"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

UPC-Digital - Sammelthread

dns01 06.11.2007 - 10:16 2537226 10706 Thread rating
Posts

MOM2006

forum slave
Registered: May 2008
Location: Wien
Posts: 550
Zitat aus einem Post von Slipknot
Habt ihr nachmittags/abends eigentlich full speed?

kann nicht klagen. fullspeed zu jeder tages und nachtzeit. auch am we

Slavi

forum slave
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: Wien
Posts: 453
Was passiert jetzt bei UPC mit den Sky Kanälen, Heute wurde ja alles was in SD war abgeschaltet.

walter52

Bloody Newbie
Registered: Apr 2016
Location: 1120 Wien
Posts: 32
Es wurden nur 2 (Atlantic und Cinemagic in SD ) abgeschaltet.
Die sollten jetzt auch ohne HD Paket in HD zu sehen sein.
Ich hab HD P. und zwei neue HD Sender.
Sky Action und Sky Family in HD.

Ganz blöd ist für mich, das man auf der Horizon Box die Sender nicht lesen kann.
Zumindest bei mir so.
Die Hälfte heist Sky Cinema und sonst nichts :-)

Slipknot

OC Addicted
Registered: Oct 2003
Location: Wien
Posts: 690
Zitat aus einem Post von Slipknot
So und wieder ein Problem. Heute 4 Sendungen aufgenommen.
Später will ich mir die erste Sendung ansehen, nach 45s bricht die Aufnahme ab, schwarzes Bild und links oben der Text "NaNNaN" (oder so ähnlich) für 1-2 Sekunden. Dann zurück zum Info-Bild über die aufgenommene Sendung.
Das selbe passiert bei den anderen 3 Aufnahmen, nur die Zeiten bis zum Abbruch schwanken zwischen 30-45s.

Was ist das wieder los?


So, vor wenigen Wochen ne neue Horizon Box bekommen, selbstverstädnlich wurde damit das Problem nicht behoben.


Außerdem gibt es seit heute wieder nen neuen Shice:
Dreh den Dreckkasten auf, will Replay nutzen. "Keine Informationen verfügbar".
TV Guide, selber Müll.

Will Gerät über die Funke ausschalten, geht nicht.
Hinten Netzschalter aus, dann ein, "bitte warten" in 6 Sprachen... nach 3min kein Bild, schwarz.
Erneut hinten Netzschalter aus, dann ein, nach einigen Minuten boot geht das Teil wieder.
Lücken im TV Guide, Replay geht nicht, lässt sich auch in den Einstellungen nicht aktivieren und hier und da kommt ne dumme "Verbindungsproblem CS9997" Meldung. Aufnahmefunktion kann ich mir auch wohin schieben wegen CS9997.
Mehrere Neustarts brachten genau gar nix. Auch die "Anleitung" von UPC auf der Homepage zum Behandeln vom CS9997 Problem half genau gar nix.

Beim Support anrufen wird sinnlos sein, die werden genau gar nicht weiter helfen können erfahrungsmäß mit ihren Standardhilfestellungen auf dem Level "Drehen sie die Firewall und den Virenscanner ab, testen sie erneut"...

24h warte ich noch, wenn das Problem nicht behoben wird, wars das, außerordentliche Kündigung steht an.

Sind von A1 auch dermassen massive Probleme bekannt?
Bearbeitet von Slipknot am 05.12.2018, 18:33

kurtl1966

Little Overclocker
Registered: Aug 2007
Location: vienna
Posts: 57
click to enlarge
ist ein bekanntes problem ;-(
Bearbeitet von kurtl1966 am 05.12.2018, 20:13

Vico

Bloody Newbie
Registered: Aug 2012
Location: Vienna
Posts: 25
Zitat aus einem Post von Slipknot
So, vor wenigen Wochen ne neue Horizon Box bekommen, selbstverstädnlich wurde damit das Problem nicht behoben.


Außerdem gibt es seit heute wieder nen neuen Shice:
Dreh den Dreckkasten auf, will Replay nutzen. "Keine Informationen verfügbar".
TV Guide, selber Müll.

Will Gerät über die Funke ausschalten, geht nicht.
Hinten Netzschalter aus, dann ein, "bitte warten" in 6 Sprachen... nach 3min kein Bild, schwarz.
Erneut hinten Netzschalter aus, dann ein, nach einigen Minuten boot geht das Teil wieder.
Lücken im TV Guide, Replay geht nicht, lässt sich auch in den Einstellungen nicht aktivieren und hier und da kommt ne dumme "Verbindungsproblem CS9997" Meldung. Aufnahmefunktion kann ich mir auch wohin schieben wegen CS9997.
Mehrere Neustarts brachten genau gar nix. Auch die "Anleitung" von UPC auf der Homepage zum Behandeln vom CS9997 Problem half genau gar nix.

Beim Support anrufen wird sinnlos sein, die werden genau gar nicht weiter helfen können erfahrungsmäß mit ihren Standardhilfestellungen auf dem Level "Drehen sie die Firewall und den Virenscanner ab, testen sie erneut"...

24h warte ich noch, wenn das Problem nicht behoben wird, wars das, außerordentliche Kündigung steht an.

Sind von A1 auch dermassen massive Probleme bekannt?

Sowohl der Horizon HD Recorder als auch die Connect Box sind in Bezug auf Kabel- und Signalqualität empfindlicher als früheres Equipment. Also würde ich die Verkabelung überprüfen (lassen). Zum Beispiel könnten alte Antennenverlängerungskabel beträchtlich stören.
(Außerdem erhält man meiner Erfahrung nach durchaus kompetenten Support von UPC, besonders dann, wenn man auf den richtigen eigenen "Ton" achtet …)

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 10523
jo... wir hatten mit dem alten modem nie ein problem, immer vollen speed, kaum hatten wir die connect box gabs ständig probleme und wir mussten dann auf eigene kosten einen verstärker kaufen o_O ...nur weil unsere verkabelung im haus halt ein bissl ungünstig war.

kompetent waren die techniker eh, aber billig wars ned :p

Slipknot

OC Addicted
Registered: Oct 2003
Location: Wien
Posts: 690
Zitat aus einem Post von Vico
Sowohl der Horizon HD Recorder als auch die Connect Box sind in Bezug auf Kabel- und Signalqualität empfindlicher als früheres Equipment. Also würde ich die Verkabelung überprüfen (lassen). Zum Beispiel könnten alte Antennenverlängerungskabel beträchtlich stören.
(Außerdem erhält man meiner Erfahrung nach durchaus kompetenten Support von UPC, besonders dann, wenn man auf den richtigen eigenen "Ton" achtet …)

Der Ton hat gepasst, aber die wussten dann am Ende auch ned weiter als "Festplatte kaputt, tauschen wir das Gerät aus", gesagt getan, aber gebracht hats gar nix. Und wie wahrscheinlich isses, das im Tauschgerät die HDD erneut kaputt ist. oO
Es wurde auch durchgemessen (vom Callcenter aus), hat auch gepasst.
Ich benutze nur die Originalkabeln und Splitter(?) die den Geräten beilagen, keine schwindligen Experimente.

Wie gesagt, mit Standardlösungen kommt man da ned weiter.

Immerhin scheint Replay wieder zu funzen^^
Bearbeitet von Slipknot am 05.12.2018, 22:33

sichNix

Big d00d
Registered: Nov 2014
Location: C1E62A8F7F48E9B8
Posts: 248
replay geht wieder, dafür darf ich die favoriten wieder neu einstellen ;)

Jogger37

Bloody Newbie
Registered: May 2017
Location: wien
Posts: 7
Zitat aus einem Post von Slipknot
So und wieder ein Problem. Heute 4 Sendungen aufgenommen.
Später will ich mir die erste Sendung ansehen, nach 45s bricht die Aufnahme ab, schwarzes Bild und links oben der Text "NaNNaN" (oder so ähnlich) für 1-2 Sekunden. Dann zurück zum Info-Bild über die aufgenommene Sendung.
Das selbe passiert bei den anderen 3 Aufnahmen, nur die Zeiten bis zum Abbruch schwanken zwischen 30-45s.

Was ist das wieder los?
´
Hast Du bei der HorizonBox die Einstellung Energiesparmodus bzw. Aktiver Start aktiviert. Bei mir hatte ich gleichen Probleme, die mit der Einstellung Schnellstartmodus behoben wurden. Dieses Problem bzw. Verhalten der Box habe ich dem Support bereits vor mehr als einem Jahr geschildert. Die Lösungsvorschläge (Werkseinstellungen, Reset, neue Box etc.) von UPC haben bis dato nichts daran geändert. Es wird angeblich an dem Problem gearbeitet, obwohl ich mir da mittlerweile nicht sicher bin.

lg

Slipknot

OC Addicted
Registered: Oct 2003
Location: Wien
Posts: 690
Zitat aus einem Post von Jogger37
´
Hast Du bei der HorizonBox die Einstellung Energiesparmodus bzw. Aktiver Start aktiviert. Bei mir hatte ich gleichen Probleme, die mit der Einstellung Schnellstartmodus behoben wurden. Dieses Problem bzw. Verhalten der Box habe ich dem Support bereits vor mehr als einem Jahr geschildert. Die Lösungsvorschläge (Werkseinstellungen, Reset, neue Box etc.) von UPC haben bis dato nichts daran geändert. Es wird angeblich an dem Problem gearbeitet, obwohl ich mir da mittlerweile nicht sicher bin.

lg

Ich glaube, deine Lösung hat auch bei mir gefunkt, aber Schnellstart ist für mich keine Lösung. Wattmeter drangehängt, das Teil braucht praktisch so viel Saft wie wenn es gleich eingeschaltet bleibt, glaube 17W waren es. Ja ist ned viel, aber ged ums Prinzip, wozu 17W laufen lassen wenn auch 0,5W zu gehen haben.
Aber gut zu wissen, dass ich ned der einzige Betroffene bin, dachte schon liegt an den Leitungen oder so.

Jogger37

Bloody Newbie
Registered: May 2017
Location: wien
Posts: 7
Zitat aus einem Post von Slipknot
Ich glaube, deine Lösung hat auch bei mir gefunkt, aber Schnellstart ist für mich keine Lösung. Wattmeter drangehängt, das Teil braucht praktisch so viel Saft wie wenn es gleich eingeschaltet bleibt, glaube 17W waren es. Ja ist ned viel, aber ged ums Prinzip, wozu 17W laufen lassen wenn auch 0,5W zu gehen haben.
Aber gut zu wissen, dass ich ned der einzige Betroffene bin, dachte schon liegt an den Leitungen oder so.

Wegen dem Stromverbrauch hab ich mich auch auf diese Funktion, die im Frühjahr 2017 mittels Update eingespielt wurde gefreut. Seit Juni 2017 liegt das Problem beim Support und bis dato sind diese nicht imstande den Fehler zu beheben. Melde mich ca. alle 6 Monate und erinnere an der Lösung zu arbeiten. Letztmalig vor einer Woche daran erinnert und angeblich meldet sich diese!! oder nächste Woche ein Techniker bei mir. Sollte sich etwas ergeben werde ich dies natürlich posten.
lg
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz