"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

hdmi-kabel-frage

XXL 10.07.2012 - 19:57 2469 33
Posts

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 14967
Ich war heute wieder auf der Suche nach eine hdmi-kabel und bin dabei auf was gestossen das mich die ganze Zeit beschäftigt

nämlich das hier:

http://www.audioquest.com/hdmi/diamond

von denen findet man bei geizhals nicht mal einen preis aber wenn ich mir die niedrigeren stufen so anschaue z.b. das hier http://geizhals.at/554568 frag ich mich wieso da ein kabel so viel kosten soll wie ein fernseher ...

ich mein bei analogen kabeln versteh ich den wahnsinn von kabeln mit besonderen eigenschaften, aber hdmi ist digital und wenn artefakte auftreten dann hat das kabel was aber im normalfall reicht da irgendeine leitung, aber die machen mich schon wahnsinnig

kann mir wer erklären wieso man sowas kauft ausser vor leuten anzugeben? :D

that

Hoffnungsloser Optimist
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: /at/wien/meidlin..
Posts: 11069
Zitat von XXL
kann mir wer erklären wieso man sowas kauft ausser vor leuten anzugeben? :D

Mehr Geld als Verstand. :)

master blue

Mr. Anderson
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: 2340, 2352, 1200
Posts: 8434
bei digitaler übertragung vollkommen sinnlos.
bei großen längen macht die qualität etwas aus.

Bobby Digital

forum slave
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Dresden
Posts: 443
Ich hab das schon einmal per Zufall auf Amazon gefunden.
Link

Aufgrund der Kundenrezensionen ging ich allerdings davon aus, dass es in die selbe Kategorie einzuordnen sei wie:

- Wenger Schweizer Offiziersmesser Giant Messer, mit Schatulle
- MIG 29 fliegen
- Lebensgroßer T-Rex in Angriffshaltung Gartendeko

:D
(Für die, die es noch nicht kennen: Unbedingt mal die Kundenrezensionen durchlesen. Ist teilweise sehr unterhaltsam.)


btt:

Die einzige Zielgruppe für derartige Produkte können nur Leute sein, die mehr Geld haben, als sie in ihrem Leben ausgeben könnten.

Und in diesen Kreisen vergleicht man eben nicht das Preis-Leistungs-Verhältnis bzw. inwiefern irgendetwas sinnvoll ist, sondern kauft nach dem Schema teurer=besser.

FX Freak

Apple User
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Pöchlarn
Posts: 11261
das sind einfach "luxuskabel"..merkt man keinen unterschied..ich hab selbst seit drei jahren als hauptkabel vom ac revier zum tv ein audioquest x hdmi kabel, bildtechnisch i vergleich zun günstigeren kein unterschied (hab es direkt verglichen)..aber die verarbeitung selbst ist ein wahnsinn.

wacht

pewpew
Avatar
Registered: May 2010
Location: Wien
Posts: 1773
Zitat von XXL
kann mir wer erklären wieso man sowas kauft ausser vor leuten anzugeben? :D

Keine Ahnung von Technik / Physik und zu naiv zu viel Werbung gschaut..
Natuerlich hoert / sieht man auch einen Unterschied wenn man ganz fest dran glaubt - und das will man wohl mit aller Kraft wenn man soviel Geld dafuer gezahlt hat ;)

Stromkabel :D

// Verarbeitung is natuerlich ein Punkt der sicherlich (hoffntlich?) fuer solche Luxuskabel spricht, aber die gibts wohl bei nem ordentlichen 30eu Kabel auch...
Bearbeitet von wacht am 11.07.2012, 00:40

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 3778
erinnert mich drann wie mir mal n hifi-fuzzi was von vergoldeten verteilerleisten vorgeschwärmt hat

der glaubt auch noch das da n sinus aus der steckdose kommt den man schützen muss :D

Cobase

Moderator
Mr. RAM
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Linz
Posts: 17744
Aktive Cinchkabel ftw!

:D





Dieses HiFi-Voodoo ist selbst heute noch für den einen oder anderen Schmunzler gut. :p

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 14967
die anlage ganz oben im erstemn bild schaut aber schon verdammt cool aus, irgendwie auf steampunk :D

HaBa

Super Moderator
Dr. Funkenstein
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: St. Speidl / Gle..
Posts: 19260
Zitat von XXL
... ich mein bei analogen kabeln versteh ich den wahnsinn von kabeln mit besonderen eigenschaften, ...


Echt? Erklär bitte mal wie man "keinen Effekt" verstehen kann :D

=> schön verarbeitet, mundgeklöppelt Leitungen, die Stecker von kleinen Kindern aus dem Vollen gelutscht und trotzdem elektrisch um keinen Deka gscheider als vernünftig aufgebautes Billigkabel ...

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 17669
Wenn die Kabellänge innerhalb der Spezifikation ist MUSS das Kabel funktionieren ... ansonsten Gewährleistungsfall.
Außerhalb der Spezifikation machts dann durchaus Sinn dass die Kabel gut verarbeitet und geschirmt sind. Nur weil das Signal digital ist muss die Verarbeitung nicht gleich egal sein ... Fehler hast ja trotzdem auf der Leitung, nur fallen dann halt Bit um anstatt ein Rauschen zu hören.

Nur coole Silberkontakte etc. bringen wenig wenn der Rest vom Kabel schleißig verarbeitet ist. So überteure Kabel sind mMn relativ sinnlos ... lieber in ein günstiges investieren dass eine Übertragung nach Standard "XYZ" garantiert ... wenns nicht funktioniert gehts zum Händler zurück (je nachdem ob sich Versand auszahlt).

Aber da wird gerne Voodoo praktiziert etc. Ich bin bis jetzt mit billigst-Kabel recht gut gefahren.
Richtig teuer sind ja die HDMI Kabel die per LWL übertragen (dafür gehen die auch locker bis 100 m :p)

/Edit: Das Shop hat Kabel die "Vodka" heißen ... kann man sich eh schon denken was die intus hatten als sie das geschrieben haben :D

heroman

HDTV!
Avatar
Registered: Aug 2004
Location: Neusiedl am See
Posts: 2168
0815 HDMI CAT5 Extender und billigstes CAT5 UTP 60M Kabel > No probs 1080p :D

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 14967
Zitat von HaBa
Echt? Erklär bitte mal wie man "keinen Effekt" verstehen kann :D

=> schön verarbeitet, mundgeklöppelt Leitungen, die Stecker von kleinen Kindern aus dem Vollen gelutscht und trotzdem elektrisch um keinen Deka gscheider als vernünftig aufgebautes Billigkabel ...

bei Litzendraht hast schon alleine wegen der grösseren übergangsfläche einen vorteil bei klemen, also da gibts auf jeden fall einen unterschied wennst von der fläche ausgehst

vom material her wirst auch einen leichten unterschied haben von der impedanz, aber ich glaub hörbar wirst da nicht so viel haben ....

aber analog lässt sich auch nachmessen, klar kann hdmi auch fehlübertragungen haben, aber dann hast meistens artefakte und ausfälle und wie gesagt die kabeln ham eh einen standard dens einhalten sollten ...

Spikx

My Little Pwny
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: Austria
Posts: 13402
Zitat von heroman
0815 HDMI CAT5 Extender und billigstes CAT5 UTP 60M Kabel > No probs 1080p :D
Hm, was für ein Extender zB? Solche Extender fangen doch erst bei 100€ an, oder nicht?

// ah gibt doch auch ganz billige http://geizhals.at/?cat=dvhvzub&...p;dist=&xf=
Sind nur die Level One HDSpider Dinger die ich brauche/will so teuer -_-
Bearbeitet von Spikx am 11.07.2012, 09:59

heroman

HDTV!
Avatar
Registered: Aug 2004
Location: Neusiedl am See
Posts: 2168
http://geizhals.at/720425 this ;)

mit besseren kabel patchkabel kriegst vermutlich mehr raus..
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz