem Wohnzimmerumbau nurmehr irgendwo stehen.. da wär mir eine gscheite Lösung ohne Rear-Speaker gerade recht..

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 42250
Ohne echte Rear Speaker bist mit einem guten Stereo Setup und ggf simulation im Receiver wesentlich besser dran

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10727
Zitat aus einem Post von XeroXs
Wie ist das eigentlich bei modernen Soundbars.. bekommt ma da halbwegs ein räumliches Gefühl schon hin? oder ist das immer noch eher meh?

Hab meine Rear-Speaker seit dem Wohnzimmerumbau nurmehr irgendwo stehen.. da wär mir eine gscheite Lösung ohne Rear-Speaker gerade recht..

Wenn man diversen tech youtubern trauen darf, geht es mit dolby atmos einigermaßen okay.
Natürlich muss die Tonspur passen und die soundbar muss es auch erkennen undwieso richtig ausgeben.

Aber echte rears kanns natürlich nicht ersetzen, wobei die atmos Dinger das ja auch gar nicht so wirklich wollen, da dee Sound ka von oben kommt. (reflektiert durch die Decke)

JDK

Oberwortwart
Avatar
Registered: Feb 2007
Location: /etc/graz
Posts: 1959
Blöde Frage, aber schaltet ihr die Soundbar separat immer aus und ein (Fernbedienung oder Button am Gerät?), macht sie das selber (mit dem Fernseher, quasi wie bei HDMI Kontrollsignalen), oder bleibt die immer an?

Sagatasan

trail addicted
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Wernberg Hills
Posts: 1629
Meine schaltet sich mit dem TV an und aus.

watercool

HODL
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: Pottendorf
Posts: 5492
ja, schaltet sich gleichzeitig ein/aus, schätze das ist über das HDMI kabel

DareDeviL

Sharp as f*ck
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: Brigittenau
Posts: 605
hi

Sonos Beam bei MediaMarkt gerade im angebot um 379

https://geizhals.at/sonos-beam-schwarz-a1828710.html

bin am überlegen ob ich mir dir hole

BiG_WEaSeL

Super Moderator
-
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Wien
Posts: 6991
Zitat aus einem Post von rad1oactive
bin gespannt was du erzählst.
die bose 700 hab ich mal probegehört, da war ich im geschäft zumindest positiv überrascht, was da aus so einem kastl rauskommt.

Habe sie jetzt 4 Tage im Einsatz, mittlerweile auch für mich passende Settings gefunden. Hab die ersten 3 Tage gebraucht um es so hinzubekommen dass man die Sprache deutlich hört, es aber nicht hohl oder überhöht klingt. In den Standardsettings war mir die Sprache zu leise. Der Sound ist ansprechend, besonders bei Musik und Effekten. Die Stereotrennung auch, obgleich da eine breitere Soundbar wohl besser wäre, liegt zum Teil aber auch an meiner Aufstellung (Wand links näher als rechts).

Ich habe gestern mal zwischen TV und Soundbar hin und her geschalten und war überrascht über den Unterschied. Hatte den TV besser in Erinnerung.

Heute habe ich mich entschieden, sie zu behalten.

Sagatasan

trail addicted
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Wernberg Hills
Posts: 1629
ich hab gerade gesehen dass ich nicht die 300er sondern die 500er habe :D
sorry

BiG_WEaSeL

Super Moderator
-
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Wien
Posts: 6991
Kein Problem, ich habe sie nicht allein deswegen gekauft. Hab mich auch mit meinem Bruder unterhalten, er hat die 700er und den TV Speaker.

Die 300er war dann auch lagernd und ich hab sie mir, damals vorerst, zum Testen kommen lassen.

Sagatasan

trail addicted
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: Wernberg Hills
Posts: 1629
Und - zufrieden??

BiG_WEaSeL

Super Moderator
-
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Wien
Posts: 6991
Ja, bin ich. Hab sie beim letzten Post nur direkt vor dem alten TV stehen gehabt, jetzt richtig montiert unter dem neuen TV. Klang ist für mich in Ordnung.

Bin mit der Kaufentscheidung zufrieden.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz