"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

CES 2013

Bender 12.01.2013 - 01:03 819 10
Posts

Bender

OC Addicted
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1408
Funktionierendes brillenloses 3D ?

Sharp’s 32-Inch 4K Display

edit.: mein nächster Monitor, sobald er unter 2k gefallen ist..
Bearbeitet von Bender am 12.01.2013, 01:11

FX Freak

Apple User
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Pöchlarn
Posts: 11222
imho war des ces heuer relativ entäuschend.
die neuen pana plasmas können interesseant werden (leider aktives 3d), bei sony und samsung tut sich noch nicht soviel mit passiven 3d und 4k, die enzigen interessantes geräte könnten die neuen lg lcds werden mit 4k und passiven 3d in 55" und 65".

mascara

Witze-Präsident
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: zweiundzwanzig
Posts: 7230
Die CES ist extrem enttäuschend.

3D ist tot, 4K ist im kommen, aber keiner kann es sich leisten. Quellen gibt es ja auch wirklich keine dafür.

Die Telefone sind auch irgendwie alle gleich und sonst gab es nichts mehr.

Naja die selbstfahrenden Autos waren cool. Rest uninteressant und eine Messe nicht wert.

FX Freak

Apple User
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Pöchlarn
Posts: 11222
Zitat von mascara
Die CES ist extrem enttäuschend.

3D ist tot, 4K ist im kommen, aber keiner kann es sich leisten. Quellen gibt es ja auch wirklich keine dafür.

Die Telefone sind auch irgendwie alle gleich und sonst gab es nichts mehr.

Naja die selbstfahrenden Autos waren cool. Rest uninteressant und eine Messe nicht wert.

4k finde ich nur deshalb interessant da man endlich die full hd bei passivem 3d hat. ich bin ja auf den preis vom 65" lg gespannt.

mascara

Witze-Präsident
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: zweiundzwanzig
Posts: 7230
Passives 3D und 3D im allgemeinen ist uninteressant und unbrauchbar.
Wenn ich Kopfschmerzen will, dann esse ich lieber schnell ein Eis.

FX Freak

Apple User
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Pöchlarn
Posts: 11222
naja ich benutze 3d für manche filme und spiele schon gerne. mich stört bei panasonic aber die "schweren" brillen und das andauernde auflade, deshalb wäre mir passives 3d lieber.

Krabbenkoenig

Managing the unmanageable
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: im Bonner Exil
Posts: 3284

hynk

Super Moderator
like totally ambivalent
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Linz
Posts: 10062
fand gabe newells interview auf the verge eigentlich ziemlich interessant:
http://www.theverge.com/2013/1/8/38...uture-of-gaming

Starsky

Rauschkind
Avatar
Registered: Aug 2004
Location: Proletenacker
Posts: 13546
4K ist sicher nett aber bei uns unnötig wie ein kropf.
wieso? in europa schafft es das gros der sender nicht in hd (720p) auszustrahlen, zumindest nicht ohne dafür extra kassieren zu wollen (obwohl werbefinanziert wie hd austria).
das programm und die filme werden durch höhere auflösung leider auch nicht besser.

that

Hoffnungsloser Optimist
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: /at/wien/meidlin..
Posts: 11043
Zitat von Starsky
4K ist sicher nett aber bei uns unnötig wie ein kropf.

Ich will endlich einen (leistbaren) 4K-Monitor für meinen PC.

Weil 4K-TV ist im Privatbereich wirklich nur in Nischenfällen sinnvoll - am ehesten noch mit einem Beamer (oder ab 80" aufwärts), und auch dann nur, wenns Content dafür gibt.

hynk

Super Moderator
like totally ambivalent
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Linz
Posts: 10062
4k - The f... are pixels.
Also darauf freu ich mich grundlegend schon, die Nachteile habt ihr eh schon im Detail angemerkt.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz