"Wenn du kein Kunde bist, bist du idR das Produkt." « COLOSSUS Fullscreen Leftbar Close Leftbar Login now!

Intel Kaby Lake: i5-7600K und i7-7700K

mat 02.05.2016 - 16:02 8560 131 Thread rating
Posts

sLy-

OC Addicted
Avatar
Registered: Aug 2005
Location: AUT
Posts: 1191
denke mal die effizienz wird auch etwas besser ausfallen

retro

computer says no
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: XV
Posts: 3049
ein bild das einen i5 mit einem i5 vergleicht hast nicht zufällig ?

mich würd wirklich interessieren ob ich meinen 6600k@4.2 tauschen soll bzw. wieviel schneller der kabylake bei selber taktrate ist.

Garbage

Administrator
Escaping the Wheel
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 8886
bei gleichem takt wird da denke ich kein unterscheid sein, denn wenn man den mobile kaby lake berichten glauben darf, wurde nur an der gpu ein kleines update vorgenommen, an der cpu aber nicht.
haben sie ja auch nicht wirklich nötig.

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: sbg
Posts: 22553
quote:

Originally posted by retro
ein bild das einen i5 mit einem i5 vergleicht hast nicht zufällig ?
Hab noch Bilder zu dem Post hinzugefügt, es ist jetzt auch ein Vergleich mit einem i5-6600K@Stock drinnen + Gaming-Performance.

retro

computer says no
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: XV
Posts: 3049
Perfekt, danke

Ja, schaut eher schwach aus, fraglich ist noch wie gut die kabylake fürn alltag zu ocen gehen, bei meinem skylake war interessanterweise der sweetspot bei 4.2@4cores erreicht.

(4,5ghz war auch möglich (höher hab ich nicht getest, aber da brauchte er schon 1.3v was sich in deutlich höherer abwärme für nur wenig mehrleistung geäussert hat)

edit1:

Die knapp 130fps bei GTA V in Very High möcht ich allerdings bezweifeln:

https://www.youtube.com/watch?v=lmgXs7kTUFU

//Das Sys hat zwar nur eine 980ti drinnen, aber auch mit meiner 1070 hab ich nie 128fps in GTA V.

edit2:

Ahhh, danke den Artikel mitn ocen hab ich zwar gelesen aber irgendwie konnte ich mich nur mehr an die Stickstoffkühlung erinnern, die LuKÜ hab ich total vergessen na passt.

edit3: aber 1,5v sind auch nicht schlecht - da täten mich die temps interessieren
Last edited by retro on 03.11.2016 at 14:33

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: sbg
Posts: 22553
Erste Overclocking-Ergebnisse gab es ja schon, schaut bislang gut aus. Aber wie wir ja bereits wissen, sind die Vorabergebnisse meist nicht besonders praxisrelevant.

crumb

pebcac?
Avatar
Registered: Apr 2007
Location: grAz
Posts: 1204
irgendwie würde ich gerne mal was neues haben. was meint ihr: macht ein upgrade von der ivy hardware in der signatur auf kabylake sinn? ich daddel eigentlich nur auf fhd.

retro

computer says no
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: XV
Posts: 3049
neue graka dann kannst vermutlich immer 2160p auf deinem FHD Display laufen lassen.

die cpu (in games) hab ich eigentlich nur bei Quantum Break auf 100% gebracht (und das auch nur auf einem kern)... sonst sind 60-70% Auslastung am ersten Kern schon viel...
Last edited by retro on 03.11.2016 at 14:29

InfiX

meh.
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 8838
sinn? nein imho nicht... ausser eben du willst wirklich einfach nur was neues haben

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: sbg
Posts: 22553
quote:

Originally posted by crumb
irgendwie würde ich gerne mal was neues haben. was meint ihr: macht ein upgrade von der ivy hardware in der signatur auf kabylake sinn? ich daddel eigentlich nur auf fhd.
Nein, gar nicht. Speziell weil du die hohen Taktraten von einem guten Ivy nicht auf den neuen Plattformen unter Luftkühlung bekommen wirst.

crumb

pebcac?
Avatar
Registered: Apr 2007
Location: grAz
Posts: 1204
eigentlich mag ich was neues haben. frame technisch hab ich eigentlich keine probleme. graka macht mich nicht an. dachte da eher an cpu/mobo/m2 ssd.

edit: ok, dann lass ich das wenn ich nicht den gleichen takt erreiche. das kann ich mir nicht mehr schön reden.
Last edited by crumb on 03.11.2016 at 14:40

InfiX

meh.
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 8838
dein mobo hat doch eh UEFI, brauchst nur einen pcie-adapter für M.2

crumb

pebcac?
Avatar
Registered: Apr 2007
Location: grAz
Posts: 1204
wollte eine neue sexy kombo aufbauen. keine teile davon. einfach das gefühl eines neuen rechners. kennst das? hab schon zu lange kein upgrade gemacht.

retro

computer says no
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: XV
Posts: 3049
Stimmt, aber bringts was im vergleich zu ner sata ssd ?

//die graka tät ich eh auch nicht tauschen zumindest nicht vor einer 1080ti aber da hättest wahrscheinlich 20fps mehr die dir der umstieg auf kabylake sicher nicht bringen wird, wenn die leaks stimmen.


edit: owned.

Du könnest ja mal den PC putzen, das Case tauschen und neu aufsetzen > mehr wirst wahrscheinlich von nem neuen sexy system auch nicht haben
Last edited by retro on 03.11.2016 at 14:53

InfiX

meh.
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 8838
quote:

Originally posted by crumb
wollte eine neue sexy kombo aufbauen. keine teile davon. einfach das gefühl eines neuen rechners. kennst das? hab schon zu lange kein upgrade gemacht.


kennen tu ich das schon... hab schon 2014 angefangen mit einer liste für ein neues x99 sys... aber mittlerweile bin ich umgeschweift darauf mein sys solange es nur irgendwie geht aktuell zu halten, hat auch irgendwie einen charme, siehe S1366 thread.
< Contact Us - Forums - Über overclockers.at - Impressum - Unsere Mediadaten >