"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Sony's 4K 84er - First Look

Bender 01.12.2012 - 20:26 2532 31
Posts

Bender

OC Addicted
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1408

ica

hmm
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Graz
Posts: 9602
Hmmmm...neues auto oder neuer fernseher....schwere entscheidung ;)

Cooles teil, würd gern mal 4k live sehen um beurteilen zu können ob es sich auszahlt. Ich denk aber schon. Die ganzen märchen vonwegen man sieht ab 2? Meter den unterschied zwischen 720p und 1080p sind ja gottseidank schnee von gestern.

FX Freak

Apple User
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Pöchlarn
Posts: 11223
80"+, 4k, passives 3d..das ganze unter 5000€ und ich hätte sofort einen neuen fernseher daheim stehen, aber die preisbereiche interessieren mich absolut nicht.

mascara

Witze-Präsident
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: zweiundzwanzig
Posts: 7230
Hab mal vor ein paar Jahren so einen 4K TV gesehen, das Bild war schon höllisch beindruckend, aber es gibt halt keine Filme.

Selbst 35/70mm restaurieren bringt nicht wirklich viel Besserung gegenüber 1080p.

e-Lummi-N@tor

Newsposter
Provocateur D`Automobile
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Linz
Posts: 2100
hmm ich überleg ja noch immer beim 55HX855, aber der Standfuß passt mir überhaupt nicht,.... wär doch zum überlegen noch auf 4K zu warten wenns preislich interessanter werden.

Interessant wär bei den 4K dann wies dort mit DSE, Spotlights usw. aussieht.

Bender

OC Addicted
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1408
Preislich könnte das - schneller als erwartet - interessant werden.

Hisense 50er in 4K
Bearbeitet von Bender am 01.12.2012, 21:24

Krabbenkoenig

Managing the unmanageable
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: im Bonner Exil
Posts: 3285
Toll jetzt brauchma nur noch content...

Bender

OC Addicted
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1408
10 Filme gibts zum Start vorinstalliert..
http://www.engadget.com/2012/11/29/...-phil-molyneux/

Was dann passiert, entscheidet der Verbraucher

Material gäbe es genug

http://magazine.creativecow.net/art...i-driveri-in-4kTaxi Driver in 4K ..

Fast alle Film-Scans der letzten Jahre sind 4k+
Bearbeitet von Bender am 01.12.2012, 22:26

quad-prozzi-fan

I do it my way.....
Avatar
Registered: Oct 2005
Location: NÖ - Pöchlarn
Posts: 5219
Wow schönes Teil, aber für 25000$, danke nein :p

Bender

OC Addicted
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1408
Welcome back to 2000..
The IBM T220 was introduced in June 2001 and was the first monitor to natively support a resolution of 3840×2400

https://en.wikipedia.org/wiki/IBM_T...21_LCD_monitors

Das tut immer/wieder weh..

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 3716
jupp, und das ding war sogar n IPS

der display-mässige abstieg die letzten 10 jahre war wirklich traurig

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9332
merkst ja bei den monitoren, wie die vertikale auflösung immer konsequenter zurückgegangen ist "weil die konsumenten es fordern" :bash:

that

Hoffnungsloser Optimist
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: /at/wien/meidlin..
Posts: 11046
Zitat von Krabbenkoenig
Toll jetzt brauchma nur noch content...

Mein Desktop wäre genügend Content für einen 4K-Monitor.

Für den 84"-TV muss man ein bissl rechnen - der hat die selbe Pixeldichte wie ein 42"-TV mit Full HD, also muss man ungefähr den selben Betrachtungsabstand wählen, damit man was von der Auflösung hat - das sind ungefähr 2-3 Meter.

Am Schreibtisch wären wohl ca. 32" bis 36" eine gute Größe für einen 4K-Monitor. Ich als Konsument fordere also: Mehr Auflösung!

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 9852
Zitat von smashIt
jupp, und das ding war sogar n IPS

der display-mässige abstieg die letzten 10 jahre war wirklich traurig
Und was hat das IBM Trum damals gekostet? Das war genauso wenig für den Massenmarkt gedacht wie andere hochauflösende Bildschirme, die es schon seit Jahren zu kaufen gibt.

Jetzt geht es darum eine höhere Pixeldichte auch für die breite Masse langsam erschwinglich zu bekommen.

that

Hoffnungsloser Optimist
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: /at/wien/meidlin..
Posts: 11046
Zitat von Garbage
Jetzt geht es darum eine höhere Pixeldichte auch für die breite Masse langsam erschwinglich zu bekommen.

Apple hat es vorgemacht, warum will keiner mitziehen? Was die meisten Notebook- und Tablet-Hersteller in ihre Geräte an Displays einbauen, ist *armselig*.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz